Shiver 900 AMP bzw V4-MP App

  • Hi,

    ich weiß ,dass es schon 2 ähnliche Treats gibt, aber ohne wirklich zu seinem Ergebnis zu kommen...

    Ich habe die 2019-er Shiver 900 Navi und versuche vergeblich das "Gesamtsystem" zum Laufen zu bekommen.

    Leider gibt es ja irgendwie keine wirkliche Beschreibung, oder hat die irgendjemand?

    Bislang fahre ich mit folgender Ausstattung: Schuberth C3 mit SRC, den koppel ich mit meinem Handy und Intercom mit Schuberth C3 meiner Frau.

    Über das Handy laufen dann Mp3's, das Navi wenn erforderlich und Anrufe, z.B. setz schon mal den Kaffee auf, bin gleich da :lol

    Da es die Shiver zum Zeitpunkt meines Kaufs, also vor 4 Wochen, nur noch mit Navi gab, dachte ich, wäre doch coole Sache das Ganze da drüber laufen zu lassen, dann kann meine Frau zum Beispiel auch die Musik mithören (wenn sie mag...)

    In der Betriebsanleitung steht leider nur drin wie man das Handy mit der Shiver koppelt, also über Fahrmodi (:denk) => Bluetooth => koppeln. Das hat auch so weit funktioniert.

    Die Shiver bekomme ich im Handy als "Bluetooth Host" angezeigt. Macht für mich auch Sinn, da über die Shiver ja mehrere Geräte gekoppelt werden sollen (Handy und 2 Helme).

    Auf dem Dahsboard leuchtet dann das Handy-Symbol als Bestätigung. Leider leuchtet das dann auch noch, wenn ich das Handy nicht verbinde. Ist offenbar also nur ein Hinweis, dass man mit dem Handy mal eine erfolgreiche Kopplung durchgeführt hat :pfff.

    Ich habe dann versucht den ersten Helm zu koppeln. Es ging weder über die oben beschriebene Einstellung direkt an der Shiver, noch natürlich nicht über das Handy. Das kann ja immer nur ein Gerät koppeln.

    Ich habe dann erst über die AMP-App versucht den Helm zu koppeln, da gab es aber überhaupt keine Möglichkeit ein zusätzliches Gerät zu koppeln, dann über die V4_MP-App. Da kann ich zwar eine Liste der bereist mit dem Handy "gepairten" Geräte sehen, auch das SRC System, aber wenn ich es anwähle behauptet die App, das sei kein AMP Gerät. Ich kann auch nach verfügbaren Geräten scannen, dann findet er sogar welche, aber weigert sich diese zu verbinden, mit der Meldung das wären keine AMP Geräte...

    Mein Kollege hat die Moto Guzzi VT85 TT, ebenfalls mit Navi. Der hat eine "Guzzi"-App dafür, dürfte aber im Wesentlichen analog zu Aprilia sein. Das Dashboard sieht ja auch gleich aus.

    Ihm ist es wohl einmal gelungen sein Headset (kein Schuberth SRC) zu koppeln, allerdings weiß er nicht mehr wie und nochmals hat er es auch nicht geschafft.

    Hat einer von Euch das hinbekommen? Und wenn ja: Wie?

    Danke schon mal...

    PS: Ich habe ein Android Handy (Android 10) und lt. Aprilia Seite ist die 4V-MP ja die neuere Version zur AMP App

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

    Einmal editiert, zuletzt von Erasmuss ()

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Moin,

    mit dem MIA von Moto Guzzi und der V85 TT habe ich mich letztens mal auseinander gesetzt. Da habe ich alles zum Laufen bekommen (Headset und iPhone und Navigation) und hab' es auch ausgiebig getestet (Italien hin und zurück).

    Ich hätte jetzt auch gedacht, dass die Apps von Aprilia und Moto Guzzi nahezu identisch sind. Aber wenn ich Deinen Text lese, ist doch das eine und andere anders.

    Wäre interessant mal eine Aprilia mit App in die Finger zu bekommen.


    Sieht Dein Bildschirm bei der Device-Koppelung auch so aus?


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Gruß Felix

    http://www.motalia.de

  • Hi Felix,

    Ich habe zuerst die AMP App probiert, da kann ich aber offenbar nur das Smartphone mit der Shiver koppeln.

    Dann bietet er mir ein Menü an "Scan for devices". Wenn ich meinen Helm in den Kopplungsmodus bringe findet die App ihn nicht, obwohl er unter gespeicherten "paired devices" angezeigt wird. Wähle ich den Helm unter Paired devices aus sagt die App: "No AMP device..."

    Kannst Du mir vielleicht mal beschreiben, wie Du es geschafft hast Smartphone und Helm mit der Guzzi zu koppeln.

    Ich gehe mal davon aus dass das MIA von Guzzi und das AMP von Aprilia ausser der Oberfläche identisch sind, sind ja beides Piaggio Geräte und die bieten das Infotainment System über diverse Baureihen an.

    Danke schon mal

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Moin,

    selbstverständlich ist das Zubehörteil notwendig, hat so eine Zwischengröße zwischen Streichholzschachtel und Zigarettenschachtel. Läßt sich ganz einfach anbauen. Ein Stecker und zwei Schrauben. Falls das nicht angeschlossen ist, klappt garnix. Dann bei Piaggio registrieren. App aufs Handy. Nochmal registrieren mit Fahrgestellnummer. Handy mit Motorrad koppeln. Und dann kann es erst losgehen. Zündung muß immer eingeschaltet sein, sonst geht auch nix. So ist das jedenfalls bei Moto Guzzi.

    Gruß Felix

    http://www.motalia.de

  • Hallo Felix,


    Für die Shiver 900 Navi benötige ich ja nicht dieses Extrateil, oder? Die hat doch die Multimediaplattform schon intus.

    Ich bekomme ja auch das Smartphone gekoppelt, nur eben den bzw. die Helme nicht.

    Wenn ich das Smartphone mit der Shiver koppel kann ich ja keine weiteren Geräte mit dem Smartphone via Bluetooth verbinden.

    Die Shiver AMP dient ja als Bluetooth Host, d.h. die müsste dann ja dazu in der Lage sein. Auf dem Display sind ja auch 2 Helme als Symbol abgelegt. die leuchten müssten, wenn die Helme erfolgreich gekoppelt sind.

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Moin Erasmuss,

    Du hast leider nicht meine Frage beantwortet, ob die Device-Kopplung bei Dir auch so aussieht. Bei MIA (dem Guzzi-System mit der dazu passenden App) mußt Du zu diesem Bildschirm hingehen, das Decive suchen (search oben rechts) und koppeln und dabei auswählen, als was es gekoppelt werden soll, z.B. Headset Fahrer oder Headset Beifahrer.

    Das hat jetzt nix mit der Bluetooth-Einstellung Deines Handys zu tun. Das mußt Du in der App machen. Erst paaren, dann conecten. Das heißt, bei meinem Bild idt nur das iPhone verbunden. Nicht das Jabra.


    Ist aber alles Guzzi und Apfel, was ich sage. Keine Ahnung, wie das bei Aprilia und Android ist. Habe noch keine Aprilia 900 mit der Media Plattform und der RICHTIGEN App in den Fingern gehabt und V4 ist schon wieder ganz anders. Funktioniert denn das Navi bei Dir? Oder hast Du ggf. die falsche App? Es gibt mehrere Aprilia-Apps. Ich denke nicht, dass die V4 App bei der V2 funktioniert. Bzw. mit der V4 App funktionieren nur wenige Sachen. Die V4 ist ja anders, die hat kein Navi. Dafür hat die V4 die IMU und kann Dachen wie Schräglagenwinkel usw. anzeigen.

    Ich habe eben mal nach der richtigen App für die 900er gesucht. Kann aber keine finden. Habe nur die alte App für die Caponord und die V4 App gefunden. Da bin ich jetzt etwas überfragt.


    Vielleicht hilft Dir das weiter.:

    https://www.guzzisti.de/forum/…ung-handy-headset-an-mia/


    Gruß Felix

    http://www.motalia.de

  • Moin,

    habe eben mal bei Aprilia nachgefragt: Die V4 App soll die richtige sein. Anscheinend wurde die entsprechend erweitert. In dieser App soll es möglich sein, die 900er auszuwählen.

    Damit habe ich jetzt aber keine Erfahrung. Ich habe das nur mit der Moto Guzzi App an der V85 TT ausprobiert. Würde mich aber mal interessieren, wie das an der Aprilia im Detail aussieht.

    Die V4-App hatte ich nur vor ein paar Jahren in Misano in den Fingern, da ging es um die Vorprogrammierung der GPS-gesteuerten Traktionskontrolle. Und in diesem Jahr bei der Präsentation der aktuellen Tuono zur Einstellung des semi-aktiven Fahrwerks. Mit Navi oder Headset habe ich mich bei den V4 nie befaßt.

    Gruß Felix

    http://www.motalia.de

  • Hallo Felix,

    Ich hatte Dir die Frage oben schon beantwortet in Bezug auf die AMP-App. Da kommt als erstes ein Fenster "scan for devices" dort kann ich im oberen Bereich eine Liste der der bereits mit dem Smartphone gekoppelten Geräte sehen und darunter andere verfügbare Geräte oder nach Geräten scannen

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Das SRC V4.20 ist z.B. das Schuberth SRC

    wähle ich das aus bekomme ich die Meldung:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Ich habe das im normalen Modus des SRC, also schon als gekoppeltes Gerät probiert, oder habe das SCR in einen neuen Kopplungsmodus gebracht und versucht zu koppeln, niente... Auch über die Funktion Scan for devices habe ich es probiert, er hat mir dann zwar irgendwelche Gerätenummern angezeigt aber nichts gekoppelt.

    In der V4 MP App habe ich diese Anzeige noch nicht einmal bekommen, also bislang keinen Weg gefunden zu versuchen den Helm zu koppeln.

    Die V4 heisst nur Version 4 und ist angeblich die neueste Version für die Aprilia Multimedia, hat nichts mit V4 Motoren zu tun. Navi funktionieren in beiden Apps, bei der AMP kann man sich nur zum Moped oder zu 'ner Tankstelle lotsen lassen, bei der V4 App kann man sich auch normal zu Adressen lotsen lassen. Dazu sind da noch Rennstrecken hinterlegt, für die Heizerfraktion, und diverse Aufzeichnungen zu Schräglagen, Spritverbrauch und, und, und... Die App haben sie auch auf stolze 400MB im Vergleich zu 25 MB für die AMP App aufgeblasen.

    Meine Anfrage an Aprilia wurde mit dem Hinweis auf den Freundlichen beantwortet, der zwar stets bemüht ist, mir aber auch kein wirkliche Antwort geben konnte, bislang. Ich versuche einfach nochmal den Aprilia Kundenservice zu nerven.

    Meine Frage zielt ja auch darauf ab, wie Du was per Bluetooth (?) verbunden hast.

    Erst Dein Apple mit der Guzzi, dann per App Dein Headset im Kopplungsmodus gesucht und verbunden?

    Oder Kopplungsmodus am Motorrad und damit dein Headset verbunden?

    Ich habe beides probiert.

    Das Headset mit der Shiver, da zeigt die Shiver brav Kopplungsmodus an, das Headset blinkt fröhlich vor sich hin, aber es koppelt sich nichts.

    Habe ich das Smartphone mit der Shiver gekoppelt und die AMP App geöffnet bekomme ich als erstes obiges Bild. Mache ich das Head Set "normal" an, langsames Blinken der LED's in blau" (ohne Shiver würde es sich automatisch mit dem Smartphone verbinden...) passiert nichts, wähle ich das SCR aus bekomme ich die obige Fehlermeldung. Wähle ich "Scan for devices" findet er das SRC nicht. Im Kopplungsmodus des SRC, schnelles Blinken der LED's in blau => gleiches Ergebnis

    Zufälligerweise habe ich während meiner Versuche einen Anruf aufs Smartphone bekommen, mit dem Ergebnis, dass dieser an die Shiver geleitet wurde und ich nicht telefonieren konnte. Ist soweit ganz richtig, wenn ich das Headset verbunden habe muss ich auch über dieses telefonieren. Genau wie z.B. die Musik dann über das Headset läuft, oder die Ansagen von meinem Navi auf dem Smartphone.

    Bin im Moment also etwas ratlos.

    Vielleicht hilft mir ja Deine Vorgehensweise weiter.

    Danke nochmals

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Moin Errasmuss,

    also ich habe Handy mit Motorrad gekoppelt, Zündung an. Handysymbol im Display. Dann bin ich in der App zum Screen Devices gegangen und habe da mit "Search" gesucht. Da hat er dann das Jabra gefunden und ich konnte auswählen, als was ich es koppeln will (Rider, Passenger)

    Wenn ich es richtig verstehe, war/ist Dein SRC bereits vorher in Deinem Handy hinterlegt gewesen, war also bereits schon mal mit dem Handy gekoppelt. Ich kann mir vorstellen, dass das die App iritiert. Dann greift sie auf den alten Eintrag zurück und der alte Eintrag ist ja kein Aprilia-Eintrag. Probier doch mal aus, ob es in der App klappt, wenn Du das SRC vorher aus Deinem Handy komplett rauslöschst. Nur mal so eine Idee. Oder probier mal testweise, etwas anderes zu koppeln, was vorher noch nie mit deinem Handy verbunden war.

    Gruß Felix

  • Hi Felix,

    Sehr gute Idee, Danke.

    Werde ich auf jeden Fall probieren.

    Mal sehen ob es so vielleicht funktioniert. Wenn nicht macht das ja nichts, ich kann dann ja den Helm wieder mit dem Smartphone koppeln.

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Ich habe noch immer nicht so recht verstanden worum es geht :denk

    - Willst Du während der Fahrt telefonieren und oder Musik hören?

    - Willst Du das koppeln um mit Deiner Sozius zu sprechen?


    Ja, bevor Du es wieder erwähnst, ich weiß das Du eine 2019er mit angeblichen Multimedia-Kram hast. Aber ist

    das denn noch Motorradfahren?

  • Hey, hast Du heute Deinen Mecker-Tag? (ist ja nicht der einzige Treat wo Du mich angehst)

    Um Deine Fragen zu beantworten: alle mit Ja!!!

    Telefonieren: weil ich eine recht große Familie habe und auch beim Mopedfahren erreichbar sein muss, kann man drüber diskutieren, muss man aber nicht

    Musikhören: weil ich nur beim Mopedfahren oder Sport die Zeit dazu habe, siehe Telefonieren. Und weil es nix geileres gibt als mit anständiger Mucke auf den Ohren durch die Kurven zu wedeln. Und nein, die Mucke ist nicht so laut, dass ich den Sound der Bella nicht mehr höre oder im Verkehr nichts mitbekomme

    mit Sozia koppeln: da meine Frau gern mit unterwegs ist, deshalb auch Telefonieren..., und wir beim Mopedfahren auch mal ein paar Sachen bequatschen können

    Das mache ich zwar mit dem SRC auch schon alles, aber wenn ich schon den Preis für das Navi bezahlen musste, dann sollte es ja auch funzen

    Muss man nicht teilen, meine Ansicht meine ich, aber man muss auch nicht drüber meckern

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • P.S. Kein Meckertag, ich sage halt meine Meinung auch wenn es nicht immer nett ist.

    Bist halt ein Nordlicht, immer gerade aus...;o)

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Bin noch nicht dazu gekommen, mein Händler will mir auch noch Unterlagen zukommen lassen.

    Werde mich am langen Wochenende nochmal damit auseinandersetzen.

    Aber nochmals vielen Danke :bier

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Werde mich am langen Wochenende nochmal damit auseinandersetzen.

    Aber nochmals vielen Danke :bier

    Ich habe Aprilia sehr lange genervt, schließlich habe sie mir diese beiden Manuals geschickt:


    https://my.hidrive.com/lnk/55ADCykY


    APRILIA - V4 MP APP INSTRUCTIONS_IT-DE


    https://my.hidrive.com/lnk/TTgDCpna


    APRILIA_Infotainment



    haben aber nicht wirklich geholfen. die links sind noch 3 Wochen gültig.

    Gruß Rainer

  • Danke

    Wundert mich, dass die sich da so schwer tun; :denk
    denn das "APRILIA - V4 MP APP INSTRUCTIONS_IT-DE" ist Stand: 02-08-2017 und das

    Dokument "APRILIA_Infotainment" ist ja schon Stand: 21-12-16 9:25:33 AM

  • Hallo Rainer,

    Das war genau das was ich gesucht habe.:dup Da ist auch die Beschreibung dabei, wie man das V4-MP mit dem Modus Schalter bedienen kann.

    Umso weniger verstehe ich, dass Aprilia dies nicht mit den Shiver Navi Modellen zusammen rausgibt.

    Das V4 MP Modul gibe es ja auch zum Nachrüsten. Ob da die Anleitung beiliegt?

    Mein Kollege hat die Guzzi mit Navi, da war die Beschreibung dabei.

    Meine Nachfragen hatte der "Kundendienst" von Aprilia stets mit Verweis auf den Händler beantwortet.

    Aber egal, nach vorn geschaut, jetzt habe ich ja Dank Dir die Beschreibung

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"