Beiträge von jeje67

    nur zur Info

    auf einigen Seiten werden auch "ältere" Reifen vertickt ....

    ich habe mir z.B. DOTxx17 gekauft - sind oftmals um einiges billiger, aber noch i.O., was das Alter der Mischungen angeht

    (bei meinem Reifenverschleiß werden die eh nicht alt)

    so könnte man noch Jahre am TÜV vorbei ...

    mit dem Moped - heute nix - war mir zu viel Schnee ... =)


    mußte aber raus, also ab ins Auto und eine der Heimstrecken gefahren

    bei gemütlicher Fahrweise in der Tat mehr Diesel verbraucht, als mit Moped und flotterer Fahrweise

    logischerweise auch weniger Spaßfaktor, aber schon ein bisschen

    wenn man die ganzen Unfähigen sieht, die links und recht hängen bleiben, quer stehen oder gar im Graben

    (Sollen sie doch mit dem A.... zu Hause bleiben)

    denk mal daran, daß es ein V2 ist !

    im 1.Gang anschieben ...:pfff

    bei meiner 1-Zylinder würdest du eher in den Lenker beißen,

    als daß sich die Kupplung rührt ! :nein

    Bei meiner V2 hatte ich das noch nicht ausprobiert, geht im Moment auch sehr schlecht

    Bienvenue de l'Alsace

    Falls du mal im Pfälzer Wald unterwegs sein solltest, könnte man sich ja mal am Johanniskreuz treffen.


    bezogen auf deinen anderen Beitrag:

    Meine Werkstatt wird dir wohl etwas zu weit sein: Peuker & Streeb

    sehr kompetent und preislich 1 a.

    Ich denke, daß Dinoz, Lagomario, CapoDorso oder andere, die nicht so weit weg sind von Mainz,

    dir auch gute Werkstätten nennen können.


    Salutations

    Jéjé

    irgendwie schläft das hier ein ...

    bin virtuell wohl alles abgefahren - aber anscheinend zu blind

    laut Beschaffenheit der Leitplanken kann es nur um südlicheren Teil sein !?

    wo isses denn jetzt ?

    heute mal wieder den Tank leer gefahren bei herrlichem Sonnenschein

    da kam mir doch tatsächlich eine kleine Multistrada (der hatte wohl echt kalt, so gedungen wie er drauf saß)

    und eine giftige Z900 entgegen

    Ute: die sind wohl auch schmerzunempfindlich !?

    ok - bei der Anzahl an Z900 Fahrern dürfte auch der ein oder andere dabei sein


    wird aber wohl die letzte Tour bei den Temperaturen gewesen sein, denn, wenn es noch 1-2 °C kälter wird,

    wird es mir auch zu gefährlich.

    Hatte in den "Frosttälern" schon einige Eisplatten auf der Straße -

    das Risiko muß nicht sein, vor allem, wenn, je nach Sonnenstand, man diese Platten gar nicht mehr erkennen kann


    ich könnte mir aber ein paar Spikes drauf machen =) - einen angefahrenen Satz Reifen dafür hätte ich noch

    aber nö - dafür ist sie mir doch zu schwer und keine Lust, an meiner Ragazza neue Teile anbauen zu müssen


    werde mich wohl wieder um die KTM kümmern - da brauch man keine Heizung -

    man kommt von ganz alleine ins Schwitzen :heiss, alleine durchs ankicken , Gelände und Fahrweise

    seit ich auf Reiseenduros umgestiegen bin, möchte ich an sich nichts anderes mehr fahren ...

    aus Bequemlichkeitsgründen und den "alten" Knochen wegen


    da wären u.a. auch die Harley Pan America (nicht gleich wieder draufkloppen), Design naja, aber interessante Features,

    die V85TT, die neuere GS vielleicht doch mal, wenn diese Vibrationen verschwunden sind, die mir nicht gefallen,

    die Benelli Tre-K, und natürlich die neue Tiger Explorer

    Africa Twin und Ténéré hatte ich auch noch nicht das Vergnügen

    vielleicht auch die große V-Strom

    die Tuareg aber garantiert


    aber alles erst für in 2-3 Jahren ... wenn meine die 100.000 km überschritten hat (in der Hoffnung, daß sie so lange durchhält =))