Dorsoduro 900 Navi - Navigationsfunktion

  • Super, das ging ja fix. Vielen Dank fürs Testen! Klasse, dass es funktioniert. Es sieht auf jeden Fall vielversprechend aus. Werde mir denn wohl auch ein Mia 607100M zulegen. :bier

  • Auch bei mir keine Probleme bei der erstmaligen Verbindung! :thumbup:8)

    Aufgrund fehlender Zulassung war leider noch kein Praxis-Test drin aber die ersten Bilder sehen für mich vielversprechend aus... :]

  • Danke für das Foto.

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 90.000km mit Shiver 750 - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Hi, bei alles die es probiert haben und es auch funktioniert, habt Ihr alle ab 2020 Baujahre, oder auch frühere Modelle. Ich habe eine 2018, sollte es dann da auch gehen?

  • Ich habe auch das 2020 Modell. Mein Mia kam gestern an, habe mal Fotos von den seitlichen Aufklebern gemacht. Eingebaut ist es noch nicht, werde ich wahrscheinlich heute oder morgen machen :]


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Sehr cool, dass es funktioniert! Wie cool wäre es denn, wenn man auch Routen von Apps wie Calimoto importieren könnte. Könnte man darüber auch das Intercom Koppeln um die Musik zu steuern?

    Wer das schon mal gemacht hat, kann gern ein paar Bilder da lassen :)

  • Theoretisch ja, aber das wäre die hohe Kunst... Man kann theoretisch sogar 2 Helme damit koppeln (also z.B. mit der Sozia) und zusammen Musik hören. Ich hatte es einmal "geschafft" im Cockpit die Musiktitelanzeige zu sehen.

    Steuern geht leider nicht, da man dafür an der linken Lenker Armatur einen "Joystick" bräuchte. Den gibt's nur bei der RS...

    Ist für mich nicht unbedingt wichtig, da ich im Schuberth Interkom die Steuerung drin habe, muss dafür halt immer eine Hand vom Lenker nehmen.

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

  • Heute erster Test beim fahren. Navi funzt super mit Handy in der Beintasche. Sprachanweisungen übers Sena, zeitgleich Verbindung zum Kumpel von Sena zu Sena. Musik mit Titeln geht auch, Titel pausieren, weiter oder zurück. (Per Mode Knopf). Jedoch wenn Musik läuft kommt es zu Problemen mit der Navianzeige. Daher Musik direkt vom Handy zum Headset, falls man das will. Ich fahr nie mit Musik. Anweisungen kommen genau, Anzeige erlaubte Geschwindigkeiten hat auch gut funktioniert. Neuberechnung bei falsch fahren provoziert, Zack neue Route. Alles super. Hatte die Karte vorher offline geladen. Bin äußerst zufrieden

  • Habe das Mia heute auch montiert. Hat super funktioniert. Keinerlei Probleme beim koppeln. Bin aber leider noch nicht gefahren, test steht also noch aus. ;o)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Steuern geht leider nicht, da man dafür an der linken Lenker Armatur einen "Joystick" bräuchte. Den gibt's nur bei der RS...

    Ist für mich nicht unbedingt wichtig, da ich im Schuberth Interkom die Steuerung drin habe, muss dafür halt immer eine Hand vom Lenker nehmen.

    Wie steuert man denn dann das System?

  • Bitte, Bitte, bitte


    Zitiert doch nicht ALLES:!::pfff

    Zu dem ist es ist halt (mMn vollkommen unnötig) da DIREKT unter dem anderen Beitrag.
    Was anderes ist es, wenn einige Beiträge vorher und zwischenzeitlich was geschrieben wurde.

    Danke

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 90.000km mit Shiver 750 - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Meins habe ich wieder zurück geschickt. Bin keinen Meter damit gefahren. Mich hat nur interessiert ob das koppeln klappt und so weiter.

    Die App selbst finde ich umständlich und unübersichtlich, nur in Englisch.

    Ich bleibe bei Calimoto zusammen mit Sena > never change a running System

Diese Inhalte könnten dich interessieren: