Tachogeber wechseln...

  • Hallo,


    bei meiner Bella sifft am Tachogeber ein wenig Öl raus. Der Geber selber ist ja kein Problem, 15€ später ist er im Briefkasten. Nur kommt man nicht ran weil ja dummerweise der untere Rahmen im Weg steht:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Meine Frage: Ist es möglich diese Rahmenteil auszubauen ohne das ganze Motorrad zu zerlegen? Also Heber unter den Motor, abspannen von oben. Das grösste Problem sehe ich da beim Schwingenbolzen.

    Oder Motor leicht nach vorne kippen? Ich brauche nur wenige mm zusätzliche Freiheit oben. Der Motor ist ja anscheinend durch 3 Bolzen fest.

    Allerdings sehe ich da mit dem ABS- getrödel einige Probleme...

    Grübelnde Grüße

    Mathias

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Den hattes du doch schon letztes Jahr getauscht. >RE: Shiver 750: Kabel Speedsensor, Motor kippen?


    :denk Oder welches Teil meinst du nun?

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Hi,

    beim letzten mal musste ich "nur" an den Stecker ran wegen Speedhealer. Aber nun scheint der O-Ring hinüber. Also muss jetzt wirklich der Sensor getauscht werden. :-(

  • Hallo

    kurze Info falls es mal jemand anderen trifft. Es hat ausgereicht den Motor ca. 4mm abzulassen, dann noch Federbein raus und der Sensor hatte verloren.

    Etwas erstaunt war ich wie fest der Motor sass obwohl die 3 Bolzen raus waren.

    Mathias