Shiver verliert Flüssigkeit

    • Offizieller Beitrag

    Der Meister meinte ich muss einfach mehr fahren !

    Der hätte von mir sein können. :lol


    Danke für die Rückmeldung.

  • Lediglich eine Einschätzung:

    Ich kenne bisher nur Kontrollbohrungungen im Gehäuse unterhalb der WaPu Welle ohne Schlauch.

    Wenn hier Kühlflüssigkeit und/oder Öl austritt ist einer der WDRinge für die Tonne.

    Mit Schlauch kenne ich nur beim Ausgleichsbehälter.

    Hier ist Wasseraustritt kein Problem.

    Ist das bei unseren Bellas anders?


    Update:

    Habe mir heute selbst die Frage beantwortet.

    Ich Depp hätte einfach mal genauer hinschauen sollen.

    Kleiner Metallauslass Winkel an der Kontrollbohrung mit Schlauch.


    Demnach ist dieser Hinweis hier nicht hilfreich:

    Kann mich erinnern, dass mir bei Übergabe der neuen DD900 auch gesagt wurde,

    dass ich mir über eventuellen Kühlwasserverlust keinen Kopf machen solle.

    Wäre am Anfang normal, bis sich der Kühlwasserstand eingependelt hätte.

    Ich sollte aber den Ausgleichsbehälter im Auge behalten, sodass das Niveau nicht unter MIN fällt.

    2 Mal editiert, zuletzt von SL333 ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: