Wie viele Shiver, Dorsos, Capos und Co. fahren noch bzw. schon in Deutschland umher?

  • Wieviele Karteileichen sind es denn? :denk In anderen Foren wird einmal im Jahr durchgefegt und alle die nicht 1x in den letzten zwei Jahren sich angemeldet haben, werden gelöcht. :bye Mit dem Verkauf einer Aprilia schwindet auch bei vielen das Interesse an dem Forum, was verständlich ist. :egal Als langjähriger XJR 1300 Fahrer bin ich noch in XJR Forum aktiv und werde dort trotz Fremdfabriikat nicht geteert und gefedert. =)

    Gruß Lahme Ente

    Motorradfahren ist das schönste was Mann angezogen machen kann!

  • Aprilia Mana 850 - die Unberührbare ;)


    .

    .

    .

    EIN :offtopic

    Wieviele Karteileichen sind es denn? :denk

    Würde mich auch interessieren. Anzahl derer die sich seit zwei Jahren nicht mehr eingeloggt haben sind Karteileichen. :skull

    Glaube früher war es Mal so, dass wenn ein Neuer in einem Jahr kein Beitrag geschrieben hat, dann wurde er automatisch entfernt. Ob das so oder ähnlich mit der neuen Forumssoftware (seit 17.03.2020) auch so ist?

    Ich kann ja Markus dazu anschreiben.

    :offtopic .AUS

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 85.000km mit Shiver 750 - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Als langjähriger XJR 1300 Fahrer bin ich noch in XJR Forum aktiv und werde dort trotz Fremdfabriikat nicht geteert und gefedert. =)

    Bei mir genauso als ehemaliger CR Fahrer. Da bin ich auch noch im Forum und durfte letztes Jahr sogar als Shiver900 Fahrer eine kleine Gruppe CT Fahrer entlang der Mosel als Tourguide anführen =)

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Die Statistik ist nett. Ute, vielen Dank für das Zusammenstellen.
    Ich denke, es ist wie immer im Leben. Nicht alle machen überall mit, deshalb können wir nicht davon ausgehen, das sich jeder, der einen Zweizylinder von Aprilia zugelassen hat sich hier auch anmeldet.

    Mit über 3000 Einträgen (die ja längst nicht mehr alle eine Aprilia haben) bei "nur" rund 8000 zugelassenen Fahrzeugen liegen wir glaub ich gar nicht so schlecht.

    Die Karteileichen zu löschen halte ich in der heutigen Zeit für unnötig. Früher hat sowas Speicherplatz gekostet, heute könnte es den Forumsbetreiber Werbeeinnahmen kosten. Somit sollten wir Markus diese Entscheidung einfach überlassen, oder stören hier die Karteileichen jemanden??

    Apropo Forumsbetreiber... Frühlingszeit ist Spendenzeit. Nur mal so als Gedanke...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Glaube früher war es Mal so, dass wenn ein Neuer in einem Jahr kein Beitrag geschrieben hat, dann wurde er automatisch entfernt. Ob das so oder ähnlich mit der neuen Forumssoftware (seit 17.03.2020) auch so ist?

    Ich kann ja Markus dazu anschreiben.

    Man könnte es auch so machen (selbst erlebt :peinlich ) dass man nach z.B. einem Jahr Inaktivität eine email vom Forum bekommt mit der Aufforderung, sich wieder mal einzuloggen, oder der Account wird in x Tagen gelöscht.

    Vielleicht ein Kompromiss?

  • Die Karteileichen zu löschen halte ich in der heutigen Zeit für unnötig. Früher hat sowas Speicherplatz gekostet, heute könnte es den Forumsbetreiber Werbeeinnahmen kosten. Somit sollten wir Markus diese Entscheidung einfach überlassen, ...

    Genau.


    Gute Idee und prompt erledigt :]

    Ebenso auch wieder gemacht. :]

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 85.000km mit Shiver 750 - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Ich habe mich heuite um Angebote für die Shiver gekümmert, Es gibt noch Einige bei den Händlern, leider nicht direkt vor meiner Tür. Preisspanne von 7990,- bis 9090,-.

    Sicher habe ich auch darüber nachgedacht, auf ein anderes Motorrad zu wechseln, aber bei unter 8k für ein Neumotorrad mit ähnlichen Leistungsdaten wie die Shiver, ist die Luft schon dünn, oder?

    Und ich liebe das Böllern des V2 Motors und mir gefällt es sehr, ein Motorrad zu fahren, das micht so häufig anzutreffen ist.

  • Zeitreiter
    Zunächst alles gute bei der Genesung und hoffentlich hast eine Teilkasko.


    Falls Du was fast Neues suchst, mein Händler hat folgendes auf seiner Liste:
    Shiver 900 silber, Modell 2020, ca.1300 km, Vorführer 7.200,- 9.100,-7.200,-

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • igel

    Hallo Gerd, die komische Färbung des rechtens Beins verliert zunehmend an Leuchtkraft, die dicke Fuß hat fast wieder Normalmaß erreicht, gefühlt könnte ich fast wieder loslaufen. Aber erst mal hören, was der Arzt am Freitag in einer Woche sagt.

    Ich habe TK ohne SB, der WBW liegt "nur" 650 Euronen unter meinem Kaufpreis aus 2020 für die 2019 er, dafür hätte die neue Neue eine frische Garantie und 12.250 km mehr Zeit bis zur teureren 20k Inspektion.

    Der Händler Bayer veranschlagt den besten Preis für die gleiche Shiver, wie ich sie hatte, er wird es wohl machen :denk

  • Christian,

    wenn Du deine neue Bella hast dann melde Dich wenn Du möchtest,dann kannst Du die bei einer gemeinsamen Tour,,einfahren''.

    Welche Farbe wird es denn diesmal :denk Und wieder mit einer Akra Anlage :dup

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

Diese Inhalte könnten dich interessieren: