Nicht ganz neu aus Schwabach

  • Servus Zusammen, lese hier im Forum seit August letzten Jahres mit, seit dem ich die Shiver 900 gekauft habe. Bin schwer begeistert von dem Bike. V2 Motoren haben es mir angetan. Ich komme aus Schwabach aus dem Raum Nürnberg wo ich seit 2019 einige Tkm Erfahrung sammle auf den kurvigen Landstraßen. Gruß Oli

  • Hallo Oli,

    willkommen im Forum und viel Spaß mit dem Moped.

    Hast Du die neu gekauft ? Und welche Farbe ist es denn geworden...ROT <3:?:

    Bestimmt ;)

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Ist ein Jahresmotorrad in schwarz mit roten Akzenten geworden, bin ja begeistert von der Ergonomie und der Ausstattung bei der Shiver für den Preis. Das Navi, USB, einstellbaren Ferbein und Gabel usw... also Preis Leistung hat mich überzeugt, aber vorallem der Sound und der punsh vom Motor. Ich kenn kein vergleichbares Motorrad auf dem Markt. Habe Pirelli St Bereifung drauf, diese Saison kommen Bridgestone S22 drauf, weil ich die mal probe gefahren bin, im Regen, sie vermittelt eine unheimliche Sicherheit. Vermutlich bekomme ich auch ein paar Grad mehr Schräglage in den Kurven.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Oli :wink

    Herzlich WILLKOMMEN

    hier im Forum der besonderen V2-Verrückten. :jester


    PAST = Pirelli Angel ST war damals bei meiner die Serienbereifung und passt super zu dem Motorrad. Habe mehrerererere ;) Satz davon verbraucht. Momentan bin ich von dem Dunlop mk3 sehr angetan. Z.Zt. ist der dritte HR drauf. Mehr dazu >HIER

    Bridgestone hatte ich noch nie, seit über 100.000km. :pfeif


    Wünsche dir viel Spaß hier im Forum und viele problemlose km mit der Shiver.


    Gruß Jürgen

    Mittelpunkt-Vulkanier ;)

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 ABS (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >58 tkm) - Nun mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

  • Servus Oli,


    vielleicht sieht man sich mal in der Fränkischen Schweiz.

    Gibt es eigentlich südlich von Schwabach empfehlenswerte Routen?


    Ich kruve meist nord/östlich von Lauf rum und komm meist nicht weiter bis Berching/Roth.

    Dann reicht's mir meist, danach find ich wirds immer etwas "öde" zum fahren.


    Evtl. hast ja einen Tipp für uns?


    Gruß

    THomas

  • Sers Thomas, die Fränkische Schweiz ist natürlich schwer zu topen, aber Richtung Eichstätt und bei Eichstätt selbst gibt es ein paar kurvige Strecken. Was mir auch gut zum üben gefällt sind ein paar Hügel bei Spalt.


    Gruß Oli

  • Servus Thomas,

    wie Oli schon schrieb ist es bis Eichstätt in verschiedensten Touren recht schön. Das komplette Altmühltal hat seinen Reiz ob südlich weiter Richtung Pappenheim/Eichstätt oder rüber nach Osten Richtung Donaustauf (das sagt jemand der 20 Jahre in Oberbayern bzw. Vorderalpen unterwegs war ;o) ). Was ich auch recht schön finde ist die Gegend um das "Liebliche Taubertal".

    Gruß TheLoop

    Die Mutter der Dummen, ist immer schwanger! :thumbup:

  • Dank euch beiden.

    Das Altmühltal kenne ich mittlerweile schon grob.


    Aber weiter bis Eichstätt komm ich meist nicht, dann ruft mein Popometer nach der Heimfahrt.

    Muss die Saison wohl erstmal ein Stück AB weiter runter düsen und dann dort das Touren anfangen.


    Leider sind die Wetteraussichten Grad zu bescheiden....


    Gruß
    Thomas

  • na von Deiner Ecke kannst dich ja auch stramm Richtung Weiden und dann Richtung Tschechische Grenze halten (Bärnau/ Flossenbürg). Von da ab gen Süden - Cham, Furth, Kötzing, Bodenmais - bis runter ins Dreiländereck D, A, CZ.

    und fast egal wo Du abbiegst, da kannst nix falsch machen ;)


    Und als Bonus, gibts kurz hinter der Grenze günstigeren Sprit - zumindest noch

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Ist auch MAX@Shiver's Revier.

    👍👍👍👍👍👍👍

    So isses

    Wenig Verkehr und ich muss nicht hochdeutsch sprechen und ich kenn die schmalsten und schlechtesten Strassen noch aus meiner Rennradzeit, da bist du immer allein auf der Piste

    Motorradfahren kennt keine Altersgrenze: 50+

  • Kann ich gut verstehen… werde mich diese Saison auch sicherlich das ein oder andere lange Wochenende dort vergnügen 🙃

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Hallo Oli,

    herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit der Shiver.

    Gruß aus Berlin

    Frank

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: