Halteplatte Fußrasten anderer Aprilia Modelle

  • Tach,


    wer hat den nun nach so vielen Treads über andere Fußrastenanlage für die Shiver tatsächlich mal an seiner Shiver 750 Bj 2008/2009 eine Halteplatte für Fußrasten von anderen Aprilia Modellen montiert?


    Also z.B. von der:

    Shiver 750 ab Bj 2010

    oder

    Mille/ Tuono RSV1000 ab Bj 2006-2009

    oder

    ???


    und gibts da Bilder von?


    Gruß

    Frank

    Aprilia Shiver 750/ABS 2008

    Ducati XDiavel 2019

  • fow

    Hat den Titel des Themas von „Halteplatte Fußrasten anderer Aprilia Modell“ zu „Halteplatte Fußrasten anderer Aprilia Modelle“ geändert.
  • Eben, damit sitzt die Fußraste nicht mehr an der bisherigen Position und es passt links der Schalthebel und rechts das Fußbremshebel nicht mehr.

    Bernadette \ 'Shiverina' wollte ja die 900er auch auf Vor-Facelift umbauen. Dort in dem Beitrag kann sich der Fragesteller etwas in das Thema einlesen.

    >Umbau auf Fußrasten der 750er Vor-Facelift

  • Die Rastenanlage des Faceliftmodells wurde bereits an der Urversion gebaut:


    Fußrastenanlage


    Bilder gibt es nicht und benötigt man m.E. auch nicht. Es reicht völlig, sich ne Shiver an 2010 anzuschauen.

    Liebe Ute,

    es reicht eben nicht immer sich das Original anzuschauen, weil es nicht unbedingt immer 1zu1 passt und Anpassungen notwendig werden.

    ;)

    Und sowas hilft immer ungemein, weil Bilder sagen mehr als tausen Worte...


    Aus dem Tread Fußrastenanlage:

    Habt ihr hier schon mal reingeschaut


    http://www.apriliaforum.com/forums/showt…t=209958&page=3


    Aber danke für den Link, den hab ich wohl überlesen, oder nicht richtig gelesen in meiner Suche.


    Gruß

    Frank

    Aprilia Shiver 750/ABS 2008

    Ducati XDiavel 2019

  • Eben, damit sitzt die Fußraste nicht mehr an der bisherigen Position und es passt links der Schalthebel und rechts das Fußbremshebel nicht mehr.

    Bernadette \ 'Shiverina' wollte ja die 900er auch auf Vor-Facelift umbauen. Dort in dem Beitrag kann sich der Fragesteller etwas in das Thema einlesen.

    >Umbau auf Fußrasten der 750er Vor-Facelift

    Hallo Jürgen,


    es geht um den Umbau der 750er Bj 2008 auf andere Fußrastenanlage, nicht der 900er.

    Gruß

    Frank

    Aprilia Shiver 750/ABS 2008

    Ducati XDiavel 2019

  • Ist aber im Prinzip sehr ähnlich. Denn die Anpassung der Fußhebel wird so oder so nötig sein.

    In dem Link von dir ins andere Forum ist ja im ersten bebilderten Beitrag eine Shiver der ersten Generation (goldener Rahmen) auf die 2010er Version gezeigt. Inkl. dem nötigen Schalthebel.

  • Frank was möchtest du mit einem Umbau denn erreichen?

    Kennst du schon diesen Beitrag: >Shiver 750 Varianten bei Baujahren Modelljahren

  • Lieber Frank,


    da der Rahmen, an dem die Rastenanlage befestigt ist, identisch ist, passt natürlich auch die Rastenanlage des Faceliftmodells. Natürlich musst du auch die Hebel anpassen. Ich ging davon aus, dass dir das bewusst ist, da man es klar auf den Bildern erkennen kann.

    Es freut mich, wenn wir dir hier helfen konnten. Schön wäre es, wenn du uns an deinem Ergebnis teilhaben lassen würdest.

    Beamtin für Lüftung in öffentlichen Gebäuden und Testung von Menschenmassen

  • Kurzer Einwurf,

    ist bei den alten Modellen nicht auch die Soziusrastenanlage daran gekoppelt?

    Falls ja, müsste man ggfs. auch eine Eintragung als 1-Sitzer vornehmen lassen...


    VG Phil

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • So, hab versprochen den Umbau noch rein zu stellen, here we go.

    Gruß an alle, vielleicht sieht man sich auf der Straße


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    Aprilia Shiver 750/ABS 2008

    Ducati XDiavel 2019

  • Die Entscheidung blaue Felgen ist doch bestimmt im gleichen Zustand gefallen. :lol

    Mein Geschmack ist es nicht, aber gut das Geschmäcker verschieden sind. :wink

    Gruß Lahme Ente

    Motorradfahren ist das schönste was Mann angezogen machen kann!

  • Die Entscheidung blaue Felgen ist doch bestimmt im gleichen Zustand gefallen. :lol

    Mein Geschmack ist es nicht, aber gut das Geschmäcker verschieden sind. :wink

    Besser als wenn gute Geschmäcker verschieden sind =)

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

  • So, hab versprochen den Umbau noch rein zu stellen, here we go.

    mutige Farbkombi.........

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Die Farbkombi kommt mehr oder weniger von Aprilia ;o)

    Schaut man auf die Roller wie z.B. SR 50, oder RS 125 , oder aber auch auf die RSV Mille, so gab es das schon serienmäßig vom Aprilia Werk . Sieht TOP aus!! Zumindest für mein Geschmack :wink

Diese Inhalte könnten dich interessieren: