Beiträge von Levi

    https://www.roadsitalia.com/de…prilia-dorsoduro-900.html


    Hat jemand Erfahrung mit dem Auspuff?

    Kollege hat den Roadsitalia an seiner KTM990


    Im Vergleich zu meinem SC Project ist der Roadsitalia qualitativ minderwertig und das Carbon sieht billig aus!

    Auch die Verarbeitung ist mies!


    Vom Sound ist der Roadsitalia eher störend laut, der SC an meiner DD klingt kernig sportlich(ok der Motorradvergleich hinkt eventuell)


    Würde lieber etwas mehr ausgeben für SC, Arrow..... denn die bieten Qualität

    Was soll passieren? Niemand baut den Auspuff Vorort ab....die E Nummer ist auf der Oberseite (also nicht sichtbar). Das Maximale was passieren kann ist eine Vorladung. Und bei einem Unfall, interessiert es niemanden welcher Auspuff drauf war.

    wenn sie dir bei nem unfall das motorrad einziehn -ist nem bekannten passiert- hast die mega a***karte

    Dacht ich’s mir doch:bier

    Also, hab grad vorne noch gemessen, sind noch 2,5 mm beim Dunlop. Dann am besten gleich mitwechseln:denk


    Levi: wie gesagt, bin Neuling und grad mal 500 km in den Genuss gekommen, den original Dunlop zu testen und das schon mit wenig Profil. Hab das rein aus Tests gelesen, dass der Originale nicht so der Burner is

    VG Saubua

    also ich persönlich empfand den Dunlop als angenehm!

    Ist sicherlich kein Weltklasse Reifen, aber für den normalen Strassenverkehr war er TOP

    Bin von meinen Kawas schlechteres gewöhnt!


    Mein nächster Satz wird allerdings der Metzeler SP.TEC M9RR werden!


    Ansonsten HIER eine kleine Hilfe für dich!

    Da du ne 2017er hats haste den Dunlop Qualifier drauf.

    Der wird viel bemängelt - ich fand den OK.


    Aktuell ist der Angelt GT Serie, wenn ich mich recht erinnere - der oder der GT2 sollten wirklich tauglich sein für Dich.

    Hab ne 2019DD und der Dunlop Qualifier ist immernoch Standartbereifung!


    Ist aber mmn ein guter Reifen,hatte schon viel schlimmere!

    Mir habe die Sturzpads bei meinem Rutscher zu Saisonbeginn ne menge Geld gespart!


    Ohne die Pads wäre vermutlich die Verkleidung am Tank beschädigt worden(Sturzpad und Lenkerende haben die Dorso gestützt) und die Pads an der Schwinge/Gabel haben auch ihre Arbeit getan


    Auserdem sehen die gut aus


    Habe die hier:

    UPDATE: Heute endlich Handprotektoren montiert(Aprilia Anbaukit 14€ für 2Schrauben, 2Adapterplättchen und 2Beilagscheiben)


    Insgesamt Protektoren+Anbaukit ~140€, Arbeit~5min


    Mmn sehen die neuen Protektoren sehr sehr gut aus, der Feldtest steht aber noch aus=)


    Das letzte das eventuell noch kommen wird sind dezente Felgenrandaufkleber im ital.design.....

    Grundsätzlich unter 15°C fahre ich eine textilkombi von FLM....passt bei meiner lauchfigur (183cm-71kg) wie angegossen!

    Ich persönlicher mag Leder nicht!


    Wenns temperaturmäßig passt fahre ich kevlar-jeans mit nem Alpinestar Hoodie!


    Handschuhe nutze ich welche von Madhead, nicht die dünnen motocross Handschuhe, sonder jene welche im Nakedbike Stil!


    Einzig Schuhe bin ich total unzufrieden.... habe die halbhohen Alpinestar(2jahre alt) und "converse"(zehenspitzen-ferse-knöchel verstärkt) aber bisher in 9jahren Motorrad nie die passenden gefunden


    Jemand eventuell Erfahrung mit denen hier?

    Problem ist nur, bei uns gibts weit und breit keinen FOX Händler

    Kontrolliere ab und zu ob die Schrauben bei der Längenverstellung richtig fest sind, bzw wenn Länge richtig eingestellt ist mach vlt n Tropfen Schraubenklber ran.

    Ich hab die Dinger 2x verloren 🙃

    Du wirst lachen, mein freundlicher hat heute genau das als Kritikpunkt genannt=) Er hat die Hebel tatsächlich geprüft:jop


    Wir haben sie heute schon mit schraubenkleber befestigt;o)

    Hier mal die Bilder von den neuen hebeln!


    Wie gesagt, bei mir passen die perfekt!


    Auch wenns die gleichen wie von V-Trec sind und einige damit Probleme hatten.... eventuell hatte ich Glück das sie passten:-/

    weiteres Update:


    Lenker wurde heute getauscht und die RAXIMO Brems- und Kupplungshebel auch gleich montiert!

    Die Computervermessung ergab einen Unterschied von 0,1mm zu den originalen - also im grunde KEINEN Unterschied!:heil:dance


    Am Samstag geh ich die DD dann abholen und reiche Bilder nach!:hut


    Zu den Handprotektoren, es gibt einen Einbausatz speziell für Aprilia, der sollte nächste Woche DI/MI kommen, dann werden die Acerbis auch montiert(allerdings ohne der LED Beleuchtung weil 1.im Strassenverkehr nicht zulässig und 2.Beleuchtung wie Christbaum war zu Rollerzeiten cool=))

    Ggfs. dann doch einen alten (von den ersten) Dorso'-Lenker kaufen, der hat auch noch andere Lenkerenden mit Innengewinde.

    Ich hab ihm heut zugesagt dass er das teure Stück einbauen soll=)

    Zumal er die neuen Bremshebel via Computerscan vermisst und der gesamte Lenker Aus- und Einbau ein -laut ihm- Trinkgeld kostet da er es heute Abend nach feierabend macht.

    kleines Update:


    Heute hat mein freundlicher den Lenker bekommen

    Er hat mich gleich angerufen und sagte das der Einkaufspreis für ihn 274,90€ ist(beim österr. Generalkmporteur für Aprilia)

    Er wie auch ich waren verwundert da bei kollmann der Lenker für 220€ drin ist....

    Hab dann direkt bei kollmann angerufen und gefragt wie das ist wenn ich privat bestelle, die Antwort "Für Kunden aus Österreich sind bei bestimmten ersatzteilen bis zu 25% Aufschlag gegenüber anderen EU ländern, dafür sind manche Teile wiederum günstiger" .... kann man glauben oder nicht aber eine Frechheit solch Preisunterschiede innerhalb der EU :bump

    Bei mir siehts anders aus, ich hab rundherum 0,5x1cm einkerbungen!

    Im grunde aber gleiches Prinzip



    Weisst du zufällig ob die verpressten Hülsen auch bei originalen Ersatzlenkerstangen schon drin sind?

    Hab heute nämlich auch beim putzen bemerkt das die Schraube des original Handprotektors auch gebrochen ist und die Lenkerstange auch etwas verbogen.....

    Heute sind meinen neuen Handprotektoren gekommen, wollte sie gleich anbauen ABER pustekuchen!


    Sollte jemand vorhaben seine Originalprotektoren gegen Zubehör zu tauschen -ab Bj 19- vergesst es!


    Die Originalhülse ist mittels klemmpunkten in der Lenkerstange befestigt!

    Ein Herausbekommen der Hülsen ist unmöglich ohne den Lenker zu tauschen!

    Kurvensau d.h lieber 1mm mehr Luft als 1zu wenig oder kann dann u.u keine Bremskraft vorhanden sein, da das Rücklaufventil offen bleibt?

    Merkt man beim Einbau das kein Schnüffelspiel vorhanden ist?


    Ich hab mir die Hebel von Raximo bestellt, heute auch schon mit meinem freundlichen telefoniert der mir die Hebel auch einbaut (als Laie lass ich die Finger davon)