Noch so´n Verrückter! Mana

  • Moin,

    ´ne neue Nase namens Volker.

    Hat letzte Woche ´ne Mana gekauft.


    Warum?

    Weil´s technisch gezwickt hat, normale Hobel hatter schon ( 2x Monster 900, BMW F650GS, Honda Helix, ´55er Zündapp Bella R200, ca. ein Dutzend 50er Mopeds ... ) und Schrauben schraubt er seit über 40 Jahren autodidaktisch. Weil ihm mit seinen überwiegend französischen Altautos nix anners überbleibt (Citroen DS, 2CV, CX, R4, Saab 900, Volvo Amazon, MG Midget ...).



    Jetzt werde ich mich also auf diesen Vario-Bullen setzen und das Antriebsrodeo reiten ...


    Mal sehen, was dabei rauskommt.


    Rechts is´ Gas!


    Mit freundlichem Gruss

    Volker

  • Hallo Volker :wink (schön, dass du meinen Hinweis umgesetzt hast)

    Herzlich WILLKOMMEN

    hier im Forum der besonderen V2-Verrückten. :jester


    Wünsche dir viel Spaß hier im Forum und , nach Behebung vom aktuellen Problen, viele problemlose km mit der Mana.

    Mich hatte sie damals auf der Probefahrt auch schwer Begeistert. >Mana = Sorge Dich Nicht – Fahre!


    Gruß Jürgen

    Mittelpunkt-Vulkanier ;)

  • Hallo Volker,

    willkommen hier im Forum und viel Spaß mit dem Moped.

    Bei den ganzen Untersätzen dir du hast...kommst Du da noch zum fahren mit der Mana?

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

  • Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen. und Servus aus Neu-Ulm.


    Du fährst Göttin - wo könnte ich die denn mal anschauen?!

    Täglich scheint die Sonne wieder, täglich weicht die Nacht dem Licht,

    alles siehst du immer wieder, nur verborgtes Werkzeug nicht! :nein

  • Hallo Volker,

    herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit der Mana.

    Eine Déesse... das war immer mein Traum und nur weil der Leiter unserer Ausbildungswerkstatt eine fuhr und ich wusste was das bedeutet, hab ich mich da nie ran getraut. Den R4 hatte dann meine Mutter und das hat mir schon gereicht.

    Gruß aus Berlin

    Frank

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Mein Vater hatte zwei DS - mit denen war nie etwas! Göttinnen eben!

    Beim Nachfolger CX ist er dann richtig reingefallen..... :donner

    Täglich scheint die Sonne wieder, täglich weicht die Nacht dem Licht,

    alles siehst du immer wieder, nur verborgtes Werkzeug nicht! :nein

  • Na, das wird ja wohl kein CITROEN-Forum hier? :sunnyboy


    Standort: zw. Bremen u. Hannover.


    Die Vario-Fahrerei ist mir durch div. Roller geläufig, aktuell Malaguti F12 Sonderedition Ducati, Hercules CV 80 ( seinerzeit der erste 80er Roller) und den genialen HELIX.

    Deshalb hat´s mich ja zur Mana gereizt, wollte keinen bleischweren Grossroller.



    Ach ja, ´nen DAF 32 gab´s auch mal, auch Zweizylinder; für Kleinwagen ein, wie ich finde, immer noch aktuelles Antriebskonzept!


    Erstma´ bis spädda!

    Volker

    Einmal editiert, zuletzt von sympathique ()

  • Hi Volker,

    herzlich willkommen im Forum, viel Spaß beim Basteln und natürlich auch beimFahren.

    der vossybear

    Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

  • Ach ja, ´nen DAF 32 gab´s auch mal, auch Zweizylinder; für Kleinwagen ein, wie ich finde, immer noch aktuelles Antriebskonzept!

    Ja isses und gibt es noch... Fiat 500 oder Panda mit TwinAir. Der 2CV war doch auch ein Zweizylinder, oder??

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Der 2CV war doch auch ein Zweizylinder, oder??

    :] Zweizylinder-Boxer, knapp nen halben Liter Hubraum und sagenhaften 28PS - oder so ähnlich.

    Brachte im Sonntagsgang, Rückenwind und angelegtem Seitenspiegel berauschende 93km/h - da zu überholen erforderte ein Höchstmaß an Vorausschauen oder Lebensmüdigkeit!

    Aber war mein erstes Auto und ich war stolz wie Bolle.... :peinlich

    Täglich scheint die Sonne wieder, täglich weicht die Nacht dem Licht,

    alles siehst du immer wieder, nur verborgtes Werkzeug nicht! :nein

  • Brachte im Sonntagsgang, Rückenwind und angelegtem Seitenspiegel berauschende 93km/h - da zu überholen erforderte ein Höchstmaß an Vorausschauen oder Lebensmüdigkeit!

    Aber war mein erstes Auto und ich war stolz wie Bolle.... :peinlich

    ....und hat nicht nur während der Fahrt so herrlich geschaukelt ;o)

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • erstmal bienvenue de l'Alsace und immer schön oben bleiben ...

    wäre auch ne Idee, voll auf "Variomatic" umzusteigen.

    Ich habe mir an meiner auf jeden Fall den "Fußschaltkontakthebel" abgebaut

    stört doch nur und man kommt besser an den Seitenständer

    fahre eh meist im manuellen Sport-Tiptronic-Modus rum - verbaucht da ca 1L weniger Sprit


    Oder doch oder was? :weia

    dafür gibts dieses Forum

    fahre selbst schon seit den 90igern Citroen - ist halt auch nichts alltägliches

    leben und leben lassen

    ABER

    auch am Leben bleiben

Diese Inhalte könnten dich interessieren: