wie abschliessen

  • Hi,


    wie sichert Ihr Eure Bella ?
    Nur Lenkschloss, Bremsscheibenschloss ... ? :denk
    Und wo habt Ihr die Zusatzschlösser während der Fahrt befestigt ? ?(


    Ich bekomme meine zwar erst morgen abend, :super :super :super aber ab Mi steht sie dann jeden Tag alleine für 9 Std aufm Parkplatz bei der Arbeit... möcht sie abends wieder sehen :herz

    CU Andy

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Zündschlüssel abziehen.
    Wenn´s sein muß Lenkschloß.
    Hat bisher immer gereicht.

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Lenkschloß


    Ich glaub zwar nicht, dass jemand die Dreistigkeit besitzt ein Mopped einfach wegzuschieben aber man geht doch lieber auf Nr. sicher.


    Hab mir auch schon überlegt n Bremsscheibenschloß zu kaufen, aber was bringt das im Endeffekt mehr?


    Ach ja, meine steht im übrigen auch jeden Tag 7-9 in Stuttgart aufm nem Krad-Parkplatz, und ausser so mancher Attacke durch Taubenterroristen ist bis jetzt noch nix passiert.

  • Lenkschloß. Im Urlaub kanns auch sein das ich mein Abus mitnehm :pfeif

    mfg
    Goody


    Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

  • Außer, dass man wenn man nicht dran denkt, Scheiben und Bremssättel beschädigt bringen die Bremsscheibenschlösser nichts. Die Dinger werden einfach zu oft übersehen / vergessen. Und wenn man auch selbst dran denkt, versucht evtl. jemand anderes das Mopped zu schieben und schon ist's passiert. Nachher wars dann keiner gewesen.
    Wenn schon abschließen, dann dicke große Panzerkette im Rad, die wird wenigstens nicht übersehen. Und immer schön das "Remove before Flight" Bändchen / Wimpel am Zündschloß als Erinnerung! (da war doch noch was)

  • Unterwegs bei kurzen Stopps nur Lenkschloss. Auf Tagestouren nehm ich das Bremsscheibenschloss nicht mit.
    Wenn die Kiste aber ein paar Stunden lang unbeobachtet oder über Nacht wo steht - daheim hinterm Haus, beim Freund auf der Straße oder vor der Arbeit, dem Hotel oder der FeWo: Bremsscheibenschloß und Gang rein.
    Wenn ich das Schloß mitnehme, dann halt im Tankrucksack.
    Vergessen hab ich das Ding nie. Das Neongelb hat bisher immer gereicht.
    Eine fette Kette ist mir zu groß und zu schwer.

    Einmal editiert, zuletzt von SunnyFrani ()

  • meine art die bella zu sichern schneidet sich mit sunny's. nur wenn die shiver länger steht bekommt sie ein schönes bremschloss hinten drauf und pasta :D


    vergessen aufs schloss hab ich auch noch nie, nur von zeit zu zeit den schlüssel mitnehmen :o) d.h. nochmal hoch und schlüssel holen :teufel :peinlich


    hab ein silbernes von abus, nur so zur info, ohne werbung zu machen

    Originalität muss man haben,
    nicht danach streben.

  • Ich schließe Bella ab mit Lenkerschloß wenn sie in Sichtweite steht. Sonst Bremsscheibenschloß mit ERINNERUNGSSPIRALKABEL,Die zusätzliche
    Sicherheit!Neongelb.(Louis)
    Damit vergißt du nie ein Schloß, weils nicht zu übersehen ist und mit in die Schloßtasche und dann in den Tankrucksack/Motorradjacke passt.



    Sagte ein Typ bei Louis "So ein schwules Signalkabel brauch ich nicht!" zum Verkäufer. Ich stand daneben! und sagte: "Eyh hab ich auch und seh ich schwul aus?" Ruhe im Karton *totlach =)


    hab keinen Bock haufen Geld auszugeben für neue Scheiben (darüber gibts ja einen Thread hier) :]

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    ich der Siegel OWL-City

  • Je nach Situation schließe ich die Dorso mit Lenkschloß (immer) und gelegentlich noch mit einem Bremsschloß von XENA vorne ab.


    Das Ding ist gelb (fällt sofort ins Auge), stabil und hat einen integrierten Alarm (der sehr schnell reagiert und ziemlich laut ist).
    Somit kann man das Ding kaum vergessen. Es löst sofort Alarm aus, sobald sich das Moped bewegt (aufstellen zum Seitenständer einklappen genügt schon).


    Das sind dann drei triftige Gründe für Langfinger, genau dieses Moped nicht zu klauen, sondern sich bei einem anderen zu vergreifen.
    1) Wegfahrsperre = Moped kann immer noch weggeschoben werden z.B. in einen Transporter oder auf einen Hänger.
    2) Lenkschloß = macht beim Knacken ordentlich Radau. "Knacken" geht in der Öffentlichkeit tagsüber kaum, jedenfalls ohne Spezialwerkzeug.
    3) zusätzlicher Radau und Aufwand beim Diebstahl.


    Es paßt hinten unter der Dorso- Sitzbank gut rein (anstatt des eh unzulänglichen Bordwerkzeuges) :]


    Gruß
    Armin

  • Bei mir immer Zündschloß und gut. In der Garage meist noch Bremscheibenschloß. Dank Dinoz letztens auch Abuskette.

    quer bisté wer!

  • Hallo und erst mal Danke an alle.
    Die Bella steht seit heute abend in der Garage :super :klatschen :italia


    Bremsscheibenschloss kristallisiert sich heraus, :] manche hinten, manche vorne, die gibt es von 9€ bis über 100€ :denk
    Hat jemand einen Tipp, was auch gut an die Bella passt ( also nicht unbedingt optisch, sondern von der Passform her ) ?(


    Habt Ihr spezielle Gründe für vorne / hinten ? :0plan


    Sealstamp: Danke für den Tipp mit dem "Erinnerungsspiralkabel" bei Tante Luise ? Schau ich mir morgen mal an.

    CU Andy

  • Ein einfaches tuts auch. Ich bevorzuge immer vorne, weil ich mir irgendwie angewöhnt habe.

    quer bisté wer!

  • Kommt eben auch immer drauf an wie sicher es sein soll.
    Schaust du einfach mal hier da gibt es jede Menge Auswahl.
    Louis kuckst du


    Ich hab mir das Detecto von ABUS geleistet. Hab es allerdings nur dabei wenn ich auf größerer Tour bin und sie eben auch mal draußen stehen lassen muß.
    Vergessen kannst du es eigentlich auch nicht, denn beim aufstellen vom Moped fängt es laut genug zu piepen an, daß hörst du auch mit Helm :D
    Ist aber auch nicht ganz billig und nicht ganz leicht. Bei mir kommt es dann in den Tankrucksack. Ansonsten würde ich dir auch ein Spiralkabel empfehlen. Denn vergessen kann man es schon mal und dann wird es unter Umständen teuer.

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

  • Bremsscheibenschloss hab ich immer vorne dran.
    Hab das ehrlich gesagt auch noch nirgends hinten gesehen. :0plan
    Ich denke, vorne ist es einfacher zu montieren und es fällt Dir hinterher eher auf, weil keine Schwinge usw., es ist quasi aufgeräumter, wenn Du verstehst was ich meine...

  • Sealstamp: Danke fürs Foto, sagt mehr als 1000 Erklärungen. :heil:super


    @SunnyFrani: ich versteh was Du meinst, und nach dem Bild von Sealstamp sieht das auch toll aus und ist einfach zu handhaben.

    CU Andy