• die Frage ist ja auch - ist es "nur" die Aprilia selber... oder viel mehr der ganze wie Hühnerhaufen wirkende Rest...

    Da würde ich als talentierter Moto2 Pilot wohl auch eher in einem gut und richtig strukturierten Team bleiben und ggfs. auf eine Chance 1-2 Jahre später warten..

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Die sind doch nun schon einige Jahre dabei und waren in der WSBK sogar recht erfolgreich. Warum bekommen sie in der MotoGP nichts gebacken?

    Ich bin immernoch der Meinung, dass Aprilia besser in der WSBK aufgehoben wäre. Jetzt machen sie sich nur lächerlich und das ist nicht gerade verkaufsfördernd.

    Beamtin für Lüftung in öffentlichen Gebäuden

  • war da nicht das Problem dass Aprilia mit den 1100ccm Motoren nicht mitmischen darf?

    Wobei, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, sich Aprilia auch nicht wirklich darum bemüht hat...

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Da die Motoren für die Straße, nach Euro3 und Euro4 bzw nun Euro5 sein müssen. Dies wurde meist mit etwas mehr Hubraum erreicht.

    Für die Rennbahn dann zuviel cm³.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: