Windschilder im Vergleich

  • Hallo Gunnar,


    habe mir heute die Puig-Scheibe (Touring, klar) an meine Caponord Rally montiert, da mir die Original-Scheibe zu kurz war und wahnsinnige Windgeräusche auch in der höchsten Stellung verursacht hat. Bin 1,87m groß.

    Jetzt ist Ruhe und viel angenehmer zu fahren! Im Fahrverhalten habe ich durch die gut 10cm höhere Scheibe keine Veränderungen festgestellt.

    Grüße

    Julius

  • Da hier nach aktuellen Erfahrungen gefragt wurde, möchte auch ich gerne meine mitteilen:


    Ich bin 1,87m und habe heute die Puig Tourenscheibe an meiner Capo + Sozia getestet.

    Für mich absolut unmöglich so zu fahren. Egal in welcher Position sind schon bei niedrigen Geschwindigkeiten unangenehme Einflüsse am Helm spürbar. Bin nach wenigen Kilometern umgekehrt und habe die Originale Scheibe montiert.

    Hab also ebenfalls eine Puig Tourenscheibe in stark getönt abzugeben... 😕


    Gruß Tommy

  • Neues Update: habe mir die originale Rallye Scheibe besorgt


    + weniger Winddruck bei höherer Geschwindigkeit

    + schützt besser vor Regen, da über die gesamte Höhe breiter


    - ab 120 Bewegung im Vorderbau und Lenker

    - mehr Verwirbelungen ab 80. Sind aber weniger als bei den Zubehörscheiben von MRA und Puig

    - TP Scheibe sieht besser aus


    Also werde ich die Rallye Scheibe im Winter benutzen und im Sommer die TP Scheibe.

    LG

Diese Inhalte könnten dich interessieren: