Motorradfahren im Sommer

  • Ich habe mir dieses Jahr die Dainese Air Frame Jacke mit Windstopper Innenfutter zugelegt

    Ab 25 Grad super, darunter 🥶

    Dazu die passende Sommerhose

    Alle Protektoren drin, von der Sicherheit aber nicht so High End wie gutes Leder oder die besseren Textilien

    Darunter lange Unterwäsche die die Feuchtigkeit aufnimmt und dann auch schön kühlt 👍

    Also auf der letzten Rille würde ich mit dem Mesh Zeug nicht fahren, Aber das sollte man bei diesen Temperaturen sowieso nicht tun, da der Asphalt zum Teil eh nicht hergibt

    Ich hatte bei einigen Fahrten den einen oder anderen Rutscher auf zu heissem Asphalt oder Flicken

  • Bei mir haben sich die Zeiten wo ich mit dem Motorrad unterwegs bin allgemein geändert. :denk

    Früher war von Mai bis Oktober der Zeitraum wo ich Motorrad gefahren bin, vorher/nachher war es einfach zu kalt :kalt oder zu nass. :regen

    Jetzt fahre ich :toeff dank Klimaerwärmung von März bis November und bin auch schon mal bei 15 °C am 3. Advent gefahren.

    Sind Temperaturen über 28 °C :heiss oder unter 12 °C :-o angesagt, fahre ich einfach nicht.

    So komme ich trotz Familie, Haus und Beruf auf 6.000 - 8.000 km im Jahr. :freudensprung

    Gruß Lahme Ente

    Motorradfahren ist das schönste was Mann angezogen machen kann!

  • kurze Rückmeldung...das Mesh-Zeug ist schon geil... War direkt bei der Anprobe begeistert wie luftig die Kombi ist. Konnte jetzt nur kurz bei 30 Grad und ohne Sonne testen, aber denke, soweit optimal...


    Hab mich nur leider in der Größe vergriffen...zu eng...Hätte es wissen müssen. Anprobe ohne Protektor drunter und im stehen war ok. Daher alles weitere (Label/Karton/Rechnung usw.) weggeworden. Als ich nen Tag später den Protektor drunter gezogen hab, kamen schon Zweifel... trotzdem probiert, aber spannt an manchen Stellen zu sehr. Handschuhe sind auch so eng, dass jeder Finger press am Ende sitzt und ich kaum die Hand ausstrecken kann.


    Laut der Größentabelle müsste ich mit der Jacke eigentlich richtig liegen. Aber es ist einfach eng und der Stoff scheidet sich richtig unter den Achseln ein. Dazu ist halt etwas lockerer Sitz im Sommer wahrscheinlich generell etwas angenehmer.


    Ist mir total unangenehm, das Zeug jetzt zu tauschen. Aber das Widerrufsrecht machts wohl möglich...

    Einmal editiert, zuletzt von w0lfgang ()

  • Umtauschen,sonst wird es auf Dauer ungemütlich wenn es zwickt und zwackt.Kann unter Umständen sogar die Blutzufuhr beeinträchtigten :ddown

    Aber schön das Du was gefunden hast für die Temperaturen :]

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

Diese Inhalte könnten dich interessieren: