DD Umbaupläne

  • Servus an alle,


    hab jetzt meine DD das zweite Jahr und möchte so langsam mal starten ein paar Sachen abzuändern.

    Hab mir bereits einen Roadsitalia Projsix bestellt, der wird im September bei mir ankommen.

    Was ich noch gerne ändern möchte, ist der Kennzeichenhalter. Hab mich da ein bisschen bei euch im Forum erkundigt und würde wahrscheinlich diesen kaufen: https://www.wsc-shop.de/product_info.php?info=p495{8}173_kurzer-kennzeichenhalter-aprilia-dorsoduro.html&no_boost=1

    Eventuell noch die Rizoma Vision Blinker dazu: https://www.wsc-shop.de/product_info.php?info=p1110{2}21_rizoma-blinker-vision-lauflicht.html&no_boost=1


    Weil ich gerade in "Kauf-Laune" bin, könnte ich mir noch Lenkerendenspiegel vorstellen, hat da von euch schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

    Speziell was die Dorsoduro betrifft.

    Aktuell würde mir einer von Highsider zusagen: https://www.highsider-germany.…2/lenkerendenspiegel-131/


    Danke schon einmal für eure Ratschläge/Meinungen.


    Liebe Grüße

    Mathias

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • hallo:wink


    Bezügl. Kzh kann ich dir den von romatech empfehlen (http://www.romatech.de/shop/index.php?page=product&info=1369)

    Einbau ging ganz easy und sieht mega aus! Zum wcs kzh kann ich leider nichts sagen!


    Blinker sind geschmacksache, ich hab zum beispiel led-lauflicht verbaut (https://m.louis.at/artikel/lau…05789225e7f73d3d4dc7d92ec)


    Beim auspuff bin ich leider zwiegespalten..... original hat die dd schon nen sehr geilen sound, allerdings ein bisschen mehr geht immer ABER alles was nicht originalauspuff ist, finde ich nicht schön.... vorallem wenn man dann in "ein offenes hinterteil" sieht, sprich den rahmen sieht:denk


    Lenkerenden spiegel sind bei der dd leider nicht mein fall.... auf der z1000 hatte ich sie, sahen auch mega aus(wie auf jedem naked) nur leider auf supermoto bzw maximoto à la DD find ichs persönlich nicht schön....


    Hab mir statt spiegel lieber sturzpads gekauft....komischerweise geben gabel und hinterradaufhängungspads der DD nen echt geilen look:blumen



    Lg Dominik

  • Wenn ich alles richtig gelesen habe, halten doch die meisten ESD nicht die Norm ein , zumindest nicht nach längerer Zeit wenn se ausgebrannt sind.Hab keine Böcke wegen etwas besserem Sound die Karre bei Messung stehen lassen zu müssen wegen z.B. 0,5 dB Überschreitung!

  • Servus

    Wenn ich alles richtig gelesen habe, halten doch die meisten ESD nicht die Norm ein


    Es gibt welche die auch über längeren Zeitraum die Werte einhalten.

    Diese sind eher in der hochpreisigen Abteilung zu finden . Zum Beispiel Akrapovic.


    Was die ESD schneller freibrennt sind hohe Drehzahlen und Vollgasfahrten


    Gruß


    Manni:wink

  • Sorry da bin ich doch sehr naiv. Was brennt durch? So das der ESD lauter wird.

    Die Löcher im Db-Killer vergrössern sich....?:denk

  • Moin,

    die meisten Schalldämpfer kann man aber aufmachen und die Dämmwolle erneuern, wenn es nötig wird.

    Habe ich erst letztens bei dem LeoVince der RSV gemacht.

    Wegen Sound würde ich den Endschalldämpfer der DD nicht wechseln. Aber Gewicht ist ein Grund, wegen dem ich schon ein paarmal darüber nachgedacht habe. DD und Shiver sind tolle Mopeds, aber im Vergleich zur Konkurrenz doch etwas schwer. Die Schmiederäder, die ich eingebaut habe, haben schon einen merklichen Unterschied gemacht. Ein leichter Auspuff und eine Litium-Batterie wären bestimmt auch nicht schlecht. Bei der Batterie warte ich eigentlich auf ihren tot, aber auch nach 11 Jahren noch voll am Start.

    Felix

    http://www.motalia.de

  • Hey Leute,


    danke für die vielen Tipps.

    Bezügl. Kzh kann ich dir den von romatech empfehlen (http://www.romatech.de/shop/index.php?page=product&info=1369)

    Einbau ging ganz easy und sieht mega aus! Zum wcs kzh kann ich leider nichts sagen!


    Blinker sind geschmacksache, ich hab zum beispiel led-lauflicht verbaut (https://m.louis.at/artikel/lau…05789225e7f73d3d4dc7d92ec)


    Danke auch dir für die tollen Tipps. Bezüglich Blinker: Sind die Plug&Play oder muss ich hier mehr "werkeln"? Und vorne kann ich da dann auch gleich tauschen, oder? Kann mich erinnern dass mal jemand Probleme hatte mit LED Blinker vorne.

    Würde diese Lösung dann natürlich bevorzugen, die Rizoma kosten dann nämlich gleich 50€ mehr pro Stück.


    Lenkerenden spiegel sind bei der dd leider nicht mein fall.... auf der z1000 hatte ich sie, sahen auch mega aus(wie auf jedem naked) nur leider auf supermoto bzw maximoto à la DD find ichs persönlich nicht schön....

    Hmm...guter Einwand. Ist nämlich auch schwierig Fotos zu finden um zu sehen wie die DD dann ausschaut.

    Muss ich mir noch genauer überlegen ob ich an den Spiegeln was ändere, glaub das wäre nämlich ein Kauf auf gut Glück.


    Lg

    Mathias

    • Hilfreich

    die blinker waren plug&play!

    Habe im vorhinein gelesen dasman eventuell relais zwischenbauen muss deshalb hab ich mal zur sicherheit 2 mitbestellt.

    Hab dann vorne und hinten die blinker eingebaut und provisorisch für einen funktionstest angeschlossen und siehe da, alle 4 gingen ohne probleme ohne relais!



    Was ich noch gemacht habe, das standlicht gegen eine LED birne ausgetauscht(ist jetzt ein weißes licht) und die hauptlichtbirne gegen eine OSRAM mit "xenoneffekt" getauscht.... ist jetzt nichtmehr so altbacken dunkelgelb sondern heller mit nem leichten weiß/blau stich.....



    Edit: hier mal schnell ein paar bilder gemacht: kzh, blinker, licht und sturzpads :wink:wink

    https://ibb.co/HXW9L7p
    https://ibb.co/hMfRW7L
    https://ibb.co/87by9Tb
    https://ibb.co/GP4RC7d
    https://ibb.co/2StLgbP
    https://ibb.co/qxvVZR6


  • Perfekt, danke!

    Der Kennzeichenhalter mit den LEDs schaut sehr gut aus, glaube das werde ich 1:1 so von dir abkupfern. :heil

    Lichter und Sturzpads schauen auch super aus, das werde ich aber eventuell ein anderes mal angehen.


    Danke für deine Tipps und Empfehlungen.


    Lg

    Mathias

  • wie gesagt,von romatech den kzh kann ich empfehlen da ich den habe und wirklich easy zum einbauen ist(hat auch LED kennzeichenbeleuchtung dabei).... sollte es der romatech werden, dann nimm den mit "halterung für zubehörblinker", der hat nämlich m6 und m8 blinkerhalterungen, je nachdem welches gewinde deine blinker haben!

    Reflektor ist natürlich auch dabei, aber den hab ich weggelassen(bis jetzt noch keine probleme mit der österr. rennleitung;o))


    Wenns um beleuchtung geht kann ich dir https://www.ledperf.at empfehlen, seit jahren nur gute erdahrungen gemacht!


    Wärst du eventuell so nett und würdest ein foto von deinem montierten auspuff zeigen wenns so weit ist?

    Ich bin stark am überlegen aber möchte einen bei dem man nicht direkt den rahmen sieht:denk


    Lg

    Dominik

  • Servus, Lampen sehen top aus. Wärst du so gut und lässt mir mal 2 Links zukommen wo ich die kaufen kann.

    Besten Dank und Gruß!

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu () aus folgendem Grund: Zitat gerade gezogen.

  • Wo hast du denn den Zwischenleger für die Kennzeichenbeleuchtung hergezaubert? Ich musste mir auch was einfallen lassen um die leuchte weiter vom Halter weg zu bekommen und das Kennzeichen halbwegs anzuleuchten. Und ich hab keinen Rahmen drum. Die ist so dicht und dann in einer ebene mit dem Kennzeichen das da so gut wie kein Licht aufs Kennzeichen kam. Die obere Zeile war zur Hälfte erkennbar.:denk:ddown

  • Wo hast du denn den Zwischenleger für die Kennzeichenbeleuchtung hergezaubert? Ich musste mir auch was einfallen lassen um die leuchte weiter vom Halter weg zu bekommen und das Kennzeichen halbwegs anzuleuchten. Und ich hab keinen Rahmen drum. Die ist so dicht und dann in einer ebene mit dem Kennzeichen das da so gut wie kein Licht aufs Kennzeichen kam. Die obere Zeile war zur Hälfte erkennbar.:denk:ddown

    Ich wollte ursprünglich die tafel ohne kz rahmen montieren, wäre sich mit jeweils 2 kleinen beilagscheiben sogar ausgegangen damit das kz voll ausgeleuchtet wäre


    Da ich jedoch ohne reflektoren fahre dachte ich mir, ich mach den rahmen mit dran und dann war das problem das mir ca 3cm fehlten um licht aufs kz zu bekommen


    Die erste idee mit längeren schrauben und abstandsmuttern wäre zwar nicht schön gewesen aber eine lösung, die 2.idee wäre die originale kzbeleuchtung gewesen..... da mein vater vespasammler ist und zig ersatzteile rumliegen hat, hab ich mich mal bedient und von einer vespa einen kzh abstandssockel genommen, der von der breite optimal passte, jedoch ca 10cm lang war. Den hab ich etwas gekürzt, am ende ganz leicht angeschrägt und passt perfekt

    Sieht aus wie original und das kz ist ideal ausgeleuchtet.....

  • Ähnliches Problem...😂 aber fast gleicher Ansatz. Erfinden!👌

    Sah so aus wie ein fertiges Element.😉


    Ich wollte auch schon die originale Leuchte nehmen. Aber dann hätte ich am Halter so viel Bohren und aufweiten müssen. Was dann den Korrosionsschutz zu nichte gemacht hätte. Nicht in meinem Sinne. Ich Reagiere "allergisch" auf Rost! 😎 Und den Halter neu Pulvern lassen, dann hätte ich gleich selbst einen Konstruieren können. Ich habe mir dann aus einem Alten Autostoßfänger zwei lagen flächig aufeinander geklebt und auf die Form der LED Leuchte angepasst. Gewinde aufgebohrt und längere Schrauben verwendet. Ausleuchtung ist immer noch "Müll" meiner Meinung nach. Die LEDs sind viel zu dunkel für meinen Geschmack. Da hatte die Glühlampe vorher mehr Leuchtkraft. Naja...


    Ist die Rennleitung bei euch nicht so streng das du ohne Rückstrahler fährst? Der der dabei ist, ist doch aber recht klein und direkt unter dem Kennzeichen montiert, fällt der wenig auf.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • ich mach morgen mal ein foto von der ausleuchtung bei mir(bin jetzt leider im nachtdienst)

    Viele wege führen nach rom, sagt man ja=)


    Deine lösung find ich optisch super:dup


    Bezüglich leuchtkraft muss ich dir recht geben, die originale laterne hat ne bessere ausleuchtung, sieht aber aus wie die nase von nem kobold=)=)



    Ich muss sagen, bisher hatte ich schon 4kontrollen der rennleitung(bei aktuell ~2500km) und die haben noch nie etwas beanstandet, ausser 2mal bezüglich "lärm" aber da konnten sie nichts machen weil alles standart ist:bump:peace



    Edit: hier das bild, ist recht gut ausgeleuchtet, nur durch die zensur sieht man es eher schlecht...

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo zusammen da ich auch auf diese leds wie oben erwähnt wurde gestoßen bin wollte ich fragen ob die

    1 was taugen ?

    2 welche ich dann benötige um die komplette Front um zu bauen?

    Habe davon nochmal einen Screenshot angefügt

  • Ich hab mir diese Standlichtbirne bestellt.

    >HIER

    Ist zwar nen Doppelpack aber viel günstiger als die LED Variante.😉


    Von den LED Hauptscheinwerferbirnen halte ich iwie nix.:headshake

    Glaube das wird mit dem Kühlkörper auch sehr doll eng hinter dem Scheinwerfer.

    Bedenke das da viele andere Kabel sind. Wenn die dann am heißen Kühlkörper verkokeln hast du mehr Trödel als Nutzen.:wand

    Mach dir lieber eine Xenoneffekt Hallogenbirne rein. Die machen auch schön weißes Licht und sind zudem noch Tüvkonform.

    Das mit Ausleuchtung und Zulässigkeit von LED-Hauptscheinwerferbirnen war hier schon in einem anderen Thema diskutiert worden. LESENSWERT!


    Gruß Christian

    Einmal editiert, zuletzt von MegaLagu () aus folgendem Grund: eBay-Link richtig gesetzt.

  • Hallo zusammen da ich auch auf diese leds wie oben erwähnt wurde gestoßen bin wollte ich fragen ob die

    1 was taugen ?

    2 welche ich dann benötige um die komplette Front um zu bauen?

    Habe davon nochmal einen Screenshot angefügt

    Hallo:wink


    Standlicht LED hab ich die linken auf deinem Bild, die gibts nur im Doppelpack!

    Die weißen LED standlichter sind wirklich top bzw schauen schöner aus als diese originalen....


    Der Einbau geht eig recht einfach, ist halt eine "fuddel"arbeit wenn man die Maske nicht abbaut🙈


    Das Hauptlicht würde ich nicht mit LED machen und schließe mich der Meinung von Chrickan an!

    Nimm Xenonoptik birnen, die reichen komplett und bei LED bin ich mir nicht sicher ob man im Fall der Fälle von der Rennleitung probleme bekommen kann!


    Mfg:heil