Umgang mit was anderes Fahrenden

  • Die 660er Rubrik ist doch schon online...und das ist gut so ;o)

    Es gibt da schlimmeres, ich erinnere mich an die Zeit als im Nachbarforum von Kawa ( ist genauso aufgebaut wie hier ) plötzlich die Vulkan hinzu kam ein Chopper, da hat es mir schon ein paar Fragezeichen ins Gesicht gebrannt.

    Und dann kommen wirklich so Beiträge "Hilfe ich hab mein Nummernschild verloren was soll ich tun"

  • Also die mopedfreie Zeit hat noch nicht begonnen und hier kommt schon der Herbstblues auf.

    Ich seh das mit der Frötzelei auf die Fremdfabrikate jetzt nicht so extrem. Als ich meine Shiver vertickt hab und mit der Brutale oder der Bulldog in Rohr aufgeschlagen bin hab ich kein böses Wort gehört oder zwischen den Zeilen gehört oder gelesen. Der ein oder andere Hersteller bringt halt auch schicke, spaßbringende Bikes auf die Straße und wenn man oder Frau zu seinem /ihrem Bike steht muss man/ sie auch mit etwas Gegenwind klar kommen. In erster Linie geht es doch um die Menschen hier im Forum, die das gleiche Hobby teilen, egal mit welchem Bike. Denkt an die Treffen, gemeinsamen Gespräche und Touren, das wiegt doch viel mehr als so ein paar Sprüche gegen ein Bike oder eine Marke.

    Bei einer guten Vorlage kann ich oft meine Klappe auch nicht halten und lass mal einen raus über Gummikuhreiter, Froschlederbiker, HDGrußverweigerer usw. aber alles mit ;o), also in meinen Augen kein Grund das Handtuch zu werfen. Ein bisschen sind solche Gespräche auch wie Salz in der Suppe, außer man übertreibt und versalzt eben alles.

    Mach weiter Ute ! :blumen

    der vossybear

    Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Diese Inhalte könnten dich interessieren: