Bußgeldbescheid bekommen!!! hab die shiver schrott!!!

  • hallo leute


    hab mich am 26.06.09 17:25 Uhr auf die Nase gelegt! War bis gestern im Krankenhaus!


    Meine Shiver ist hin! Vorn alles Kaputt ;( naja ich hab dafür nur prellungen schürfwunden und eine gehirnerschütterung davon getragen! Weiß auch nicht was passiert ist! Und das ist für mich das Schlimmste!


    Shiver steht jetzt erst mal beim Händler und der guckt mal ob an meiner weißen noch was gemacht werden kann! Ist ja immerhin erst 4 wochen alt und hat gradmal 1900km runter ;(


    Edit 29/09/09


    Heute ist nun nach 3 Monaten ein Bußgeldbescheid über 145€ zzgl. Gebühren gekommen mit folgendem Text:
    "Sie fuhren in Anbetracht der besonderen örtlichen Stanßen- oder Verkehrsverhältnisse mit nicht angepasster Geschwindigkeit. Es kam zum Unfall. § blabla Ihre Einlassung wurde sorgfältig geprüft, die vorgebrachten Fakten vermochten Sie jedoch nicht zu entlasten und die Einstellung des Verfahrens zu rechtfertigen" Ach so und 3 Punkte gibts auch noch oben drauf!!!!


    Ich bin eine recht kurvenreiche Strecke gefahren whistling.gif naja wie gesagt ich hatte ein neues Motorrad und bin dem entsprechen Vorsichtig gefahren auch weil ich die Strecke nicht kannte! Wer weiß was mich geritten hat, da hab ich in der Kurve als ich ein entgegenkommendes Auto gesehen habe zu fest die Brese gezogen und bin weg gerutscht! Das Motorrad ist dann in Auto vorne rein crybaby.gif


    Wie können die den überhaupt feststellen wer nicht angepasst gefahren ist(an der Unfallstelle waren lediglich ein paar spuren vom Motorrad kurz vor dem Auto welches auch noch auf meiner Fahrspur stand)? Kann ich mich überhaupt noch irgendwie gegen den Bußgeldbescheid wären???
    Vielleicht hat ja jemand hier mal einen Rat für mich was ich machen soll!!!

    DLzG
    Konstantin


    :italia:punk :italia

    5 Mal editiert, zuletzt von koniz ()

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hallo Konstantin!


    Gsd bist du wieder fit :klatschen das ist das Wichtigste. Das Mopal kannst richten lassen

    mfg
    Goody


    Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

  • Hi Konstantin
    Von mir auch gute Besserung. Ich spar mir den Satz....sei froh das....


    Zitat

    Original von kleinseifert
    Gute Besserung, langsam reichts aber wirklich mit den Unfällen!!!


    Da kann ich mich wirklich nur anschließen !!!!


    Gruß Dirk

  • Hallo,


    auch von mir eine Gute Besserung.

    CU Andy

  • Hi Konstantin!


    GUTE BESSERUNG!


    Ich fühl mit Dir! Meine schwarze ist auch knapp 4 Wochen alt...Ärgerlich! Aber das wichtigste ist das Dir nix schlimmeres passiert ist!
    Kopf hoch!!!


    Gruß


    Sebastian

    Auch Sommersprossen sind Gesichtspunkte!

  • GUTE BESSERUNG!!!

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Zitat

    Original von Dinoz
    Shc..., hauptsache Du hast nichts ernstes. Gute Besserung und viel Glück beim Restwert. Vollkasko? :blumen :blumen :blumen



    Leider keine Vollkasko ;( habe mir gedacht warum auch! Jetzt weiß ich es besser!!!


    Naja bis jetzt kann ich davon ausgehen das folgende Teile Schrott sind:


    - Gabel re/li
    - Gabelbrücke
    - evtl. Lenker
    - Oberer Rahmen
    - Bremsscheiben vorne sind locker
    - Felge vr. verkratzt
    - beide Reifen vielleicht
    - Fußraste re
    - Bremshebel vr./hn.
    - Kühler
    - diverse unschöne Kratzer re
    und diverse Kleinigkeiten!!!!


    Mensch ist das viel und ich bin noch nicht mal ein Fachmann!


    mal gucken was der Kostenvoranschlag sagt!

    DLzG
    Konstantin


    :italia:punk :italia


  • 8o 8o 8o 8o:omm :omm :omm
    Sorry, aber das läuft wohl unter "ganze Arbeit geleistet"


    man, man, man

  • Ja das würd ich auch sagen!!! Wenn die Shiver net ein Auto erwischt hätte un einfach nur in den Graben gerutscht wäre würde es vielleicht anders aus sehen!!!! :0plan

    DLzG
    Konstantin


    :italia:punk :italia

    Einmal editiert, zuletzt von koniz ()

  • Glück im unglück gehabt.
    Gute Besserung auch von mir 8o 8o

    :D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

  • Gute Besserung auch von mir.


    Und bitte Schluß mit Unfällen, gell?

    "Es sind 105 Meilen bis Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!"
    "Tritt Drauf"
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Auch von mir gute Besserung für dich, Konstantin.



    Was mir allerdings zu denken gibt, nicht nur auf Dich bezogen:


    Ihr legt euch eine nicht gerade billige Bella (um die 8000 Euronen) zu, da ist es meiner Meinung nach Pflicht,
    auch das Moped entsprechend abzusichern! Gerade auch dann, wenn man noch nicht über eine langjährige Fahrpraxis verfügt.


    Wünsche dir alles Gute,


    mike :super

  • Hi Konstantin,


    Kopf hoch, sei froh daß Du besser als das Moped weggekommen bist - das ist doch erst Mal das Allerwichtigste - Sachschaden lässt sich ersetzen...


    Wünsch Dir alles Gute, nach so 'nem Tiefpunkt kann's wenigstens nur noch bergauf gehen ;-)


    Gruß


    Chris.


    :blumen:bier

  • Erst mal von mir auch gute Besserung. Dieses Jahr ist hier aber echt schon viel passiert :denk


    Zitat

    Ihr legt euch eine nicht gerade billige Bella (um die 8000 Euronen) zu, da ist es meiner Meinung nach Pflicht,


    Aber zum Thema Volkasko muss ich noch was loswerden. Hab meine auch neu gekauft und leider nach 300 km hingelegt. Aber ohne größere Blessuren. Für 100€ neue Plastikteile gekauft und fertig. Aber ich hab meine Auch nicht VK versichert. Der Hacken ist nämlich in der Regel hat man ohne viel Erfahrung auch vorher nichts anderes gehabt und man steigt dann mit 140% Versicherungsbeitrag ein, was dann in Summe 1000€ Beitrag für die Saison wären. Da kann man dann eine einfache Rechnung machen wann sich die Aussgaben mit dem Wert des Motorrads inkl. Wertverlust treffen. Ca. 5 Jahre. Ich Habe mir das Motorrad gekauft um keinen Unfall zu haben, sollte es soweit sein ist eigentlich meine größte Sorge das ich keine großen Körperlichen blessuren habe. Und wenn die Mühle dann Schrott ist es halt pech. Wenn mich die 8000 € zu hart treffen bei Verlust hätte ich mir ne gebrauchte für 2000€ kaufen müssen. Das Risiko fährt mit. Wissen muss es jeder selber.


    In diesem Sinne in Zukunft unfallfreie Fahrt.


    Mike

  • Sind die Vollkasko Versicherungen inzwischen etwas billiger geworden?
    Ich habe bei meiner Shiver gar nicht erst nach VK gefragt, da ich noch das VK-Angebot für meine SV von damals im Hinterkopf hatte. Ich sollte für ein 11900 DM teures Moped 3600 DM nur für die VK im Jahr zahlen (100%). Damit hätte ich nach drei Jahren mein Moped nochmal kaufen können.
    Damit müsste ja eine Wahrscheinlichkeit von 1/3 bestehen, das Moped im laufenden Jahr zu schrotten. Tut mir leid, aber bei dieser Wahrscheinlichkeit würde ich nicht mehr Motorrad fahren!
    Oder anders gerechnet, wenn ich in drei Jahren meine Moped bezahle, dann muss ich im Fall eines Totalverlustes nur noch zwei bis drei Jahre, je nach Alter des Mopeds, die Versicherungsprämien sparen und kann mir halt dann wieder ein neues Moped leisten.

    Einmal editiert, zuletzt von kfliege ()

  • Du musst die Vollkasko ja nicht bis ans Ende deiner Tage behalten. Ich hab einfach jetzt in der ersten saison VK genommen.


    Wenn ich mich beim ersten mal vom Hof fahren aufs maul gepackt hätte... ich wär ausgeflippt ohne VK. Nächstes Jahr habe ich mich dann an die Dorso gewöhnt und dann gibts auch nurnoch TK. Man sieht ja wieviele bei schrecksituationen mit der Vorderbremse überfordert sind ... ausserdem kann man mit VK ohne die hässlichen Crashpads rumfahren :D :aetsch

    :super Leise ist scheisse! :teufel

  • Moin!
    Ich nehme mal an, (auch) kein ABS?!
    Gute Besserung in jeder Hinsicht!

    "You will only see me smile, when I eat up a country mile." Rory Gallagher *1948 +1995


    Bis später, Peter.