Beiträge von phatox

    Ahoi,

    meine Gabel ist von Showa und bei jedem Tempo wie zementiert. Neuerdings hab ich Bremsenrubbeln, aber nicht das Gabelflattern, was manche hier bei der Showagabel bei starkem Bremsen haben (meist sind Fahrer > 80kg betroffen. schau mal in der Suche nach....) Flattern beim beschleunigen hatten wir auch paar mal (Lenkkopflager? Vorderrad nicht zentriert?).

    Mit pumpen meinte ich das Hinterrad, was sich bei groben Wellen in Schräglage anfühlt wie das Karussell "Der Schunkler" auf der Wiesn....

    Meine zieht nach dem Unfall auch minimal nach rechts. Wenn man genau hinschaut hat die Lenkerbefestigung an der Gabel auch circa 1/2 Grad schlag....Vielleicht auch ein Grund warum 2x die Standrohre undicht waren....bin damit aber seitdem noch 15.000km problemlos gefahren...

    Igel, wie ist Dein Verlaufsfazit vom CRA3. Mich stört das Pumpen in Schräglage sehr. Hatte bisher ja den Z8 interact O. Nu hat der ein Loch und ich überlege kurzzeitig Mischbereifung zu fahren bis der Z8 vorne hinüber ist und dann ganz auf CRA zu wechseln...

    Gestern wollt ich das tolle Wetter nutzen und paar Kilometer drehen. Garage auf. Shiver tiefer gelegt vorgefunden. Ursache für den Platten nicht wirklich ersichtlich. Jetzt überlege ich Mischbereifung zu fahren oder doch lieber neues Set. Marke bin 7ch auch noch nicht ganz sicher...

    Danke nochmal für das persönliche Treffen und das nette Gespräch an der Nordschleife. Was macht die Shiver? Hats mit TÜV ect. geklappt? Welche Reifen (- und größe) hast Du drauf?


    Grüße,

    Matthias

    Nachtrag zur Info: ich fahre (noch) ohne Gitter. Der Kühler sieht aber schrecklich aus:Lädiert, Lackschäden. Ich werde vermutlich nen Evotechgitter bestellen...

    Ich stehe gerade in Emailkontakt mit den Calimotos. Ich hänge hier mal meine Email an, da ich hier einige Keitikpunkte und Anregungen an deren Service geschickt habe:

    Liebe Vanessa,


    ich hatte keine Probleme, mir ist nur aufgefallen, dass die Software die L166 direkt links von dem Ort Rurberg nicht als kurvig (rot markiert) erkennt ( zu nah an der Stadtgrenze?).
    Ich nutze Calimoto sehr gerne. Um mein Handy nicht kaputtzuruckeln lasse ich es meist in der Motorradjacke und vertraue auf die Ansagen und lasse die Angaben zusätzlich in Textform auf meine wasserdichte und unverwüstliche Garmin Vivosmart 3 Smartwatch (am Lenker befestigt) per Bluetooth anzeigen. Das spart auch Akku. Da ich einige kenne, die auch nur "nach Gehör" Calimoto nutzen hierzu einige Anmerkungen:
    Die Sprachansagen sind inzwischen fast perfekt getimed. Selten kommt mal eine Ansage (z.B."jetzt links abbiegen"), wenn noch eine Querstrasse davor ist, das hat mich bisher aber selten in die Irre geführt, da ich meist auf die nächstgrößere Abzweigung setze. Problematischer sind manche Kreisverkehre: Hier wird ab und zu die Nummer der Abfahrt komischerweise falsch angegeben. Manchmal bedeutet "dem Strassenverlauf folgen", daß man der abknickenden Vorfahrt folgen soll, manchmal soll man geradeaus fahren. Auch sind manchmal die Angaben wie "halblinks" irreführend, da man geradeaus auf einer nach der Kreuzung nach links führende Strasse verbleiben soll. Fährt man da links ab, dann liegt man falsch. Das ist alles Jammern auf sehr hohem Niveau und technisch ggf. nicht ganz einfach zu lösen, ich weiss. Ich bin sehr zufrieden mit der App und möchte Eurem tollen Team hiermit danken.


    Paar "Hirnfürze" als Anregung: Ein Button für fehlerhafte Angabe / Anweisung, so daß man das für nachfolgende Version korrigieren kann? Ein Button für für Motorräder gesperrte Strassen /Anliegerstrassen. Manchmal versucht Calimoto einen da lang zu schicken. Und ganz ganz toll fände ich einen Button für: "Strasse in sehr schlechtem Zustand". Diese Bereiche könnten dann in einer zukünftigen Version z.B. schwarz dargestellt werden. Ich bin zuletzt zweimal durchs komplette Sauerland gefahren:
    1. "kurvig": das war schlimm. Viele Kreisstrassen in übler Verfassung, schon extrem kurvig mit vielen Spitzkehren, so dass kein Fahrspass aufgrund des Strassenzustandes aufkommen konnte. Calimoto führt einen da über Strassen wo man wochenlang tot überm Zaun hängen kann, weil da ganze 2x im Jahr ein Förster durchfährt ;) Ich weiss auch nicht was da "superkurvig" noch bringen soll....die Fahrt war anstrengend, z.T. nervig...
    2. "schnell ohne Autobahn": Viel besser, größtenteils Land- und selten Bundesstrassen, immer noch schön kurvig (Sauerland halt) weite Schwünge, Strassen in besserem Zustand, ein Traum von einer Strecke! Ankunft: erschöpft und glücklich vollgepumpt mit Calimotoendorphinen...


    Hast Du Dich durch den Kommentar durchgequält? Glückwusch und sorry für die Länge :)


    Cheers, Matthias.

    Willkommen und viel Spass mit der Bella. Falls Interesse am OWL Shiver Chat bei Whattsapp besteht, schreib mir bitte eine persönliche Nachricht im Forum.


    LG und ein herzliches "Gib Gas" aus Paderborn,


    PtX

    Heute bei schwülwarmen sonnigen 34 Grad im Stop and Go durch Bonn und Hennef hatte ich maximal vier Balken (Shiver 750 Bj.2009). Hatte z.T. das Gefühl, dass der Lüfter ab und zu schon bei 3 Balken loslegt ( früher immer ab 4 Balken).

    Nen 5er hatte ich noch nie....