Reifen

  • Servus

    Sehr starke Zweifel an dieser Aussage. Bestenfalls die Hälfte!

    nicht immer auf alles geschriebene verlassen


    selber gefahren und bei Km Stand 4950 gewechselt


    Gruß


    Manni:wink

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Performance im Trockenen (T) bei Nässe (N) auf der Rennstrecke (R), Fahrverhalten allg. (F), Laufleistung (L)


    Dunlop Qualifier

    T o

    N o

    R -

    F o

    L -


    Pirelli Angel ST

    T +

    N +

    R o

    F o

    L +


    Metzeler M7rr

    T +

    N +

    R ++

    F o

    L -


    Dunlop Roadsmart 3

    T +

    N +

    R -

    F o

    L ++


    Pirelli Angel GT


    T +

    N +

    R o

    F ++

    L +


    Mein Favorit im Alltag ist momentan der Angel GT, der ab dem ersten Kilometer bestens funktioniert. Nach der durchwachsenen Performance des zweiten Satzes M7rr (der erste war toll), werde ich, wenn es mal wieder auf die Renne geht, den M9rr probieren.

    🐗🌳

  • Servus

    Wenn man es mit Humor nimmt, sind solche Diskussionen über Reifen und deren Performance durchaus belustigend



    eine Glaubensfrage....


    Jeder glaubt den besten Reifen zu haben und will andere bekehren.:abfeiern:abfeiern


    Manni:o)

  • Ich will und wollte niemanden belehren. Entschuldigung :peacy falls das so bei einigen aufgefasst wurde.


    Schreibe nur meine eigene Erfahrung (Reifen selber gefahren)
    mit dem gleichen Motorrad (Shiver 750 ABS)
    mit den gleichen Felgen (Felgenbreite hinten 5,5")

    Bei etwa gleichem Fahrstil (normal flott :pfeif )

    Reifen hatte ich bisher:

    8x PAST

    1x PAGT

    1x DSQ2

    2x CRA3


    zusammen bisher rund 63Tkm.


    "Ich habe fertig."

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • the never ending story... deswegen hatte ich doch auf die Suche verwiesen ;o)

    Es fehlt halt ein Reifenforum :/

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • :offtopic an:

    Geiler als Reifenfreds sind nur Ölfreds :abfeiern


    :offtopic aus:.

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Is' wie in'ner Kirche... "Du darfst keinen Reifen haben neben meiner Marke" Ommmm

    Du bist ein Heizer... Ich hab etwas über 70.000 und bin mit 1x Qualifier, 3x Z8, 1x AngelGT mit CRA gemischt und dem laufenden Satz AngelGT ausgekommen... und das mit zwei Defekten an zwei Hinterreifen !

    :offtopic an:

    Geiler als Reifenfreds sind nur Ölfreds :abfeiern


    :offtopic aus:.

    So is'es... :lol


    ... und ich wette, MegaLagu ist jetzt wieder sauer wegen der vielen Zitate... :abfeiern

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Einmal editiert, zuletzt von miele ()

  • Ich würde noch auf de Youtube Kanal Mopedreifen verweisen!
    Der ist selbst Reifenhändler ist auch früher Rennen gefahren etc. sollte also vermeitlich Ahnung haben :)

    Dann wäre natürlich auch die fragen ob du bei der Standartgröße bleiben willst oder 190/50 möchtest ;o)

    Ich habe mir auf empfehlung eines Freundes den BT 016 Pro aufgezogen und kann für 160€ nicht meckern!
    5000km der Hinterreifen, Vorderreifen hält 2x Hinten aus, danach Tot.
    Und die Performance des ehem. Hypersportreifen ist immernoch top!

    Als nächstes wirds bei mir Entweder der Mitas Sport force+/ Avon oder die Markensau Power RS werden.
    Mal gucken was der Tüvi sagt ob er mir gnädigerweise den 190/55 einträgt oder nicht.:-/

  • ich kann mich erinnern, dass in dem Mitas Treat auf Produktionsfehler hingewiesen wurde

    nur nochmal mal kurz zu den Mitas


    klar sind da auch mal Produktionsfehler dabei, aber alles halb so wild.

    Jeder Händler hat bis jetzt anstandslos umgetauscht.

    Und das tut der Performance des Reifen keinen Abbruch.


    Habe mir übrigens gerade wieder Mitas gekauft.

    Das ist dann schon der 5. Satz


    Salutations

    Jeje

  • So, hab jetzt auch was. Hab ne 6 Zoll Felge und möchte auf 190/50 wechseln. Wer hat denn mal sowas getestet und kann da mal ne Empfehlung geben. In der COC ist der drinne. Tendiere zu Conti 2 oder 3.

    ;)

  • Für Unentschlossene,

    Vielleicht hilft das hier ja weiter: Reifenberatung von Mopedreifen.de

    Nach Modelleingabe einfach nach Reifeneigenschaften sortieren, dort die eigenen Prios setzen

    Dann bekommt man die verfügbaren Reifen mit entsprechenden Kriterien sortiert angezeigt

    Nun Qual der Wahl, anschließend mit Popometer rausfinden ob die Wahl für einen gut oder schlecht war

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • So, hab jetzt auch was. Hab ne 6 Zoll Felge und möchte auf 190/50 wechseln. Wer hat denn mal sowas getestet und kann da mal ne Empfehlung geben. In der COC ist der drinne. Tendiere zu Conti 2 oder 3.

    ;)

    ist der auch von Conti freigegeben, für die 900-er mit 6" Felge nämlich nicht

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Für Unentschlossene,

    Vielleicht hilft das hier ja weiter: Reifenberatung von Mopedreifen.de

    Nach Modelleingabe einfach nach Reifeneigenschaften sortieren, dort die eigenen Prios setzen

    Dann bekommt man die verfügbaren Reifen mit entsprechenden Kriterien sortiert angezeigt

    Nun Qual der Wahl, anschließend mit Popometer rausfinden ob die Wahl für einen gut oder schlecht war

    Danke für den Tipp, kannte ich noch nicht.


    Grüße Klaus