Demandsensor tauschen ? Planfrei!

  • Letze Saison 2 Mal den Fehler

    P0124-vordere Drosselklappe ungültiges Signal

    P0123-Sensor Drosselklappe2 ungütiges Signal


    dieseJahr schon 2 Mal der Fehler und die Saison ist noch am Laufen, gepaart mit Service Urgent und das Gasthaus zu roten Lampe auf dem Display=) danach folgt immer das Gleiche , Guzzi Diag anschliessen Fehler löschen und Drosselklappe anlernen. Irgendwie habe ich noch keinen Plan wie vorgehen .

    Einmal trat der Fehler während ruppigen Fahrstils auf ein anderes Mal während Schleichfahrt dann beim Start:denk:denkhat jemand ein Plan .

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

  • ich persönlich würde erstmal die standardprozedur anwenden:


    alle stecker, welche diesen bereich betreffen, abziehen, reinigen, kontaktzungen kontrollieren, ggf. vorsichtig mit uhrmacherschraubendreher leicht nachbiegen und mit ordentlich kontaktfett wieder montieren.

    mögliche stellen wären: demandsensor, zentralstecker für die einspritzanlage, motorsteuergerät


    ich hatte bei meinem fast 21-jährigen auto letzte woche das problem, dass die stellmotoren für die leuchtweitenregulierung der scheinwerfer nicht mehr funktionierten. grund war dreck und siff in den steckern. o.g. prozedur durchgeführt - alles wieder fit


    kann funktionieren - muss aber nicht.....ich hatte mal ein sehr ähnliches problem, da war der kabelbaum am lenkkopf gebrochen :rolleyes:


    viel erfolg

  • Paar Mal im Jahr und sonst geht's ja , kürzlich fuhr ich eine halbe Stunde im Wolkenbruch ob das Einfluss hatte aber das liegt Tage zurück. OK Steckverbindungen Kontrolle wird gemacht , aber was dann wenn die gut sind , dann hört mein Plan auf.

    Gebraucht oder neu einbauen egal aber muss der angelernt werden oder nur tauschen und gut? Hat den Fehler wiederholt auftretend schon jemand so gehabt?

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

    Einmal editiert, zuletzt von bronco ()

  • sorry wegen der späten antwort....


    gebrauchtes teil kann funktionieren, viel kaputt gehen kann in so einem ding ja auch nicht, dieser funktioniert ja kontaktlos, ergo eigentlich kein verschleiß.

    anlernen musste ich meinen damals auch nicht, schlussendlich war halt der kabelbaum am lenkkopf defekt ?(

  • Gefunden habe ich nichts Aufregendes. Ja , der Kabelbaum wäre ja noch eine Fehlerquelle , aber wenn der im Eimer wäre würde es öfters vorkommen da er ständig in Bewegung ist . Ich suche jetzt Mal nach gebrauchten oder neuen Teile je nach Preis und tausche einfach durch . Der Kabelstrang um den Lenkkopf ist somit auch dabei:thumbup:.

    Es ist schon schwierig ein Fehler zu suchen der 2 mal im Jahr erscheint .

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: