Dorsoduro Ersatzteilbestellung

  • Hallo erstmal an alle in dem Forum.


    Ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer einer 750er Dorsoduro Factory mit ABS.


    Jetzt bin ich am überlegen, mir noch ein kleineres Ritzel mit 15 Zähnen einzubauen.


    Allerdings komme ich auf den Ersatzteilseiten nicht mit den Bezeichnungen klar.


    Wenn ich dort meine Maschine auswähle finde ich meistens die Bezeichnung SMB00 oder SMB01. Bei mir im Fahrzeugschein steht allerdings SMB03.


    Kann mich da vielleicht mal jemand aufklären?


    Vielen Dank und Grüße aus dem Saarland


    Mike

    • Offizieller Beitrag

    Das müsste dir Aprilia oder dein Händler sicherer sagen können.

    Könnte sein, dass SMB00 und SMB01 = 750er Normalausführung ist und evtl.

    SMB02 = 750er Factory :denk:denk

    Was an der Factory anders ist, hat nichts mit dem Antriebsstrang zu tun. >#2 RE: Dorsoduro Varianten bei Baujahren Modelljahren

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 ABS (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >64 tkm) - seit 34 tkm mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

  • Ah,ok.danke schon mal für die Antwort. Bei Aprilia hab ich’s schon versucht. War nicht wirklich berauschend.Auf 2 Mails hab ich gar keine Antwort erhalten und per Telefon kam die Ansage „ Nummer zur Zeit nicht erreichbar „. Ne Woche später hat es telefonisch geklappt, aber die Dame am Telefon hat man fast gar nicht verstanden und weiterhelfen konnte sie mir auch nicht.


    Dann Vesuch ich’s mal bei nem Händler.


    Vielen Dank für die Antwort.


    Grüße Mike

  • Würde mich ob der Bezeichnung nicht verrückt machen.

    Ob normale oder Factory ist beim Ritzel/ Kettensatz wumpe...


    Denk dran ggfs. die länge der Kette anzupassen und lieber die Kette mit einem Glied mehr bestellen als einem zu wenig. Gekürzt ist die ja schnell.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Philmuc eine (noch) längere Kette zu kaufen wäre aber Geldverschwendung, jedes Glied kostet; da er das Ritzel verkleinern will ist die Originallänge eh schon zu lang, da hat er bereits Luft zum kürzen.

    Ich glaube aber nicht dass durch einen Zahn weniger die Kette überhaupt gekürzt werden kann (zu viel?). Ich denke eher dass es nur über den Einstellbereich ginge.

    Shiver 750, EZ 2010

    Einmal editiert, zuletzt von alex279 ()

  • Ich sag ja nicht, dass er ne längere Kaufen soll ;)

    Nur dass er drauf achten soll und im Zweifel eine mit nem Glied mehr nehmen soll.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Ich habe jetzt schon mehrere Kettensätze u.a. auf meinen Aprilias aufgezogen.

    Aus Erfahrung kann ich sagen, daß die original Länge i.d.R. passt.

    Allerdings würde ich eher hinten mehr Zähne (2) drauf machen (da passt original Länge i.d.R. auch), als vorne weniger.

    Da sonst vorn der Durchmesser kleiner wird und die Kette strammer auf dem Gleitschuh sitzt,

    sprich dessen Abnutzung ist stärker .

    Und wie Phil schon geschrieben hat, bei gleichem Modell gibt es keine Unterschied,

    oder, ist bei mir noch nicht vorgekommen .

    leben und leben lassen

    ABER

    auch am Leben bleiben

    Einmal editiert, zuletzt von jeje67 ()

  • NEIN - sag ich nicht!

    Richtig Lesen!

    Kein Wort davon, dass er eine längere als seine kaufen soll!


    Da steht er soll drauf achten und wenn er dann eine kauft, lieber eine mit einem Glied mehr als mit einem zu wenig.

    Wenn man umritzelt kann es nämlich sein, dass man die Kette anpassen muss/ sollte. Und dann ist die Devise eben, lieber ein Glied mehr. Kürzen geht immer.

    An der Capo hatte ich hinten 2 Zähne mehr, mit Originallänge - empfand ich, im Gegensatz zu Jeje, als grenzwertig.

    Aktuell sind an der Capo hinten +2, vorn -1. da passt original super.


    An der Shiver war ich mit hinten +2 und Originallänge am vorderen Anschalg der Einstellung und hab grad so sie Achse durchbekommen.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

    Einmal editiert, zuletzt von Philmuc ()

  • Philmuc da gibt es wohl ein Verständigungsproblem...


    Wenn du schreibst

    (...) und lieber die Kette mit einem Glied mehr bestellen als einem zu wenig. (...)

    ...gehe ich davon aus dass mit der Aussage "mit einem Glied mehr" der Bezug zu seiner originalen Kette gemeint ist; für mich ist "bestellen" = "kaufen"

    Und ich halte das für unnötig, Erklärung siehe #5

    :bier

    Shiver 750, EZ 2010

  • Danke für die ganzen Nachrichten 😀Hab mir jetzt mal ein 15er Ritzel für vorne bestellt und habs am Fr eingebaut.die Kette konnte ich über die normale Einstelllung spannen. Fährt sich schon ein gutes Stück besser.


    Allerdings reagiert die DD im Sportmodus und sogar etwas im Tourmodus ziemlich stramm auf Gasbefehle. Im Sportmodus ist es ( zumindest mit 😉) fast nicht möglich ohne Ruckeln Gas zu geben. War vorm Ritzelwechsel schon so.


    Ist das bei euch auch so oder gabs da vielleicht mal ein neues Mapping oder so?

  • ist meiner Meinung nach vorallem eine Sache des dran gewöhnens.

    Angänglich dachte ich auch, wasn Sch... Aber man gewöhnt sich dran und wird feinfühliger. und dann kommt dir auf einmal der T Modus vor wie Zeitlupe.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • ist meiner Meinung nach vorallem eine Sache des dran gewöhnens.

    Angänglich dachte ich auch, wasn Sch... Aber man gewöhnt sich dran und wird feinfühliger. und dann kommt dir auf einmal der T Modus vor wie Zeitlupe.

    Hab ich mir auch schon gedacht. Hab vorher ne R1 gefahren. Da muss ich mich sowieso etwas umgewöhnen 😉werds einfach mal testen

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu () aus folgendem Grund: Zitat gerade gezogen

  • Mike82 beachte bitte aber, das Umritzeln führt zum Erlöschen der BE, sofern nicht eingetragen...

    Ja,das weiss ich. Hatte auf meiner R1 auch immer ne kürzere Übersetzung.Hatte sich nie einer dran gestört 😉

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu () aus folgendem Grund: Zitat gerade gezogen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: