APP Navi2

  • Hallo Rainer,


    Ich drücke dir ebenfalls die Daumen. In jedenfall ist es das "alte" Dashboard......................

    Hi,und Dank an alle.

    Mehr konnte ich nicht erfahren:

    Typengenehmigung 2017

    Modelljahr 2018

    Baujahr 2019

    Ob das nun so stimmt und/oder eine gute Erklärung ist, weiß ich leider nicht. Ich habe jedenfalls alles bekommen, was im Kaufvertrag steht. Und zZ auf der (deutschen!) Aprilia-Homepage angeboten wird. Sicherheitshalber habe ich aber dem Kundenservice die Frage nach dem Produktionsdatum gemailt.


    Da es ja nur um die Navifunktion geht, und damit ich wohl endlich Ruhe gebe,( ich habe ihn min einmal pro Woche seit dem Kauf genevt) bekomme ich von meinem Händler einen Satz Angel ST für lau (Wert ca 170€). Ich muß zugeben, das mich diese Aktion langsam auch mieß drauf bringt. Das die Fa Aprilia schon was besonderes ist, wußte ich ja voher. Und bisher hatte ich auch noch keine Probleme mit denen. Nun Frage ich mich natürlich, ob ich vielleicht übervorteilt wurde.


    Wenn in der Bedienungsanleitung (S.40) nicht stehen würde " Weitere Informationen finden Sie in der dazugehörigen Broschüre AMP Infotainment." welche es anscheinend nicht gibt, gäbs wohl auch kein Problem.

    Doch nun macht sich ein Gefühl von Enttäuschung breit. Und das hat meine Shiver, so gut wie ich mit ihr klar komme, nicht verdient. Ich freue mich auf morgen, wenn ich durch den Habichtswald, Reinhardswald und Solling (ca 150km eine Strecke durch den Wald mit wenig Verkehr) zu meiner Mutter fahre.


    Das "alte Dashboard" ist schon okay! Nur den Handyhalter (RAMmount) würde ich gerne wieder abbauen. Das wäre ja möglich wenn die Navifunktion läuft. Dann könnte das IPhone in der Jackentasche bleiben.....


    Bisher war ich immer zufrieden mit meinem Händler, der eigendlich "nur" Serviceparter ist. Und er ist gleich um die Ecke, 17km 15min Fahrzeit. Aber ich glaube nun auch, das er irgenwie eine Schnarchtüte ist. Ist wohl der Stress. Bisher konnten wir uns immer zu meiner Zufriedenheit einigen. Die anderen nächsten Aprilia Händler/Servicepartner sind min 45min bzw 150min entfernt.


    So, gleich gebe ich mir SBK auf ServusTV.


    Allen ein schönes Wochenende wünsche ich, melde mich wenn der Kundeservice geantwortet hat, Gruß Rainer


    Zum Kundenservice wollte ich noch sagen: Nach der Anfrage nach einer Bedienungsanleitung als PDF hatte ich die am nächten Tag von ihnen bekommen.

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • in der dazugehörigen Broschüre AMP Infotainment.

    Wenn du nun die Bedienungsanleitung als PDF von Aprilia bekommen hast, dann schau darin gleich nach, ob der zitierte Satz dort auch drin steht. Wenn ja, dann dieses auch als PDF anfordern.

  • Der Satz PAST ist doch mehr wert wie der komische Pfeil auf dem Dashboard, zumindest sehe ich das so.
    Entweder richtiges optisches Navi oder nur mit Ansagen oder gar nichts. Die reine Pfeilchennavigation mag ich zumindest nicht.

    Lass Dir von so etwas den Spaß an der Shiver nicht verderben, Du hast doch ein Motorrad gekauft und kein Elektronikgadget.

    :super:toeff

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Hab meine auch dieses Jahr gekauft, der Händler sagte mir sofort das 2019 erst ende August/September nach Deutschland kommen laut Aprilia.

    Selbst auf Aprilia.de sehe ich nur die 2018.


    Satz reifen plus Einbau wäre angemessen als Entschädigung, oder sobald es für 2018 erhältlich ist Upgraden lassen auf seine kosten. :delicious

  • Der Satz PAST ist doch mehr wert wie der komische Pfeil auf dem Dashboard, zumindest sehe ich das so.
    Entweder richtiges optisches Navi oder nur mit Ansagen oder gar nichts. Die reine Pfeilchennavigation mag ich zumindest nicht.

    Lass Dir von so etwas den Spaß an der Shiver nicht verderben, Du hast doch ein Motorrad gekauft und kein Elektronikgadget.

    :super:toeff

    Das denke ich auch. Das Dashboard, wie auf dem Bild von Mario, wäre mir als einzige Darstellung auch zu heftig. Als Navi okay, aber als dauernde Anzeige finde ich das "alte" Dashboard übersichtlicher.

    Spaß mit der Shiver gibts morgen, wenns Wetter mitspielt.

    Gruß Rainer

  • Hab meine auch dieses Jahr gekauft, der Händler sagte mir sofort das 2019 erst ende August/September nach Deutschland kommen laut Aprilia.

    Selbst auf Aprilia.de sehe ich nur die 2018.


    Satz reifen plus Einbau wäre angemessen als Entschädigung, oder sobald es für 2018 erhältlich ist Upgraden lassen auf seine kosten. :delicious

    solange hätte ich auch nicht warten wollen.

    Mal schauen was zu dem upgrade dazu gehört. Die updates bekomme ich sowieso bei den Inspektionen aufgespielt.

    Gruß Rainer

  • Servus Rainer


    Tja ich wollte schon schreiben mach dir nicht zu viele Hoffnungen. Nach seiner Ansicht hat er den

    Vertrag erfüllt. Wenn dann hättest Du im Vertrag genau diese Funktion als Lieferbestandteil hervorheben müssen.


    Nur als Tip von mir Bewerte die fehlende Navifunktion nicht zu stark:headshake Der Pfeil im Display lenkt nur ab.:]


    Ich habe auch gelesen was das Dahboard alles könnte wenn man das benötigte Zusatzbauteil verbaut.

    Nachdem ich viele male schon als Tourguide meine negativen Erfahrungen machen musste mit Ablenkung

    durch den Blick auf das Navi wie es weiter geht, würde der Pfeil genau das wieder unterstützen das man

    bei jeder Kreuzung auf das Dashboard sehen würde.:ddown


    Nachdem ich schon zweimal durch solche Ablenkung von der Fahrbahn runter bin ( meine Gruppe konnte das Live mitverfolgen )

    und jedesmal Glück hatte das nichts passiert ist. ( es ist sogar ein Youtubefimchen hier im Forum ):]

    Für mich gibt es nur noch die Option der Ansage. Mein Navi ist ausserdem gekoppelt mit der Freisprecheinrichtung die ich

    im Helm verbaut habe. Damit kann ich mit meinen Partner quatschen, Telefonieren, Musik hören und erhalte die Ansagen.


    Was will ich mehr ...Das Modul um die Funktionen im Dashboard freizuschalten wäre für mich rausgeworfene Kohle.


    Also freu Dich auf einen Satz Reifen und geniese die Bella.:peace

    Ach ja noch was wenn die Ansagen auf Deinen Helm in eine Freisprecheinrichtung erfolgen kann auch das Handy in der Tasche bleiben.


    Gruß


    Manni:wink

  • Servus Rainer


    Tja ich wollte schon schreiben mach dir nicht zu viele Hoffnungen. .................

    Hallo Manni,

    du hast recht. Mich haben Unaufmerksamkeit und Unwissen, sowie zuviel Vertrauen in meinen Händler, den Kaufvertrag haben wir in meiner Küche zu Hause abgeschlossen, in diese Situation gebracht.


    Meine Navis folge ich, auch im Auto, nicht bedingungslos. Ich bin bestimmt Meister in "Route wird neu berechnet". Meistens geht es mir mehr darum, in die richtige Richtung zu fahren. Vor allem nach Hause.


    Das Aprilia das 2019er Modell erst zum Ende der Motorradsaison liefert war mir im Januar, als ich sie bestellte, nicht klar. 12 Wochen Lieferzeit sahen damals nicht nach einem 2018er Modell aus. Darum machte ich mir keine weiteren Gedanken. Zumal ich bei meinen googeleien heraus fand, das die Malaysier sich schon im Februar über das 2019er Modell freuen durften. Das es soviele landesspeziefische Unterschiede gibt, weiß ich auch erst jetzt. Deutschland steht wohl, so auslieferungsmäßig, nicht auf Aprilias Prioritätenliste.


    Das AMP hatte ich schon an meiner Capo. Dort funktionierte es auch einwandfrei. Ich stehe halt auf so eine elektonischen Schnickschnack. Besser man hat es, als man braucht es. :-) Die zusätzlich Anzeigen finde ich auch gut. Meistens habe ich Volt, Temperatur, aktueller Verbrauch und Leistung auf meinem IPhonedisplay an.


    Gruß Rainer