Bremsbeläge original oder ???

  • Hallo,


    Frage in die Runde zu den original Bremsbelägen.

    Kann hier zum Thema nichts finden und will mir Ersatz beschaffen. Die original Artikel Nr. für die Rally ist 2B000214.

    Welcher Typ von Brembo 07BB38.59 Original-Sinter 59 oder 07BB38.84 Original-Sinter 84 soll das sein?


    Hat jemand die Capo auch mit Alternativen bestückt?

    Habe bisher (bei anderen Mopeds) gute Erfahrung mit den roten 'SA' von Brembo und den 'SC' von TRW Lucas.

    Mittlerweile gibt es von Brembo auch einen 'LA' Typ :?::?:


    Guß

    Michael

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Ich hab auf der TP die von brembo drauf...

    Hab ich letzte Woche spontan gebraucht und nur welche beim ducati Händler bekommen...


    Kann nix negatives sagen! Waren für hinten.


    Vg Phil

    90% vom Einkaufen verbringe ich hilflos in Drehtüren

    Einmal editiert, zuletzt von PhilMuc ()

  • Ich habe im Winter auch vorne auf die roten SA von Brembo gewechselt (07BB38SA) und bin sehr zufrieden damit. Gibt es z.B. bei Louis.


    Gruß

    Stephan

  • Und, konntest du einen Unterschied zu den Originalen feststellen?


    Bei Tests in den einschlägigen Medien haben die von TRW Lucas meist die Nase vorn.

    Die roten Brembos haben zumindest für meine Suzukis etwas weniger Belagstärke, weil die Trägerplatte dicker ausgelegt ist.


    Naja, bei ner Brembo Bremsanlage werde ich wohl auch bei Brembo Belägen bleiben.


    Gruß

    Michael

  • Finde sie packen besser zu und lassen sich besser dosieren als die original Beläge.

    Mit TRW macht man aber auch nichts falsch, die habe ich schon immer auf der Futura.


    Gruß

    Stephan