Ts,ts,ts

  • Mensch, da komme ich aus dem Urlaub heiß auf Shiver und darf erst mal alles zuhause wieder richten und aufräumen. Hmm. Wetter ist ja nächste Zeit auch noch OK. Also gut. Am Sonntag dann in Freizeitpark mit der kleinen, auch klasse. Irgendwie wird es spät und es reicht auch nicht mehr. Also nächste Woche gleich am Abend, jaahh. Montag auf Arbeit volles Programm und erst wieder um 21.30 Uhr zuhause, arrrg. Am Abend schon komisches Gefühl, am Dienstagmorgen 39,2° Fieber. Am Mittag stelle ich einen komischen Pickel unter der Achsel fest, seh aber nicht richtig was es ist - wird wohl ein Stich sein. Dann ist da plötzlich noch einer. Aspirin rein und ab zum Arzt. Der grinst mitleidvoll und meint Gürtelrose oder Windpocken. Klasse mein Bruder hatte als Kind Windpocken und ich mußte 3 Tage bei ihm sitzen um mich anzustecken. Wurde aber nix. Da dachte ich ich bin damit durch. Jetzt bin ich 41 und krieg die Windpocken.
    Wohlgemerkt ich, nicht meine 3 Jährige. So jetzt ist 1 Woche rum und ich kann wieder geradeaus schauen. Jucken tut´s zwar aber noch aber das Fieber ist wenigstens weg. Der Kopf ist noch trübe und ich hoffe jetzt jeden Tag wieder fit zu werden, um nach 5 Wochen endlich wieder zu fahren.
    Gestern war schon Bobbycar stemmen angesagt. Früh übt sich :peinlich
    Wenigsten bin ich jetzt wieder auf normal Gewicht und 76 kg. waren doch glatt 4,5 kg abspecken. Allerdings habe ich auch (vielleicht auch schon im Uraub etwas abgebaut) 10% Muskelmasse verloren.
    So sitze ich jetzt mit Schwindel / Kopfweh und einem schlappen Körper zuhause und hoffe auf Besserung.
    Wünsche euch trotzdem viel Spaß uuuuaaaahh


    So, daß mußte jetzt sein, jetzt geht es mir schon besser :klatschen


    Bis bald :punk

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hallo toasta,


    ......so kann´s einem gehen, erst Urlaub, Kinder, krank und dann auch noch Regenwetter! :regen :o) :regen


    Gute Besserung, bis dene


    mike :super

  • Hi Thorsten
    Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich hatte auch das Glück erst mit 39 Jahren die Windpocken zu bekommen. War ein mords Gaudi. 3 Tage ca. 40 Fieber. Nur auf dem Sofa rumgegammelt und komplett das Gefühl für Zeit und alles was man sonst so noch wahrnimmt verlohren.
    Angesteckt hatte ich mich an einem Herpes Zoster eines Patienten ;(
    Die Windpocken kann ich nun nicht mehr bekommen, aber einen Herpes...Toll
    Ist nicht zu empfehlen :nono
    Gruß Dirk

  • Na, mit 3 Tagen war´s bei mir leider nicht getan. Wir wohl bei jedem Jahr ein Tag mehr :peinlich. War aber eben vorher auch nicht ganz fit, vielleicht lag es daran. Das mit dem kribbeln hatte ich mir noch schlimmer vorgestellt. Das ging ganz gut, obwohl die Dinger echt überall zu finden waren. Hattest du sicherheitshalber auch das Zostex verpaßt gekriegt? kriegt man ja auch bei Gürtelrose.?
    Jetzt weiß man wenigstens wer die kleine pflegt, wenn die es kriegt. Meine Frau ist nämlich auch noch Zoster frei.

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

  • Ne, Zostex habe ich nicht bekommen.
    Nur eine Flüssigkeit um die Pocken abzutupfen (gegen Juckreiz) ich glaube es war Anestosulf und eine tolle Tablette von der man bei regelmäßiger einnahme kot** und Durchfall bekommt. Kommt gut wenn man bei einer Körpertemperatur von um die 40°C sowieso schon an einer Exxikose kratzt.
    Nach einiger Zeit noch starke Kopfschmerzen und das gute Laune Paket war geschnürt :teufel.
    Gut das ich das hinter mir habe, dagen ist ein Herpes Zoster (Volksmund Gürtelrose) echt eine klasse Sache.
    Gruß Dirk

  • Du musst das positiv sehen: Kinderkrankheit. Man ist so jung wie man sich fühlt. Nun sogar mit Attest. ;)


    Schön, dass es Dir wieder besser geht. :klatschen

    Gruß
    Dinoz

    Rettet Euch vorm schwarzen Karl!:jester

  • Hi toasta,


    shivern hält jung, ha´m wir alle gewußt. Aber soooo jung und in aller Konsequenz?? Donnerwetter...


    Oder war´s viellecht doch ´ne allergische Überreaktion auf den Job??? ;o)


    Prima, dass Du über´n Berg bist.


    Keep on shiverin´ :super

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Na, so hab ich das noch gar nicht gesehen. Doch kriegt man Windpocken nicht im Kleinkindalter :denk ;) Das gibt mir dann zu denken. Darf ich dann überhaupt schon Moped fahren =)
    Vielen Dank für die Genesungswünsche. Ich bin bald wohl ganz übern Berg, dann kann es wieder losgehen. Wollte zu meinem Geburtstag eigentlich freinehmen und eine kleine Tour machen. Das sieht jetzt vom Wetter und von der Arbeit her ziemlich düster aus. Na mal sehen, man lebt ja nur ein mal.

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

  • Na dann kurier Dich mal aus.


    Habe gottseidank weder Windpocken noch Gürtelrose bisher gehabt :nono

  • Zitat

    Original von SunnyFrani
    Na dann kurier Dich mal aus.


    Habe gottseidank weder Windpocken noch Gürtelrose bisher gehabt :nono


    Na, gottseidank...je früher um so besser. Im "Alter ;o)" haut einen das echt aus den Schuhen.

  • Wenn du mal Kinder hast, kommt das bestimmt ganz von selbst :pfeif
    Ich mein das mit dem wieder jung werden :peinlich
    Auf der einen Seite denkt man ja, hoffentlich bleibe ich verschont, auf der anderen Seite stecken Kinder das weg wie nix (ist eben ne mist kribbelei) aber als alter Mann wie ich, ist das schon heftiger. Sie empfehlen ja eher früher dafür zu sorgen aber wer will das freiwillig? ;)

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash