Original LED Blinker

  • Ich überlege mir die Original LED Blinker für meine Caponord 1200 Rally zu kaufen. Den Preis finde ich für 2 nicht zu hoch, meine Frage ist nun:
    Passen die 1-1 zu den alten?
    Muss irgendetwas getrennt werden (Kabel durchschneiden) oder ist es Plug and Play)? Laut Bild sind Stecker abgebildet.


    Hat das jemand von euch schon gemacht?

  • Die original LED Blinker sind Plug&Play. Einfach austauschen ohne Aufwand, da sie baugleich und nur etwas kleiner sind.


    Gruß
    Stephan

  • Hey zusammen,


    ich habe vor mir sequentielle Blinker (Lauflicht) ranzubauen und habe bisher folgendes zusammen:

    Adapterkabel, Ebay

    Befestigungs-Adapterplatte, Ebay

    Blinker, Amazon (Zubehör, nicht original Aprilia) (Affiliate-Link)


    Nun bin ich mir ziemlich unsicher wegen dem nicht tauschbaren Blinkerrelais.

    Der Verkäufer bei Tante Louise meinte, ich soll's erstmal so probieren, nen Widerstand kann ich dann immer noch zwischenlöten.


    Laut Werkstatthandbuch sind die originalen Blinker "12V - 10W (weißes Licht)"


    Hat jemand von euch schon Erfahrungen dazu?


    Grüzie

    4 Mal editiert, zuletzt von Daniel ()

  • Hallo zusammen,


    ich habe 'mal dieses Thema ausgegraben.


    Für die vorderen Blinker ist der Tausch der vorhandenen Blinker gegen LED-Blinker einfach : vorne liegen die Stecker hinter der Verkleidung...


    aber wie es am Heck ??

    Bei den hinteren Blinkern finde ich Stecker nicht, obwohl ich die Schrauben vom Kennzeichenhalter alle gelöst habe - inkl. der 10er-Schraube unter der Abdichtung am Halter-.


    Wer kann mir helfen ?? Danke


    allen noch einen schöen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche


    mfg Fred

  • Die Stecker der hinteren Blinker sind doch einfach unter dem Soziussitz zu finden, oder?


    Gruß

    Stephan

  • Hallo Stephan,


    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Leider bei meiner Capo Bj. 2013 leider nicht. Vielleicht hat es mit dem Baujahr zu tun, weil der Wechsel auf LED erst später "erfunden" wurde.


    mfg Fred

  • ... ich habe einen der hinteren Blinker aufgeschraubt : im Blinkergehäuse sind die Kabel direkt gesteckt !! Wie früher beim Käfer...


    na dann kann ich ja hier die LEDs anstecken, wahrscheinlich brauche ich entsprechende Widerstände, mal sehen...


    mfG Fred

  • Bei der Caponord gab es über die Baujahre keinen Unterschied. Du kannst entweder die Anschlüsse direkt im Blinkergehäuse nehmen und daran die neuen Blinker verlötet, dann bleiben die original Anschlussstecker zum Kabelbaum (die sind definitiv irgendwo unter der Sitzbank) erhalten. Ist auf jeden Fall die sauberste Lösung. Bei Kellermann z.B. brauchst Du keine Widerstände.


    Gruß

    Stephan

  • Guten Abend,


    unter der Schale unter der Sitzbank sieht es bei meiner Capo so aus :


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    mfG Fred

    Einmal editiert, zuletzt von Fred99 ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: