Tankrucksack für Dorsoduro 900

  • Hallo Christian!!:thumbup:

    Ich heiße Stephan und bin neu hier im Forum!!8)

    Deine Lösung für eine Tankringbefestigung für eine Dorsoduro hat mich sehr beeindruckt!!!

    Da ich seit neustem stolzer Besitzer einer Dorsoduro 900 bin, könnte ich mir nichts besseres vorstellen.:!::!:

    Ich würde ebenfalls gerne bei Dir einen Givi kompatiblen Tankring für meine Dorsoduro bestellen. Da ich erst seit vorgestern im Forum angemeldet bin, kann ich noch keine PM senden.

    Passt der Adapter für alle Givi Tankrucksäcke mit der Bezeichnung Tanklock?

    Und hättest Du noch von Deinen angefertigten Tankringen parat, wäre an einem Kauf sehr interessiert?!

    Beste grüße

    Stephan alias SM Racer

  • Hi Christian,

    geniale Lösung meiner Meinung nach - Respekt!


    An alle die das System schon im Einsatz haben - könntet Ihr bitte mal ein Bild von Eurem montierten Tankrucksack machen und dieses hier einstellen? Bin aktuell noch im 'Suchmodus' für die passende Größe.


    Grüße Lukas

  • Hey...


    Ich war ne weile nicht On.

    Danke für die Blumen.:]


    Stephan hab ich heut kontaktiert...


    lriegel, hast du schon von jemandem Fotos bekommen? Ich hab leider auch nur Bilder von meinem montiertem Tankrucksack. Ist ein modifizierter QBag02. 3,5-6L Stauraum. Finde die Größe angenehm und ich bekomm alles rein was ich so brauch für kurze Ausflüge. Potschi, Trinken, Tatü's, Helmschloss, Powerbank, Gummibärchen o.Ä. und sogar inkl 2 Windblockerjacken...


    Gruß Christian :super

  • So nun wie besprochen die Bilder mit dem kleinen für die Tagesausflüge und den 15L

  • Gibt es eigentlich einen Tankrucksack mit Bändern den ihr empfehlen könntet . Mit den Ringen am Tankdeckel kann ich mich nicht sehr anfreunden und der Ramsch von Aprilia mit Matte , Seitentaschen usw ist hässlich wie die Nacht schwarz ist. Gefallen würde mir was mit 5 oder 7 Liter .

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

  • Hallo Iriegel!!

    Ich hab das Givi System mit der genialen Befestigungslösung von Chrickan via Tankring übernommen!! :thumbup:

    Kann ich nur empfehlen!!:dup

    Bin aber auch noch auf der Suche nach dem passenden Tankrucksack, habe aber schon 2 Modelle - allerdings von GIVI - in Augenschein genommen.

    Sobald ich den Tankring montiert und die Modelle probiert und für gut befunden habe, stelle ich gerne ein paar Bilder zur Veranschaulichung ein, versprochen!!

    Bis dahin noch etwas Geduld!!


    Beste Grüße

    Stephan

    alias SM Racer:peace

  • Ich habe jetzt meine Hecktasche SW Moto 5-8 Liter als Tanktasche umfunktioniert .Dazu habe ich den Boden mit dem Reißverschluss auf den die Tasche dann gemacht wird ein Loch so groß bzw etwas kleiner wie der Ausschnitt des tankdeckels im Tank herausgeschnitten dann einen Ring mit Flansch gedreht aus Kunststoff leicht konisch und ihn durch das Loch in den Ausschnitt des Tanks gedrückt. Der klemmt dort nun etwas und hält mit dem Flansch den Boden des Täschchen fest zum Tanken ziehe ich ihn lediglich heraus er sieht etwas aus wie der Ring der den Luftfilter festhält. Einen Alltags Test kann ich gerade nicht durchführen da ich nicht fahren kann wegen Krücken bin aber schon gespannt ob die Tasche dort bleibt wo sie soll ansonsten kommt ergänzend ein Halteband vorne um die Befestigung Tank dazu , vorerst sowieso falls die Konstruktion abhaut:denk

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

  • ich melde mich noch mal, weil mir bis jetzt keiner sagen konnte, ob Christians System auch auf die 750er DD passt. Ich bin also mal in die Garage gegangen und habe mit dem guten alten analogen Meßschieber wie auf den Bildern zu sehen Maß genommen. Vielleicht kann ja einer der Herren 900er Fahrer mal bei sich nachmessen, ob das bei ihm genau so ist.

    Danke schon mal im Voraus


    Harti

  • Hey.


    Die Durchmesser der Tankdeckel usw sind alle gleich bei den DD. Nur die Tiefe, wie weit die Tankdeckel in den Tank eingerückt sind ist bei den 750ern tiefer. Habe dafür aber 2 verschiedene Ausführungen der Halterringe. Die pass ich dann nach Bedarf individuell an.



    bronco

    Kannst du von deiner Konstruktion mal ein paar Fotos einstellen? Würde mich interessieren wie genau du das gelöst hast.



    Gruß Christian :super

  • Geht nicht bin an Krücken und die DD ist auf der Ranch.

    Aber meine Tasche ist gleich groß wie die auf dem Bild oben.

    Den Ring der in die Rille des Tankstutzen geklemmt war habe ich entfernt , hält eh nicht.

    Dafür habe ich ein Band mit Doppel D nach vorne unter dem Zündschloss bzw der Tank befestigung durchgeführt und den Riemen hinten entlang der Mitte wo der raue Kunststoff des Tanks Mittelteil ist unter der Sitzbank rein bis zur Befestigung des Tanks hinten.

    Nun ja jetzt hat der Boden der taschenbefestigung ein Loch da wo der Stutzen ist und der Ring drinne gesteckt ist aber das ist egal weil wenn ich jetzt tanke ist es gleich wie vorher ich öffne den Verbindungsreißverschluss zur Hälfte und Klappe die Tasche seitlich weg zwischen Tasche und Befestigungsboden ,so komme ich an den Tankdeckel und wenn das Tanken fertig ist mache ich den Reißverschluss wieder zu und fertig.

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

  • Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    Hier die Bilder , die Tasche reicht mir für den Alltag aus hält gut lediglich beim Tanken sollte der Rüssel von links kommen also schon beim hinfahren überlegen von welcher Seite getankt werden soll da der Reißverschluss links öffnet.

    Auf der sitzbank war sie lästig und ich habe vorhandene Ressourcen verwendet so brauchte keinen neuen Tankrucksack suchen für die kleine Tour

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

    3 Mal editiert, zuletzt von bronco ()

  • Hey.


    Genau den Tankrucksack habe ich auch. Durch die Möglichkeit ihn in der Größe her etwas zu erweitern ein echter Daily-Rucksack. Auf der Sitzbank fand ich ihn auch ziemlich unpraktisch. Bin immer mit dem Knie dagegen beim auf und absteigen und der Soziusplatz war blockiert.


    Ich hätt aber trotzdem bedenken das der Rucksack bzw die Gurte scheuern. Sonst eine tolle Idee.


    Gruß Christian :super

  • Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    So jetzt noch einmal in diesem Thema habe ich noch etwas gebastelt und zwar tankring für jedermann der diese Hecktasche als Tanktasche benutzen möchte. Loch ausschneiden im Boden der Tasche also der Haltebodenboden eigentlich der mit dem Verbindungsreißverschluss dran ist. Haben wir alles schon geschrieben dann aus einem Blumentopf durchmesser ca 10 cm oder 12 oder 13 den oberen Rand abschneiden ca 3 cm hoch und diesen dann einfach aufschneiden, so viel abzwicken davon damit der Ring fast geschlossen ist dann kann man ihn zwischen Tankdeckel und Tank in die Rille runter stecken dann hat die Tasche seitenhalt und wird nach vorne und nach hinten mit einem Gurt gehalten.

    Kost nix.

    :bier nie kampflos aufgeben:boxen

  • Der hat aber auch schon manchen Kampf verloren,der ist ja total kaputt...schön ist anders;)aber gute Idee:thumbup:wat es nicht alles für Konstruktionen gibt:huh:

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

  • Neue Saison, neue Fahrer.


    Ich bin der Neue und fahre seit letzter Woche eine (quasi erst eingefahrene) 750er DD :)

    Nach geschlagenen 9 Jahren ohne Mopped, ENDLICH auch ich Mal wieder!


    Und siehe da, keine Tankrucksacklösung von etlichen Herstellern (was denken die sich eigentlich ?!).


    Sehr saubere und schöne Lösung von dir Chrickan , hiermit melde ich mich offiziell als dein Kunde, natürlich nur falls noch Teile da sind :)


    Falls jemand in der Region 38*** Lust auf die ein oder andere kleine Reise hat, der darf sich gerne melden.


    Liebe Grüße an euch alle und fahrt vorsichtig!

  • Trueffi94

    1. - Unschön "mit der Tür ins Haus zu fallen" - besser ein Eintrag im >Newbie-Forum
    2. - Schon eine Suche bei eBay-KA hätte dich zu deinem Kaufwunsch gebracht: Aprilia Dorsoduro Tankrucksack Befestigung Aufnahme

    Gruß
    Jürgen

  • Hey.


    Trueffi94


    Jürgen hat recht, hier ist es gern gesehen wenn sich neue Mitglieder erst einmal kurz im Newbee-Forum vorstellen. 😉

    Ich denke mal dein erster Absatz sollte eine wenn auch kurze Vorstellung sein, die im falschen Tread gelandet ist.?.😅


    Ja, Tankringe sind immer zu haben. Hab meist auch vorgefertigte Rohlinge zu liegen, so das der Versand innerhalb 1 bis 2 Tagen von statten geht. Du kannst dich gern über Kleinanzeigen mit mir in Verbindung setzen. Das sehe ich schneller als hier im Forum.


    Gruß Christian :super

Diese Inhalte könnten dich interessieren: