Kurviger vs. Calimoto Navigation

  • Die Überschrift sagt eigentlich schon alles!


    Hat jemand Erfahrung zu beiden Apps?

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

  • Willst Du navigieren oder durch die Gegend fahren. Zur Navigation taugt Calimoto eher bedingt, finde ich.


    Beste Grüße,

    Nic.

  • "... bedingt" Weil? :denk

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Ich finde es gibt nichts besseres wenn man zwischen den Routenpunkten die Paramter ändern kann. Von 1 bis 2 bitte mit Autobahn und danach bitte kurvig z.B.


    Kenne kein Navi, dass dies kann!

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

    Einmal editiert, zuletzt von Köcky ()

  • Das geht doch bei Cali :denk

    Klar geht das bei Cali, ich denke das war die Antwort von Köcky auf Wonko...........

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Klar geht das bei Cali, ich denke das war die Antwort von Köcky auf Wonko...........

    Richtig! Meine Antwort bezieht sich auf Calimoto. Vermutlich meint Xsumatra auch nicht mich, sondern Willy.

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

  • Ich nutze Kurviger.de. 10€ einmalig und für mich das bessere P\L Verhältnis!

    Calimoto ist gut, mir allerdings zu teuer!

  • Ich nutze Kurviger.de. 10€ einmalig und für mich das bessere P\L Verhältnis!

    Calimoto ist gut, mir allerdings zu teuer!

    Hast du beide getestet? Berichte mal bitte über die Unterschiede / Vor- und Nachteile


    Ist es nur der Preis? Ansonsten wäre Calimoto besser?

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

  • Ich habe gerade mein Navi vor mir liegen, 1:70.000 Gardasee - 90x100cm - genauer geht nicht.


    :grimasse:crash

    ... weil ich deinen bekloppten Kopp kenne verzeihe ich dir :bump

    Siehe Überschrift Albert


    Calimoto vs. Kurviger nicht vs. Steinzeit :lesen

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

  • Klugscheisser Modus an: kurviger.de heisst im Apfelladen "Scenic Motocycle Navigation" falls einer die App vermisst.


    Ansonsten halte ich es aehnlich wie Springbanker. Handgeschriebener Zettel im Topcase. Autobahnen mit geraden Nummer laufen von West nach Ost, die mit ungeraden Nummern von Nord nach Sued. dazu noch altes Wissen: Im Osten geht die Sonne auf, im Sueden ist ihr Mittagslauf, im Westen wird sie untergehn und Nachts sollst Du die Theke sehen.

    Damit sollte man ankommen koennen

    Gruss

    Gott liebt die Dummen, warum wuerde er da sonst so viele von machen!?

  • :denkist es nicht gerade erst die vermeintlich falsche Abbiegung, die das Leben interessant macht?

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Hast du beide getestet? Berichte mal bitte über die Unterschiede / Vor- und Nachteile


    Ist es nur der Preis? Ansonsten wäre Calimoto besser?

    calimoto ist etwas besser und graphisch schöner. Aber Kurviger für MICH, das bessere.

  • "... bedingt" Weil? :denk

    Verkehrsinfos sind nicht integriert und Open Streetmaps Karten leider manchmal buggy. Deswegen finde ich Calimoto nicht perfekt, um schnellstmöglich von A nach B zu kommen.


    Für Feierabendrunden hingegen genial. Für Touren vermutlich auch. Mit fehlt da noch etwas die Erfahrung...


    Beste Grüße,

    Nic.

  • Wonko ich kenne mich mit Kurviger nicht aus, kann das Verkehrsinfos?
    Und zum schnellstmöglich von A nach B gibt es bei Cali die Option schnellste Strecke, das ist dann echt die schnellste Strecke, aber das ist nicht das, für was Cali gemacht wurde, und auch nicht das was, ein Motorradfahrer braucht und bei einem Motorradnavi sucht.
    Das Motto von Cali heißt nicht umsonst "no more straight roads".
    Schnellste und schnellste ohne Autobahn kann auch Google Maps perfekt - incl. Verkehrsinfos.

    @alle gibt es jemanden der beide, Kurviger und Cali über mehrere Touren, idealerweise mehrere tausend Kilometer benutzt hat?
    Kurviger vs. Calimoto Navigation, so war die Frage von Köcky, und die kann wohl nur jemand beantworten, der beide ausgiebig verwendet hat.

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Vorher ein Motorrad-Navi (Hatte ich ja im Forum geschrieben, mein damaliges war >DIESES)

    Routen wurden mit MotoPlaner.de erstellt; war zudem Zeitpunkt das Einzige, welches die Touren-Daten auch für mein Arival erstellen konnte. Konnte Kurviger.de damals nicht.

    Deshalb war es bei mir nie mehr im Fokus.

    Dann gab es das Herbstangebot von CALIMOTO. Auf den letzten Drücker

    31.12.2017 gekauft, mit CALIMOTO gefahrene:: 29108km. 253 Touren. (Stand: 08.06.2020)

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: