Kawasaki wird elektrisch

    • Offizieller Beitrag

    Ich bevorrate mich lieber mit Shiver 750. ;)

    • Offizieller Beitrag

    Auf N-TV gibt es mehr Infos zu Kawasakis Plänen. Hier ein paar Schlagsätze:


    „[…] Fokus auf hybridische und elektrische Antriebe sowie auf alternative Treibstoffe wie Wasserstoff […]“


    Zehn der geplanten Neuheiten sollen über einen batterieelektrischen oder einen elektrifizierten Benzinantrieb verfügen.“


    „Bis 2035 sollen alle in Japan und anderen westlichen Märkten verkauften Kernmodelle über einen elektrischen oder elektrifizierten Antrieb verfügen.“


    „Kawasaki will einen Fokus auch auf begleitende Technologien wie Künstliche Intelligenz, die Integration von Radar-Lösungen sowie die Einbindung von Konnektivitätstechniken in seinen Fahrzeugen legen.“


    Kawasaki elektrisiert sich bis 2035
    Nicht nur, dass der Schwerindustrie-Konzern Kawasaki seine Motorradsparte abgespalten hat, der Zweiradhersteller setzt für die Zukunft auch auf elektrifizierte…
    www.n-tv.de

  • „[…] Fokus ... auf alternative Treibstoffe wie Wasserstoff […]“

    ich freue mich dann auf ein neues Zeppelin Zeitalter (und ja es geht nicht um "Hub"stoffe, sondern Treibstoffe. Aber wenn die Wasserstoffindustrie richtig ins Rollen kommt, bleibt bestimmt genug dafür übrig. Mit den modernen Materialien ist auch die "Flüchtigkeit" des Wasserstoffs kein Thema mehr)

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

  • mir wird das alles zu elektrisch/elektronisch

    wenn ich mir die ganzen unnötigen und unsinnigen Features in den Fahrzeugen ansehe

    was brauch ich "Alexa" im Fahrzeug (muß man in Zukunft wohl im Helm haben, um sich mit seinem Motorrad zu verständigen :wand ),

    anstatt wirklich sinnvollere und weniger ablenkende Accessoires einzubauen.

    Mir wäre es lieber, wenn ein Abstandshalter, nicht deaktivierbar, serienmäßig drin wäre,

    oder sowas wie "Handyabschaltung" bei Motorstart etc.


    ok - war jetzt etwas Off-Topic, aber mir geht das langsam zu weit ... :dizzy (vielleicht bin ich auch schon zu alt für sowas)


    wo ist die gute alte Zeit, wo man noch riecht und hört, daß da ein Moped fährt ?

    leben und leben lassen

    ABER

    auch am Leben bleiben

    Einmal editiert, zuletzt von jeje67 ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: