Shiver 750 GT verkauft und ...

  • Liebe Gemeinde


    Letzten Sommer war eigentlich alles bereit für die schon lange geplante Schottlandtour mit meiner Shiver 750 GT. Aus bekannten Gründen musste ich es absagen und fuhr stattdessen in der Schweiz und Norditalien eine 5 Tagestour. Da habe ich mich definitiv entschlossen sie zu verkaufen und mir etwas bequemeres für so eine lange Tour anzuschaffen. Insbesondere die je 1000km An-und Abreise auf der Autobahn nach Amsterdam zur Fähre wären nicht gut gekommen. Meine Frau will nun auch öfters mitfahren und das geht mit der Shiver, macht aber nicht wirklich Spass, selbst nur bei einigen Stunden.


    Schweren Herzens habe ich die Shiver dann im Oktober mit knapp 37'000 km verkauft. Ich trauere ihr aber immer noch nach. Es war eine schöne Zeit mit ihr. Sie hat mich auch auf allen noch so langen Touren nie hängen gelassen und es war immer geil mit ihr.


    Die folgenden Modelle im Rahmen bis 7000 Franken und max. 30'000km mit ABS fasste ich ins Auge: Aprilia Caponord 1200, Triumph Tiger 800, Honda Crossrunner 800 (2. Version), Suzuki V-Strom 650, KTM Adventure 1090, Yamaha Tracer 900 GT. Bis auf die KTM war ich alle schon mal gefahren. Ich kenne aber die KTM SM 990 T


    Auf meiner Pirsch stolperte ich im Herbst über ein super Angebot einer Tiger 800 XRX Jg. 2015, Km 11‘700 und mit Tempomat. Die habe ich mir gekauft und auf die grosse Tour vorbereitet. Koffersystem besorgt, grösseres Windshield und Sturzbügel montiert. Eigentlich alles super. Total dreimal bin ich mit ihr dann im Frühling ausgefahren, aber irgendwie fehlte immer etwas.


    Im März habe ich wieder begonnen zu schauen und da war dann diese Caponord 1200 TP in grau mit nur 9000km und in einem super Zustand. Bei der Probefahrt, da war es dann wieder da; ich hatte mein Grinsen wieder. Also, die Tiger 800 ist wieder weg, und ich bin wieder bei Aprilia gelandet :enorm

    LG, Mehmet

  • Na so kanns gehen, viel Spaß mit der Capo.

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Hallo Mehmet,


    herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß mit Deiner Caponord :super.


    Wenn Du einige Caponord Fahrer persönlich kennenlernen willst, bist Du natürlich wie jeder andere auch zum 4. Caponord und Friends Treffen 2021 herzlich eingeladen.


    Gruß

    Stephan

  • Aprilia bewegt die Seele.

    Viel Spaß mit der Capo'1200 TP

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 85.000km mit Shiver 750 - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu ()

  • Hallo Mehmet,

    Du wechselt Deine Mopeds ja öfters als manche die Unterwäsche :enorm willkommen wieder bei den Aprilianern und viel Spaß mit der dicken :dup

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Hi Mehmet, auch von mir herzlich willkommen und viel Schbass mit der Capo!! Zu Deiner Lenkerfrage kann ich leider nichts beisteuern, da ich sehr happy mit dem breiten Lenker bin.

    Beste Grüße aus Frankfurt

    Hartmut

    Dem Leben genügen zwei Zeichen: V2

Diese Inhalte könnten dich interessieren: