[Hilfe] Aprilia Shiver Notlaufprogramm und springt dabei schlecht an

  • Hallo Gemeinde.

    Wir haben nun Versucht den Fehlerspeicher der ECU selbst auszulesen. Hat jedoch mit der Software nicht geklappt. Jedoch durch eigenes Testen haben wir wohl den Fehler gefunden. Ein Druckfühler der Ansaugluft ist kaputt. Dieser wurde nun einfach auf Ebay nachbestellt. Ich hoffe der Fehler bzw das Not Programm wird dann auch ohne jegliches Fehlerauslesen weggehen.

    LG.

    Moin, habe das gleiche Problem. Zumindest stimmt die Beschreibung, was genau hast du denn getestet? 🤔

    • Offizieller Beitrag

    :denk

    Was ist das Problem am Motorrad?

    Welche Diagnose-Software wurde benutzt?

    Welche Diagnose-Stecker wurden verwendet?


    Bitte um Rückmeldung.

  • Also im Endeffekt wurde von ihm das Problem gut erläutert.

    Ich bin ne halbe Stunde gefahren während es geregnet hat und plötzlich wie aus dem Nichts fängt die Warnlampe mit den Dreieck und den Ausrufezeichen an zu blinken. Das Motorrad nimmt kein Gas mehr an und dreht zwischen etwa 2000-3000 Umdrehungen. Jedoch nicht gleich mäßig sondern schwankt die ganze Zeit. Kurzzeitig geht sie dann auch Mal hoch in Richtung 4000.

    Anspringen tut sie nur wenn Mann ein bisschen vorher am Gaszug ein paar Mal zieht.

    Service urgency steht auch auf dem Display.

    Baujahr ist 2007 mit 48 PS (Gaszug Begrenzer)

    Ausgelesen habe ich sie nur über das Display. Da wir auf der arbeit kein Aprilia haben.

    • Offizieller Beitrag

    Ausgelesen habe ich sie nur über das Display.

    Antwort dazu:

    Fehler im Dashboard (DSB) werden nur die paar zu Wegfahrsperre und Öldruck angezeigt (DSB 01 bis DSB 08), mehr leider nicht.
    Alle anderen Fehler sind nur mir dem entsprechenden Adapterkabel und Software (GuzziDiag oder IAWDiag) am PC/Laptop oder vom Händler mit dem PADS sichtbar.

    Um den vorliegenden Fehler, der im Fehlerspeicher im Steuergerät abgelegt ist, zu sehen; musst du entweder zu einem Aprilia-Händler oder dir das Kabel-Set besorgen und GuzziDiag auf dem Laptop laden und richtig installieren.


    .

    Das Motorrad nimmt kein Gas mehr an und dreht zwischen etwa 2000-3000 Umdrehungen. Jedoch nicht gleich mäßig sondern schwankt die ganze Zeit.

    Das ist der wie ich ihn bezeichne "Kalte URGEND SERVICE".

    Hatte ich versucht zu beschreiben.

    Es gibt zwei verschiedene Verhalten beim URGENT SERVICE.

    Ich nenn ihn mal "kalter URGENT SERVICE" und "warmer URGENT SERVICE".

    "Kalter" - Motor läuft nur unrund im Standgas, nimmt kein Gas an, Gasgriff ohne Funktion.

    "Warmer" - Motor läuft bis 6000 Umdr. normal, erst darüber ist die unwillige Gasannahme und unrunder Motorlauf.


    Hast du schon den "Trick" angewendet? Damit der URGENT SERVICE vorübergehend verschwindet?

    Steht >HIER

  • Das ist sehr interessant mit dem kalten und dem warmen Urgent Service! Danke für die Infos.


    Zu der Auslese Thematik, ja da war ich mir im Klaren, ich wollte aber erstmal gucken ob ich die Problematik bei uns in der Werkstatt klären/reparieren kann, before ich mit nem Transporter die Maschine zu Aprilia bringe muss.


    Zu dem Trick, nein den habe ich noch nicht ausprobiert, ich werde morgen nach der arbeit erstmal gucken das ich den ansaugdrucksensor Durchmesse und was für Werte ich hier erhalte. Vielleicht finde ich ja so das Problem. Danach werde ich den Tank Mal wieder raufsetzten und gucken ob der Trick funktioniert.

    • Offizieller Beitrag

    den ansaugdrucksensor

    Die beiden, es sind zwei im Luftfilterkasten verbaut
    und um an die ran zu kommen muss man auch den Mittelteil (Luftfilterträger) abschrauben, was wiederum ein "Gemurkse" ist. Denn an die beiden Schrauben vorne, kommt man sehr schlecht dran.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen..

    Schraubendreher mit flexiblem Schaft (oder Vergaserschraubendreher, was auch nur sch..... (zensiert ;) ) schlecht funktioniert)

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    und ein Schraubendreher mit langem Schaft


    .

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Danach werde ich den Tank Mal wieder raufsetzten und gucken ob der Trick funktioniert.

    :denk Warum nicht erst den Trick versuchen? :denk:denk:denk

  • Oh sehr gut zu wissen das man dort so schlecht Ran kommt.


    Es wird doch einen Grund geben, warum dieser kalte Urgent Service Modus aktiviert wurde. Daher Versuche ich den Fehler herraus zufinden, bringt mir ja nichts wenn der jetzt ständig Auftritt und ich dauerhaft Probleme habe, oder übersehe ich gerade etwas ? 🤔

    • Offizieller Beitrag

    Es wird doch einen Grund geben,

    Richtig, aber einfach wahllos irgend etwas machen, ist auch nicht der richtige Weg.

  • Es ist ja nicht direkt wahllos, ich teste ja eine Vermutung durch die bei anderen mit der selben Problematik das Problem waren.

    Ich überleg mir Mal heute wie ich das mache.

  • So ich war heute mit nem Transporter bei einer anderen Werkstatt, die ein rexxar hatten zum Auslesen.

    Fehlercodes:

    P0130

    P0106

    P0215

    P0216


    3 von denen beziehen sich auf die ansaugdrucksensor.


    Hatte jemand schon genauere Erfahrungen mit diesen Fehlern ?

    • Offizieller Beitrag

    Hier die >Fehlercodeliste Shiver 750 & Dorsoduro 750 - Software & Kabel


    Scheint nicht nur ein Sensor bei deiner Shiver zu sein, auch Lambdasonde P0130.


    Drucksensor gibt es bei eBay & eBay-KA ab 20,-€

Diese Inhalte könnten dich interessieren: