Windschild für die Shiver 900

  • jupp, bin voll zufrieden

    Bei schnelleren Geschwindigkeiten müsste ich mich aber trotzdem auf den Tank legen un einen Effekt zu spüren, ich hab die vor allem wegen der Optik genommen

    Motorradfahren kennt keine Altersgrenze: 50+

    »Du hörst nicht auf Motorrad zu fahren, wenn du alt bist, du wirst alt, wenn du aufhörst mit dem Motorrad zu fahren.«

    Einmal editiert, zuletzt von MAX@Shiver ()

  • Ich habe das aprilia Windshield ab Händler, für mich gibt es 2 Pro's: die Optik und, dass die Displayeinheit etwas vor Dreck und Regen geschützt ist. Für mich als Fahrer, obwohl kein (Sitz)Riese, bringt es ansonsten kaum fühlbar einen Windschutz

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • was der Grund war, warum ich das Windschild wieder demontiert habe: kaum spürbare Verbesserung beim Winddruck, dafür (für mich) deutliche Verschlechterung bei der Geräuschkulisse.

    Mit der Lampenmaske der 750er habe ich einen guten Kompromiss gefunden!

    Es gibt ein Leben nach der Shiver ... :pfeif

  • Hmmmm...

    was der Grund war, warum ich das Windschild wieder demontiert habe: kaum spürbare Verbesserung beim Winddruck, dafür (für mich) deutliche Verschlechterung bei der Geräuschkulisse.

    Mit der Lampenmaske der 750er habe ich einen guten Kompromiss gefunden!

    Welches Windshield hattest Du denn? Ich bin ja ein Sitzriese und hab auch etwas die Befürchtung, dass es nicht viel bringt.. :-/ Oder man sich nur noch mehr Turbulenzen am Helm einfängt..


    Beste Grüße,

    Nic.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: