Beiträge von TheLoop

    sei froh dass er am Schluß kein Einhorn wollte :abfeiern

    So, da jetzt September ist und ich nur 4 Wochen auf die Lieferung aus England warten durfte:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen. Jetzt muss es nur noch regnen, damit ich die Wirkung austesten kann...

    Finde ich optisch zumindest schon mal besser als das Puig Teil. Und erstaunlicherweise hat es direkt alles gepasst...

    servus, ich hatte das Teil beim Kauf vor Jahren meiner gebrauchten Shiver beim Händler gleich mitbestellt und montieren lassen. optisch finde ich es auch den Schönsten für die 750er, aber rein technisch gesehen . . . kein wirklicher Regenschutz, das HR schmeißt immer noch Matsch und Näße in die Höhe wie der Prinz vom Prinzenwagen Kamelle :]

    Servus Jerry und herzlich willkommen.

    Wünsche dir auch, dass deine DD dir lange erhalten bleibt und ein paar "Kampfspuren" gehören dazu (solange sie überschaubar bleiben). Weiterhin gute und sichere Fahrt.

    Gruß aus dem Norden von München, TheLoop

    bei meiner Shiver war mal der bei der HR Bremse der Zylinder fest, da ging auch nix und das ist mir gar nicht aufgefallen da ich die HR Bremse selten benutzt hatte:denkwar ne Scheißarbeiten (Aussage meines Freundlichen) die weder gängig zu machen

    Servus aus Oberbayern nach N,


    schön das du sich jetzt auch outest und Hallo sagst:wink

    viele Grüße aus dem Norden von München, TheLoop


    PS: wird doch mal wieder Zeit das der Ein oder Andere mal schreibt was hinter seine Nickname steckt, Ich fand den Thread sehr amüsant ist aber leider etwas eingeschlafen:pfeif

    Servus,

    ich würde es machen, ganz einfach aus dem Grund, da Undankbar der Welten Lohn ist.

    Nein, im Ernst. Habe erst vorletzte Woche wieder erlebt das was mit Gutmütigkeit passiert. In unser Auto ist ein Porsche gerammt und wir wollten alles sehr gütig einigen. Pustkuchen, wir bekam die Versicherungsdaten nicht, wir bekamen nicht die zugesagten Infos und und und. Jetzt kümmert sich ein Anwalt drum und es wird teuer für den Verursacher (junger Kerl der am "Unfallort" noch fast geflennt hatte was da alles auf Ihn zukommt weil es der 2. Unfall in kurzer Zeit ist). Der Depp hat beim Rückwärtsfahren nicht auf sein piep-piep-piep gehört. Jetzt ist es uns Wurscht wie und was für Konsequenzen auf Ihn zukommen.

    PS: Wie geil sind denn bitte die Alpen zum Moped fahren?! Da können ja die "Mittelgebirge" wirklich einpacken. Nicht nur, dass die Strecken Kurve an Kurve bei gleichzeitig schönen Panorama bieten...das beste find ich, dass die Kurven nicht mit Bäumen zugewachsen, sondern frei einsehbar sind... Hab auch noch nie so viele Motorradfahrer gesehen wie an dem Wochenende... Scheint so, dass die Menschen im Süden eine größere Zweiradaffinität haben :)

    jajajajajajajajaaaaaaaaaaaaaaaaaa :dance

    auch von mir Euch Beiden alles Gute und Gott sei Dank nicht noch schlimmer (was ein scheiß vergleich :panik) ausgegangen.

    Meine Holde hat gestern leider in der nähe von GUN einen nicht so prikelnden Unfall miterleben dürfen und liegt mir nun, mit recht, in den Ohren wie gefährlich doch unser Hobby ist. wenn ich sowas wie bei dir lese bin ich froh, dass für mich die Saison vorbei ist (arbeitstechnisch einfach keine Zeit mehr), Euch jedenfalls gute Genesung und viele Grüße

    TheLoop

    Servus aus Oberbayern (und bald auch Mittelfranke/Altmühltal) nach Fürth.

    Alles richtig gemacht mit der Bella. Einfach ein geiles Bike und hier im Haufen wirst du auch viel Spaß haben.

    Gruß TheLoop

    Motor nur im Notfall über den Killschalter ausschalten, sondern immer über Zündschloß,

    ansonsten könnte es beim nächsten Starten zu Problemen führen,

    da das System nicht ordentlich "heruntergefahren" wurde.

    :denkseit 5 Jahren habe ich mein Bella noch nie über's Zündschloß ausgeschalten. Bis dato hat sie es mir nicht krum genommen;o)

    haben wir das auch geklärt:dup

    ich seh´ schon . . . du passt mit deinem Humor perfekt hier hin=)

    Gruß, TheLoop

    Servus DocNob66,

    schieß dir die DD und komm damit nächstes Jahr zu unserem Treffen nach Rohr. Da wir schon die/den Ein und Anderen aus der Medezinabteilubg dabei haben wird's bestimmt eine Bereicherung der abendlichen Diskussionen zum Thema bewusstseinerweiternde Mittel:grimasse

    Herzlich willkommen und viele Grüße aus dem Norden von München, TheLoop

    Servus,


    ich kann den ADAC+ nur empfehlen. Bin damals mit meiner Peggi am Brenner (mit Wasser im Vergaser) liegen geblieben. Meine Kumpels im strömenden Regen Heim nach München und ich entspannt mit dem ADAC-Mann zum Mopedhändler in Österreich, die Pegaso dort abgestellt und dann zum Bahnhof und trockenen Fußes Heim mit der Bahn. 2 Wochen später stand meine Bella beim Händler meiner Wahl zum "Wasserlassen" und der ADAC hat mein Bahnticket erstattet. Besser geht nicht:jop