Kühlwasserstand SV900

  • Hi,

    habe heute mal nach dem Kühlwasserstand geschaut. Also LED Leuchte genommen und min. - max. Stand kontrolliert.

    Konnte aber leider keinen Stand erkennen. OK, dachte mir da fehlt etwas. Also Kanne genommen und versucht Wasser nachzufüllen.

    Ging aber nichts rein! Behälter ist voll.

    Jetzt stellt sich mir die Frage: Wurde da zuwenig Frostschutzmittel eingefüllt oder ist der Wasserbehälter undurchlässiger geworden (Shiver Bj.2017)?

    bG Andre

  • Sollte eigentlich schon leicht rosa schimmern...

    Kannst du mit nem Tester checken...

    Meine tanke hier umme Ecke hat so n Teil, hab ich erst neulich bei meinem Auto nachgeschaut.
    sollte fürs Motorrad eigentlich auch gehen...

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Verstehe deine Frage nicht so richtig. :denk


    Dann auch Mal :suche

    >Kühlwasserstand

    >Kühlwasser kontrollieren / ablesen

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Aber "rosa"?

    In unserem Land ist doch eigentlich nur "grün oder blau" gängig!

    Rot kommt doch meiner Info nach aus Frankreich und darf never mit unseren gemischt werden!

    Einen Frostschutzmesser habe ich hier auch, ob der aber genügent Wasser aus dem Behälter ziehen kann - muss ich probieren.

    Wobei Farbe erstmal egal ist, habe die Shiver inklusive 1000er Inspektion gekauft. Da sollte man doch den Stand erkennen können - außer es wurde vom FB geschlampt.

    bG Andre

  • Denke die 900er hat den gleichen Frostschutz wie die 750er...

    Und der is rosa-rot... wurde in dem von Jürgen verlinkten Thread glaub auch angesprochen...

    Teste es einfach mal...ansonsten kannst ja oben bissl was absaugen und das mischverhältnis durch nachkippen anpassen

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Hi @"bis ich eingeschult wurde, dachte ich NEIN"

    mmhh, mache ja auch nicht aus meinem Namen/Herkunft ein Mysterium, denke gleichgesinnte beim Vornamen anzusprechen, finde ich

    viel freundlicher.:wink Obliegt aber letztendlich Deiner Entscheidung!

    Werde morgen dann mal den Frostschutztester einsetzen!

    bG Andre

  • falls du nachmischt, schau aber nochma im anderen Thread welche Kühlflüssigkeit es genau ist - ich hatte da versehentlich die falsche verlinkt und wurde nochma korrigiert!!!

    Nicht dass du ggfs das falsche Zeugs besorgst.


    schau mal hier

    Mein Name steht ja eigtl im Nick mit drin...😉

    Ansonsten

    VG Phil

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • Die Aprilia Betriebs Anleitung gibt eigentlich nichts her.

    "Kühlmittelflüssigkeit 1,8 l (0,40 UK gal; 0,48 US gal)"

    Somit gilt für mich der EU/Deutschland Standard:

    ergo, wie geschrieben blaues oder grünes Frostschutzmittel1

    geb morgen nach Messung hier Bescheid!


    gN Andre

    bG Andre

  • silversurfer15 . . . . :denk

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    Im Handbuch der 900er steht es doch. Seite 163 (Handbuch der 750 auf Seite 181)


    TABELLE DER EMPFOHLENEN PRODUKTE

    Produkt

    Frostschutzmittel gebrauchsfertig, Farbe rot

    Beschreibung

    Frostschutzmittel auf der Basis von

    Ethylenglykol mit zugesetzten organischen

    Korrosionsinhibitoren. Farbe rot, gebrauchsfertig.

    Angaben

    ASTM D 3306 - ASTM D 4656 - ASTM D 4985 - CUNA NC 956-16

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Du musst Du Bella gerade stellen, sonst siehst Du nix! Ich musste meine Frau zu Hilfe nehmen :irre weil ich schon dachte da fehlt Flüssigkeit

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Aber bitte KEIN Wasser einfüllen!!! Auch nicht nachfüllen. Es sei denn es ist ein Notfall. Dann aber schnellstmöglich wieder raus.

    Durch das Wasser kommt es zu Korrosion im Kühlkreislauf, das will keiner haben!

  • Sodele, es ist rote Kühlmittelflüssigkeit (bis -25°C) drinnen. Einen Füllstand konnte ich nicht erkennen. Hab mit ner LED aus verschiedenen

    Richtung angeleuchtet. Maschine stand gerade. Werde nachher mit meinem Bruder die Bella mal ein wenig schütteln, vielleicht sieht man dann etwas.

    Wie gesagt, wenn man (destilliertes) Wasser einfüllen will schwappt es gleich über! :denk:0plan


    edit: man kann auch seitlich am Tank von unten den Ausgleichsbehäler erkennen. Die Kühlflüssigkeit steht ca. 1,5 - 2cm unter "Min." Werde

    dann mal rotes Frostschutzmittel kaufen und versuchen es einzufüllen.

    bG Andre

    Einmal editiert, zuletzt von silversurfer15 ()