Hauptscheinwerfer Lampen wechseln

  • Hi,

    Eine Frage in die Runde: wie kann man am Hauptscheinwerfer die Lampen wechseln (bei Bedarf...)?

    Das Handbuch sagt mir dazu Folgendes:

    "FÜR DEN AUSBAU, DIE KONTROLLE UND DEN AUSTAUSCH DER LAMPEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN EINEN OFFIZIELLEN Aprilia-Vertragshändler..."

    Das ist jetzt aber nicht der Ernst, oder?:panik

    Habe heute mir den Scheinwerfer angeschaut, das sieht alles ziemlich eng aus und ich habe auch nichts gefunden wo ein Stecker zu den Lampen drauf ist.

    Muss man den Scheinwerfer dafür ausbauen?

    Danke schon mal für jeden Tip

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Shiver oder dorso ist die Frage ? Habe neulich auch gewechselt, dorso braucht H4 (da abblend- u. Fernlicht in einem) und Shiver 2x H7 (da getrennt). Bei der dorso reicht es die obere cockpitschraube zu lösen und den Entenschnabel abzubauen um die Lichtmaske nach vorne zu kippen. Bei der Shiver kann ich nichts versprechen :heil

  • Da gab es vor mind. fünf Jahren sogar eine bebilderte Anleitung hier im Forum. Habe die aber auf die Schnelle nicht gefunden. :0plan

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Löse die oberen Schrauben und klappe die Maske nach vorn. Ist zwar ne tierische Fummelei aber es geht.

    Okay, probier ich mal...

    Ist übrigens eine Shiver 900, wie in meinem Profil...

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Da gab es vor mind. fünf Jahren sogar eine bebilderte Anleitung hier im Forum. Habe die aber auf die Schnelle nicht gefunden. :0plan

    wenn Du die finden würdest...

    Habe über die Suchfunktion Thema Lampenwechsel etc. gesucht und nichts gefunden

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Servus


    Montageanleitung Lampenwechsel Shiver Abblendlicht Fernlicht



    Gefunden auf den ersten Seiten der Schrauberecke


    Gruß


    Manni:wink

  • Du bist der Beste :megagut

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • ... und überhaupt... sei froh, bei den Nackten geht das noch ganz gut... Ich hab eine 750er GT und das auch schon gemacht. Wahnsinn :nein

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • wenn man die tauscht, kann man auch gleich die Standlichter machen...

    da gibts schöne weiße von Osram LED w5w in cool white - schauen iwie besser aus als die gelblichen Originallichter.


    VG Phil

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

  • mein Ursprungsplan war ja mindestens auf Nightbreaker oder LED umzustellen. Habe gestern meine erste Nachtfahrt gemacht, das Licht der H7 Birnchen ist etwas besser als in den Elypsoid Scheinwerfern der alten Bandit, aber immer noch ziemlich bescheiden. Bei der Bandit bin ich auf Nightbreaker gewechselt und konnte dann sogar den Boden vor dem Moped sehen =)

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

    • Hilfreich

    Die Nightbraker hab ich auch drin...
    Finde auch dass des echt n gscheidn Unterschied macht...

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch