Komfortsitzbank Capo 1200

  • Hallo Jungs , kurz und knapp...) hat jemand Erfahrungen mit diesem Sitz , lohnt sich die Invenstition.


    https://collmann.eu/product/ap…--coponord-1200-17251.php


    Danke für Antworten und schöne Zeiten in der neuen Saison.


    Roman :heil

  • Hatte die auch schon mal im Auge. Finde den Preis aber...

    Für das Geld, lieber zum Sattler und ggfs gleich die Kontur ein wenig auf dich zurecht machen lassen.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Für das Geld, lieber zum Sattler und ggfs gleich die Kontur ein wenig auf dich zurecht machen lassen.

    yep - auch meine Meinung

    der Sattler, bei dem ich war, hatte sich ca. 3 Stunden Zeit genommen,

    verschiedene Schaumstoffe und Konturen ausprobiert

    und am Ende -> 100 Euro für die Kasse

    der ist übrigens in Dinoz Nähe

    leben und leben lassen

    ABER

    auch am Leben bleiben

  • Hallo Roman,

    ich hab sie auch auf meiner Capo. War zum Glück beim Gebrauchtkauf der Maschine schon mit dabei. Hatte mal zum Vergleich die originale aufgesteckt(war als Beigabe dabei). Ich persönlich rate dir zur Investition, finde die Kompfortsitzbank bedeutend bequemer. Meine Kumpels schauen bei langen Touren mit neidischen Blicken auf meinen "Sessel" rüber, da brennt bei denen der Hintern und ich sag nur "weiter gehts!" :aetsch

    Wenn du aber nur die schnelle Runde zuhause machst, dann reicht auch die originale Sitzbank.

    Gruß Heigooo

  • Hallo Roman,

    ich hab sie auch auf meiner Capo. War zum Glück beim Gebrauchtkauf der Maschine schon mit dabei. Hatte mal zum Vergleich die originale aufgesteckt(war als Beigabe dabei). Ich persönlich rate dir zur Investition, finde die Kompfortsitzbank bedeutend bequemer. Meine Kumpels schauen bei langen Touren mit neidischen Blicken auf meinen "Sessel" rüber, da brennt bei denen der Hintern und ich sag nur "weiter gehts!" :aetsch

    Wenn du aber nur die schnelle Runde zuhause machst, dann reicht auch die originale Sitzbank.

    Gruß Heigooo

    Hallo Heiko, danke , ich denke auch , wenn man einfach überlegt , ob entspannt ankommen oder einmalige Investetion) Letztes Jahr in einer Woche 3000 km gefahren..) also , da war mir der Preis egal )))))

    ;o):freudensprung

  • Hi Roman,

    ich habe mir beim Sattler ein Gelkissen einarbeiten lassen, war auf jeden Fall günstiger und ich konnte das auf mich anpassen lassen.

    Für lange Strecken echt topp, im Sommer den Sitz abdecken, das Gelkissen wird noch heisser als die Sitzbank einer Shiver.

    der vossybear

    Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Diese Inhalte könnten dich interessieren: