Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 70.

Donnerstag, 6. März 2014, 21:30

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Batterie Lebensdauer

Meine hat nach 5-6 Jahren ihren Geist aufgegeben. Im Winter habe ich immer die zwei Hauptsicherungen rausgemacht. Und bis zum letzten Monat immer auf anhieb gestartet. Sie war davor nie am Ladegerät. Hat aber auch nichts mehr gebracht. Drei von fünf Winter hat sie allerdings in der Garage verbracht. Kleiner Tip von meinem Händler wenn es mal klackert. Starthilfekabel vom Auto nehmen und direkt mit der Motorradbatterie verbinden. Auch wenn es eine fummelarbeit ist. Ich hatte mein 5m langes Starth...

Freitag, 28. Februar 2014, 16:09

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Shiver startet nicht, klackert und summt nur.

Danke. Das DIng hätte ja nie und nimmer von alleine rausfallen können. Nein das ist noch drin. Es ist das erste von vorne. Ob die in der Werkstatt den an der falschen Stelle gesteckt haben Und nu?? Nach Dokument Beitrag 36 seint das richtige drausen zu sein. DD Anlasser läuft während der Fahrt mit/ Anlasser läuft auch ohne Schlüssel WO geht das dünne Kabel vom 150A Startrelais überhaupt hin. Es verschwindet irgend wo im Kabelbaum. Was ist im oberen Link von mir, die 72 -> Steckverbindung?? Und w...

Freitag, 28. Februar 2014, 14:27

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Shiver startet nicht, klackert und summt nur.

Habe höchswahrscheinlich den Fehler gefunden. Control Relay Nr. 40 war nicht mehr da. Erstes Relais rechte seite. Wie auch immer muss das ding samt Halterung während der Fahrt verloren gegangen sein. Nur der Stecker war noch da. Es steuert das klackernde Starterrelais an welches zwar mit Spannung (von wo auch immer) versorgt wurde aber nicht ausreichend zum Zünden. http://www.aprilia-shiver.de/index.php?p…896f5d828120aa5

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:31

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Zuladung

Kühlwasser und Motoröl auch noch ???

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:26

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Gleiche Symptome

Bin ein wenig am verzweifeln.Erste Runde nach dem Winter 50km gefahren. Aufs erste gerade noch gestartet. Am nächsten Tag die Symptome. Standlicht funktioniert, Tacho keine Meldung. Leitungen von der Batterie abgeklemmt und direkt mit der Autobatterie verbunden (Starthilfekabel). Gleiche Symptome. Nächstes. Habe bei eingeschalteter Zündung mit 16mm² Kupferkabel vom Pluspol der eingebauten Shiver Batterie eine Verbindung zum Anlassermotor direkt gemacht und sie startet. Daraufhin einen neuen Star...

Samstag, 22. Februar 2014, 18:44

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Zuladung

Zitat von »Matschel1987« Hallo, im Internet gibt gibts verschiendene angaben was die Zuladung der Shiver betrifft. Gelesen habe ich von 175 Kg und 190 Kg was entspricht denn nun der warheit? Und ich fürchte das ich im Soziusbetrieb etwas darüber liegen werde, denke mal zwischen 200 Kg und 210 Kg was meint ihr in wieweit kann man Überladen ohne das was Kaputt geht!? 190kg - 15Liter Benzin = 175kg

Montag, 24. September 2012, 20:54

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Verbrauch vs. BC

http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht…_e=75&gearing=1

Donnerstag, 12. April 2012, 00:53

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Bei Shell in Österreich darf man nicht mehr mit Helm und am Bike sitzend Tanken!

Was ist den wenn man aus religiosen Gründen Motorradfahrer ist.. :-) Einen Namen für den Mororradgott habe ich nicht. Aber im wahren Leben gibt es ja auch keine Namen für Götter.Ausser bei Griechen. Da hilf nur ein großen Benzinkansiter kaufen und mit dem Auto tanken gehen und zuhause auffüllen. ZUmindest vor jeder Pilgerfahrt. Oder den hier machen und sich Mal für eine weile am Kaffetisch aufhalten. http://www.youtube.com/watch?v=WLv-zV0WFZ0

Freitag, 9. September 2011, 00:01

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Ausgleichsbehälter undicht

ok der letzte beitrag ist aus dem jahr 2009. dennoch möchte ich mitteilen.. dass der garantieantrag von meinem händler bei aprilia auf neue ausgleichsbehälter sage und schreibe 5 minuten gedauert. der händler meinte so schnell hat er noch nie einen garantieantrag abgesegnet bekommen. das problem wäre aprilia bekannt Shiver EZ 11.2009 mit abs

Donnerstag, 8. September 2011, 23:54

Forenbeitrag von: »soonwalker«

180er vs. 190er bzw. Pirelli Angel ST vs. Michelin Pilot Road 3

so nur ist es soweit, habe meine 180er Metzeler M3 gegen Metzeler M3 190er getauscht. der große vorteil vom 190er ist für mich das bei langsamen geschwindigkeiten es viel wendiger geworden ist. Jetzt kann mann beim lenken mit dem hintern leicht nachdruck geben was vorher nicht möglich war. ich könnte wetten das der verbrauch sogar bis zu 0.1-0.5l zurückgehen könnte. durch die wendigkeit wird er evtl. für mache auch automatisch zu kippelig wirken. das ist aber für mich die kippeligkeit die von fr...

Sonntag, 4. September 2011, 22:58

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Bald ist es vorbei :-(

hmm. die Saison fängt ers jetzt richtig an ihr Schattenparker und Foliengriller. Die Sitzheizung für den Winter habt ihr ja schon und der schöne Duft aus dem Auspuff gemischt mit eisig kalter Luft und angereichert mit viel Sauerstoff ist einmalig. Was rostanfällig ist ist der rostfreie V2A Auspuff. Am besten regelmäßig im Winter den Auspuff saubermachen.

Mittwoch, 31. August 2011, 18:21

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Welchen Reifen fährst Du ?

danke für die info.. eigenlich kann ich den 180er genauso nehmen weil beide größen sind bei der shiver erlaubt. der jetzige m3 ist ein 180er

Dienstag, 30. August 2011, 22:35

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Welchen Reifen fährst Du ?

kann mir jemand schnell helfen.. mein hinterer reifen M3 bei km aktuell 4666 müsste gewechselt werden, Profil 1-2mm noch. Der vordere M3 hat noch 3,5mm zumindest in der Mitte, muss noch an den Seiten messen. Kann ich rein gesetzlich hinten ein 190er Angle ST oder mpp3 für die Shiver nehmen odere muss ich bei metzeler bleiben. Oder sogar beim M3. Es geht mir mehr oder weniger nur um die TÜV plakette. Langfristig möcht ich auf sportstourer Reifen wechseln. Angle ST soll auch bei Minus Graden ok se...

Sonntag, 14. August 2011, 22:24

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Getriebe hackt

bei mir gingen die gänge in letzter zeit auch sehr schwer rein. vor allen nach dem stiefel wechsel habe ich es deutlich bemerkt. nach dem ich gestern 100m schnell über eine sehr holprige straße gefahren bin war das schalten durch zufall auf einmal sehr leichtgängig. seit dem (300km) ist alle ok.. habe vor der fahrt (400km) den schalthebel mit silikonspay eingesprüht hat zuerst nichts gebracht. etwas rumwackeln auch nicht. ich vermute das sich im laufe der zeit was es auch immer war durch das sil...

Freitag, 12. August 2011, 23:13

Forenbeitrag von: »soonwalker«

180er vs. 190er bzw. Pirelli Angel ST vs. Michelin Pilot Road 3

welchen reifen fahrt Ihr vorne wenn Ihr hinten den 190er habt 120/65 oder 120/70

Freitag, 12. August 2011, 21:28

Forenbeitrag von: »soonwalker«

welcher Regenkombi ???

mit flattern ist es so eine sache, möchtest Du die Motorradstiefel in voller motorradmontour vorher ausziehen und mit socken auf nasser strasse dein regenkombi anziehen :-), dann kannst Du etwas enger kaufen wenn nicht dann am besten mit deinen klamotten zum polo, louis oder anderen gehen und ausprobieren. mal schuen wie schnell Du ins schwitzen kommst. ich habe mir eine regenhose 3XL gekauft und dabei ist mir beim anprobieren aufgefallen das ich nicht durch jede hose meine stiefel 46 durchbekom...

Mittwoch, 13. Juli 2011, 21:43

Forenbeitrag von: »soonwalker«

Resozialisiert und optisch Getunt!!

sieht optisch nicht schlecht aus, hoffentlich auch auf dauer.. was würde eigentlich die abs abdeckung kosten bzw. der bugspoiler. hast du die anderen muster in echt gesehen.wassertropfen, roter carbon, usw.sind die was.. könntest vielleich auch ein foto vom gesamten motorrad reinstellen, das wäre super,,danke

Dienstag, 12. Juli 2011, 22:04

Forenbeitrag von: »soonwalker«

180er vs. 190er bzw. Pirelli Angel ST vs. Michelin Pilot Road 3

was passiert bei einem 180er Reifen zuerst? man fällt um bevor die fussrasten am asphallt streifen können oder die fussrasten streifen bevor man über die kante am 180er reifen kommt. die reifen bei mir sind bis kurz vor dem rand abgefahren aber die fussrasten haben nie am asphalt gestreift. früher ist mir immer der hauptständer am asphalt gestreift wenn ich zu sehr in die kurve geneigt war. 7irgendwo im inet habe ich gelesen das michelin bei einer 6" felge immer 190er reifen emfiehlt.

Freitag, 8. Juli 2011, 17:31

Forenbeitrag von: »soonwalker«

180er vs. 190er bzw. Pirelli Angel ST vs. Michelin Pilot Road 3

soo bin wieder von der arbeit da.. eigentlich ist die aufstandsfläche die fläche die auf der strasse leigt. siehe wikipedia. beim auto hat der breitere reifen meistens die größere aufstandsfläche. für mich heist das eigentlich das der 180er mehr aufstandsfläche hat weill er eben flacher auf der felge ist was sich wiederum auf dem verschleiss, bremsweg positv auswirken dürfte bzw. negativ auf den verbrauch. der 190er hat den vorteil über einen größeren bereich in die kurven gehen zu können. weill...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018