Kennzeichenbeleuchtung wechseln

  • Hallo zusammen,

    Da ich ein Freund von Fotos bin, aber nirgendwo welche gefunden habe Poste ich hier ein paar Fotos dazu.

    Shiver 900 2020


    Du brauchst folgendes Leuchtmittel:

    W5W 12V 5W W2.1x9.5d 2825-02B 501

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Du brauchst folgendes Werkzeug:

    HX4, 8er Nuss

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    So sieht es aus:

    1. HX5 unter dem transparenten Teil der Kennzeichenbeleuchtung ansetzen.

    2. Gegenüber (quasi unter dem Auspuff) die Nuss ansetzen.

    3. Die graue Birnenhalterung aus Gummi einfach herausziehen, die Birne dann aus der Halterung ziehen. Ignoriert den Schraubendreher in meiner Hand.

    4. Profit

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Beste Grüße,

    Daniel

    Einmal editiert, zuletzt von Daylyl ()

    • Offizieller Beitrag

    Leere Packung ohne Leuchtmittel, wie soll das funktionieren? ;):lol

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 ABS (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >64 tkm) - seit 34 tkm mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: