Orig. Kette Aprilia Shiver 750

  • Hmm, da war kein Vorbesitzer. Die Kette ist halt nicht so dolle.... Evtl. eine "Montagskette". Gr.

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Also bei mir gibt´s nur die Drahtbürste, anschliessend ein wenig vom Guten Spray und gut iss.... Wird eh wieder ruck zuck dreckig. Da reicht schon mein geschotterter Weg vorm Haus.


    Mathias

  • der Ballon platzt beim einen früher, dafür keine Auswirkungen beim O-Ring Test...


    Glaub wenn man genügend Tests sucht, vergleicht und und - dürfen wir nix mehr nehmen...


    Was man nimmt ist so ne glaubensfrage, ich glaube an den guten Preis in der großen Flasche ausm Louis...


    Ebenso muss jeder wissen wie oft man reinigt, wie viel Aufwand damit betreibt und wie viel Zeit man investiert...


    Mei... is wie beim Motorradreiniger und co auch...

    Lesen was drauf steht... wenn man das natürlich ewig einwirken lässt...


    Aufsprühen mitm Lappen abziehen und fertig...

    Die muss ja nicht aussehen wie neu...


    Ich für meinen Teil mach da keine zu große Wissenschaft draus.


    Wichtiger ist meiner Meinung nach, dass man auch Ritzel und evtl die Kettenführung gleich mitmacht, sonst hängt der alte rotz gleich wieder drauf.

    Und dass man die Kette regelmäßig mit Schlonze, welche auch immer ist ebenso eine Glaubensfrage, einsprüht/ einschmiert und die Kette nachstellt

    Sonst ist der Rest eh für die Katz...


    Um aber auf den Ursprung zurück zu kommen - ich hatte auf meiner ersten Shiver auch eine Kette mit Frauennamen - hat 27tkm ohne Probleme gehalten und vermutlich auch noch länger, nur der Rest vom bike samt Fahrer war lediert...


    Und ich bin kein Kettenputzteufel



    VG Phil

  • Das nutze ich auch... allerdings nutze ich das günstigere vom Louis...

    Muss man zwar paar mal öfters sprühen, aber hinten is ned alles versaut....

    Deshalb muss i nur ab und zu vorn den Friedhof sauber machen....


    Welch Glück, dass die Felgen schwarz sind...🤣🤣🤣

  • Petroleum zum Reinigen der Kette und HKS Kettenspray. Haftet super an der Kette und kaum Schmutz an der Felge (da ich bei der Futura hinten eine weiße Felge habe, weiß ich, wovon ich rede).


    Gruß

    Stephan

  • Kleines Update zu meiner Kette!


    Die Regina hat von gestern auf heute zwei Ringe verloren!

    Denke ohne Öler und jetzt bei knapp 22000km kann das schon mal passieren.

    Gestern hatte ich die Kette noch eingesprüht und alles war gut.

    Heute hatte ich, nach der Tour, Rost an der Kette gesehen und an den Stellen waren dann die Ringe wech!

    Möchte nicht wisssen wie es unter den anderen Rollen aussieht wenn es da schon so rausstaubt!

    Egal. Beim nächsten Reifenwechsel kommt ein neuer Kettensatz drauf und ich werde einen Öler verbauen.


    Bei meiner V-Strom habe ich den einfachen Scotti verbaut und bei der alten D.I.D. waren dann auch ein paar Ringe wech, nur Rost kam nicht aus der Kette!


    Gruß Berni

  • Diss was da rausstaubt sind die Ringe selber, kein Rost. O-Ringe nach 20.000 weggerieben ist eigentlich ein wenig kurz.Die letzte Kette an meiner Shiver hat mit einem Öler 50.000 km gehalten und wurde gewechselt, weil sie über die Längung verschlissen war. O-Ringe waren noch vollständig vorhanden.

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...