Warum ich weiter Shiver GT fahre

  • Nachdem meine GT wegen nicht ganz legaler Anbauteile pausieren musste :peinlich war ich die letzten fünf Wochen mit meiner neuen Duke 790 unterwegs.

    3500 Kilometer , darunter Heimrunden und auch länger Touren bis in die Grand Alpes, und den Versuchen mit verschiedenen Reifen entfiel die Entscheidung leicht: die Duke muss wieder gehen und die Shiver bleibt.

    Irgendwie ist der Funke nie richtig übergesprungen.

    Wenn ich auf meine GT steige ist er sofort wieder da. Das mag auch an den vielen Modifikationen liegen aber auch im Serienzustand hat mich die Aprilia mehr angemacht.

    Jetzt kommt im Winter noch ein Öhlins Federbein rein und dann wird beim TÜV alles eingetragen und legalisiert.

    Freue mich schon auf die nächste Saison. :dance

  • Der LSL Lenker, das Matris Gabel Cartridge und der Exan Auspuff haben leider keine ABE für die GT.

    In Anbetracht der verschärften Kontrollen wollte ich nicht zum Fußgänger werden.

    Der Auspuff hat nur ABE für die Dorsoduros, den bekomme ich aber eingetragen. Habe mal mit einem befreundeten Prüfer gemessen: 92,4 Dezibel Standgeräusch

  • Hallo, dieses Jahr fasste ich den Entschluss, wieder ein Motorrad zu kaufen. Unteranderem interessierte mich die KTM Duke 790 Modell 2020. Also zum Probefahren, war eigentlich schon alles klar, Bike wird gekauft... Wunschkennzeichen reserviert, Anzahlung dabei... aber dann... die Duke hat mich nicht „abgeholt“. Sitzposition und Schaltenung zu weit vorn, hat mir nicht gefallen, sicherlich ein gutes Bike mit aktuellen Sicherheitfeatures und Quickshifter, aber keine Emotionen, der Funke sprang nicht über. Dann bin ich eine ADD 1200 probegefahren... der Hammer!!! Ja, das ist Motorradfahren. Habe mich gleich in die Aprilia verliebt, aber dann nach einer weiteren Probefahrt mit einer V2 für eine DD 900er entschieden und bin absolut zufrieden und glücklich mit meiner Bella.... mal schauen, der Trend geht zum Zweitbike hahahahah.... 😀, vielleicht (... wenn Frau mitmacht) lege ich mir noch ne gut erhaltene 1200er zu.

    Einmal editiert, zuletzt von madzec ()

  • Hallo madzec , kann ich gut nachvollziehen das mit der DD und der 1200er. Ich überlege ja auch von meiner Shiver zu wechseln. Die shiver passt mit meinen 1.94m gut, die DD ist glaube ich für meine Haxen noch entspannter. Hast Du oder jemand anderes einen direkten Vergleich DD zur Shiver, was die Handhabbarkeit der beiden Modelle angeht?

    Der Weg ist das Ziel. Aber manchmal ist das Ziel im Weg.

  • Hallo madzec , kann ich gut nachvollziehen das mit der DD und der 1200er. Ich überlege ja auch von meiner Shiver zu wechseln. Die shiver passt mit meinen 1.94m gut, die DD ist glaube ich für meine Haxen noch entspannter. Hast Du oder jemand anderes einen direkten Vergleich DD zur Shiver, was die Handhabbarkeit der beiden Modelle angeht?


    Hallo, sorry vielleicht habe ich ein wenig mißverständlich ausgedrückt, ich habe auf den Vergleich Duke 790 <> Shiver GT von Felice geantwortet, mit dem Ergebnis, dass mir persönlich die Duke 790 auch zu langweilig war und die Sitzposition mir nicht gefallen hat in Verbindung mit dem Schaltwerk. Bin dann die DD1200 und DD 900 probegefahren und habe mich für die DD900 entschieden. Einen Vergleich zur Shiver habe ich nicht. Für meine 183 cm Körpergröße fühle ich mich auf meiner DD sehr wohl, passt.... heute wieder 200km gefahren, ich wollte gar nicht mehr aufhören 😀😀😀.

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu () aus folgendem Grund: Wieder ein Zitat gerade gezogen.

  • Hallo madzec, würde mich interessieren, welche Fahreindrücke/Kriterien Dich die 900er haben vorziehen lassen gegenüber der 1200er. Merci!

    Dem Leben genügen zwei Zeichen: V2

  • Gerne...Die Dorsoduros haben mir immer schon gut gefallen.... Die DD 1200 gibt es nur noch gebraucht und das Bike wird vom Tarif her noch relativ hoch gehandelt (Rarität). Eine bin ich von einem Händler probegefahren, die 130 PS der 1200 sind eine Wucht!!! Das Bike fordert dich, da kommt keine Sekunden Langeweile auf... Gut, mein erstes Bike bzw. erster Ritt nach 17 Jahren Pause, aber es hat gut geklappt und Fun gemacht. Der Händler und ich sind uns nicht einig geworden... weitere Recherchen bzw. Suchen und eine Besichtigung von weiteren DD 1200 verliefen negativ, ... fehlende Historie, Mängel usw. Somit habe ich mich auf die DD900 fokussiert. Neuer Motor, Technik bzw. Tacho, mehr Angebote, besseres Preis-Leistungsverhältnis!!!

    Die ich mir gekauft habe, siehe Profilbild, das war Liebe 💕 auf den ersten Blick, alle Rahmenbedingungen zum Kauf waren sehr gut...1.Hd. (Aprilia-Meister) eindeutige Historie, alle KD, Umbauten, wie ich es selber gemacht hätte, alles eingetragen, Preis-Leistung fair, Probefahrt absolut überzeugend... Fazit: Ich bin absolut glücklich mit meiner Bella... kennst du das Gefühl, du gehst in die Garage und schaust auf dein Bike und sagst innerlich zu dir, „Yes Geil, das ist es...“ 😜

    Zum Vergleich:

    Vom Fahrwerk konnte ich in der Kürze der Zeit keine großen Unterschiede spüren, Aber wie gesagt der Motor ist der Hammer!!! Ja, wenn ich ehrlich bin, hätte ich eine DD1200 nach meinen Vorstellungen/Rahmenbedingungen gefunden, dann hätte ich die 1200 einer 900 vorgezogen.

  • Fazit: Ich bin absolut glücklich mit meiner Bella... kennst du das Gefühl, du gehst in die Garage und schaust auf dein Bike und sagst innerlich zu dir, „Yes Geil, das ist es...“ 😜

    Genau so geht es mir mit der Shiver 750. Auch nach neun Jahren noch.

    Kann somit voll nachempfinden wie du dich fühlst. :thumbup:

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - In Summe über 84.000km mit Shiver 750 -
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Hi madzec, herzlichen Dank für die ausführliche Schilderung Deiner Beweggründe und weiterhin viele schöne Emotionen beim Fahren und Schauen:super! Beste Grüße aus Frankfurt

    Hartmut

    Dem Leben genügen zwei Zeichen: V2

  • . kennst du das Gefühl, du gehst in die Garage und schaust auf dein Bike und sagst innerlich zu dir, „Yes Geil, das ist es...“ 😜

    Genau so ist es, gut ausgedrückt. Manchmal mach ich dann auch die Garage auf wenn ich gar nicht ranmuss nur um ein 👁 reinzuwerfen und mich zu freuen.

  • Hallo madzec,

    genau so geht es mir bei der Shiver900...sehen und glücklich sein<3

    Und toll geschrieben Deine Eindrücke/Empfindungen :thumbup:

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: