APP Navi2

  • Moinsen,
    auf meiner 2019er Shiver kriege ich die Navigation aufm Dashbord nicht zum laufen. :-( Die Aprilia Hotline weiß auch nicht wie es geht und meint ich solle mich an meinen Händler wenden. Der hat aber auch keine Ahnung. In Bedienungsanleitung steht auf Seite 40, dass es dafür eine extra Broschüre gibt. AMP Infotainment soll die Broschüre heißen. Aber selbst die kann der Aprilia Kundenservice nicht liefern weil ihm die nicht zur Verfügung steht. :-( Und mein Händler hat natürlich auch keine. Was die Telemetriedaten angeht funktioniert das mit der V4 App. Sogar der Name eines Telefonanrufers wird im Dashbord angezeigt. Aber: es werden zwar die nächsten Tankstellen angezeit, aber eine Route dorthin kann die App nicht generieren. Mit der anderen App für die Caponord ging das noch prima, wenn auch nicht aufm Dashbord (war ja auch nicht vorgesehen). Ich finde es wirklich blöd, das bei jeden Test (2019) der Shiver auf die Navifunktion im Dashboard hingewiesen wird, aber keiner mir sagen kann wie es geht. Nicht mal Aprilia. Hat von euch jemand eine Idee?
    Allzeit gute fahrt, wünscht Rainer
    PS: Ja, ich bin neu hier, Vorstellung folgt. :-)

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Bin gespannt auf die Vorstellung ;o)


    Zu Deinem konkreten Problem kann ich Dir nichts sagen, aber zum Service. Hast Du angerufen oder geschrieben?
    Meiner (erst kürzlich getesteten) Erfahrung nach ist eine mail an den Service sehr hilfreich über das Kontaktformular auf der homepage. Wenn dann die erste Antwort nicht befriedigend ist, freundlich nochmals schreiben und nicht aufgeben, also konsequent, freundlich aber penetrant sein. Ich wurde dann von Aprilia angerufen......

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Sag mal, das sogenannte neue Modell 2019 wird doch noch nicht ausgeliefert, so hast du sozusagen noch das Alte. Und da wird das doch nicht angezeigt 🤔🤔 oder habe ich dich falsch verstanden.


    Gruß Mario

  • Hallo Mario, laut meinem Händler ist es eine 2019er. Der meiste Schnickschnack geht ja. ZB kriege ich den Namen des Telefonanrufers im Dashboard angezeigt. Das hat alles mit dem AMP zu tun. Die V4 App tut was sie soll und spuckt jede Menge Telemetriedaten aus.Und fahren tut sie natürlich echt super. So ist kein Konstantfahrrukeln ist festzustellen. Was wohl durch andere Einspritzdüsen und andere Software erreicht wird, einige der wenigen Unterschiede zum 2018er Modell. So geschmeidig im 3.Gang 50 km/h gefahren ist ist bisher noch keines meiner Mopeds. Die Vorgängerin, eine Caponord 1200, Bj 2015, konnte sich nie entscheiden, ob sie lieber den 2.Gang oder den 3. wollte. Ach ja, die Lieferzeit betrug 12 Wochen.


    - Wie kann mann das denn rauskriegen welches Bj meine Shiver ist? -


    Gruß Rainer

  • Model 2019 - kann ja durchaus auch schon 2018 gefertigt worden sein.
    Sollte dann aber halt mit den 2019er Features ausgerüstet sein.
    Meistens gibts, da wie beim Auto auch, einen Stichtag an dem dann die Teile die vom Band kommen umgestellt werden.


    Frag ma bei Deinem Händler nach, würde mich auch interessieren.

  • Mal ganz plump, welche Farbe hat sie? Die 2019er Modelle haben ja neue. Davon Mal abgesehen war ich mit meiner vor vier Wochen bei der Durchsicht und hätte da das Thema. Die werden noch gar nicht ausgeliefert, laut meinen Händler.

    Davon abgesehen fährt sich meine 2018er auch super. Das einzigste was geändert wurde oder wird zum 2019er Modell ist "Verbesserungen im Motor sollen die innere Reibung verringern, die ohnehin schon gute Elektronik (ABS und TC) wird überarbeitet".

    Auf den Foto siehst du wie es aussehen sollte. Denke dein Händler hat dich da falsch informiert bzw hat nicht wirklich Ahnung.


    Gruß Mario

  • Gruß Rainer

  • Hallo Rainer,


    auf jedenfall ärgerlich. Die neuen Farben der 2019er Modelle sind schwarz und rot, habe beide schon auf Messen gesehen.

    Laut den Infos die ich habe, wird vorerst wie gesagt an unseren Modellen bezüglich der Anzeigemöglichkeiten nichts geändert, da dies ein Merkmal und auch Kaufargument des 2019er Modells sein soll.

    Bin in jedenfall gespannt was dein Händler zu deinen 2018er Modell sagt. Würde mich echt mal interessieren wie er sich dazu äußert. Oder hat er dich vielleicht falsch verstanden? Komisch sind auch deine Nachforschungen, die keine vernünftige Aussage brachten.....seltsam, aber sonsteht es geschrieben 😂🤣😉

  • Hallo Rainer,


    auf jedenfall ärgerlich.

    Wie wahr! Ich glaube die wissen langsam selber nicht mehr, welche Features und Farben etc in welchem Land verfügbar sind bzw sein werden.

    Ich habe gerade ein paar Fotos vom Dashboard im Nachtmodus gemacht:

    das erste zeigt das gekopplte Handy mit laufender V4 App.

    Das zweite den gerade laufenden Song aufm Handy. Genauso wird auch ein eingehender Anruf dargestellt.

    Die beiden Helme kann ich nicht aktivieren, da mir die Hardware im Helm fehlt. Die Note wird mit dem Musikplayer aktiviert. Der Sendemast steht fürs Navi, die Kamera für ebensolches Zubehör was ich auch nicht besitze. Und der Schraubenschlüssel wenn ein Service ansteht.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Gruß Rainer


    Eine Frage hätte ich noch. Geht das mit eine 2018er auch schon?

  • Komisch sind auch deine Nachforschungen,

    Auch wahr. Da mich der Vauli von 1000PS mir seinem Beitrag vom 1.10.18 auf die Shiver gebracht hat, habe ich ihn auch schon gefragt, aber er kann mir leider auch nicht weiter helfen.

    Beim Kundenservice habe ich jetzt ein Ticket, aber noch keine Antwort.

    Gruß Rainer

  • Ich nochmal,

    mittlerweile, nach viel googelei, glaube ich das meine eine 2018er ist. Nun meine Frage: was würdet ihr mit dem Händler machen? Zurückgeben, bzw umtauschen werde ich sie wohl nicht können. Aber irgendwas will ich dafür haben das der Händler nicht geliefert hat was ich bestellt habe. Nur: Was wäre angemessen???

    Gruß Rainer

  • Nur: Was wäre angemessen???

    Gruß Rainer

    Bevor Du Dir überlegst was Du bekommen könntest, solltest Du Dir überlegen, ob und wie Du nachweisen kannst was Du genau bestellt hast. Ist das Modelljahr irgendwo in einer Bestellung oder AB oder Lieferschein so vermerkt dass es rechtsverbindlich ist?

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Was sagt der Kaufvertrag? Steht dort drin: Modelljahr 2019?

    Alles was nicht schriftlich nachweisbar ist, wird sehr schwer einklagbar sein.

  • Was sagt der Kaufvertrag? Steht dort drin: Modelljahr 2019?

    Alles was nicht schriftlich nachweisbar ist, wird sehr schwer einklagbar sein.

    Danke für den Hinweis.

    Leider ist weder Baujahr noch Modelljahr angegeben. :-(

    Aber ich hatte sowieso eine aussergerichtliche Einigung im Sinn. Ich bin bei dem Händler schon über 20 Jahre Kunde, habe bei ihm 3 Motorräder gekauft, die jährlichen Wartungen dort machen lassen und erwarte nun einen Ausgleich von dem Händler.


    Mir ist schon klar, das es meine "Schuld" ist auf solche Details beim Kaufertrag nicht geachtet zu haben. Ich habe wohl zuviel Vertrauen zu meinem Händler gehabt. Das ist mal wieder eine Belehrung erster Kajüte für mich. Andererseits geht es mir ja nur um die Navi-funktion der 2019er und die gibt es ja, wenn auch anders, laut meinem Dashboard, auch in der 2018er Version. Ansonsten bin ich ja völligst zufrieden mit meiner Shiver.

    Ich fahre nachher zum Händler und bin schon gespannt was der sagt. Ich lasse es euch wissen.


    Gruß Rainer

  • Servus Rainer

    Danke für den Hinweis.

    Ich fahre nachher zum Händler und bin schon gespannt was der sagt. Ich lasse es euch wissen.


    Gruß Rainer


    Oh je :nein:nein


    Ich drück Dir die Daumen das Dein Händler Dir die zwanzig Jahre als Kunde anrechnet und eine gute Erklärung hat.


    Gruß


    Manni:wink

  • Hallo Rainer,


    Ich drücke dir ebenfalls die Daumen. In jedenfall ist es das "alte" Dashboard. Alles das kann meins auch mit der Multimedia Plattform. Falls alles so bleibt, lege dir einfach einen vernünftigen Handyhalter zu.

    Ohne über den Händler zu urteilen, den ich nicht kenne, muss ich aber mal sagen, das ich das echt traurig finde was da abgelaufen ist. Ich weiss schon warum ich zu meinen Händler 200km fahre. Klar gibt es auch einen in und um Berlin, aber ich fühle mich dort besonders aufgehoben.

    Bin echt gespannt wie die Sache bei dir ausgeht. Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende, natürlich allen anderen auch.