Warnblinklicht für die Dorsoduro

  • Ich hatte bei meinem vorherigen Mopped eine fest eingebaute Warnblinkanlage. Die habe ich des öffteren bei Staus und auch leider bei Unfällen genutzt.
    Leider hat die Dorsoduro von Haus aus keine Warnblinkanlage. Hat sich schon jemand so was montiert und wenn ja welche???

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Tach!


    Hatte sowas an der N-TV: click>>


    Für Bastelwastel: clack>>


    LG


    Claus

    Das Gas ist rechts!


    ... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT, KTM 1290 ADVENTURE S ...

  • Leider nicht bei allen...
    Wurde glaube nach 2009 wegrationalisiert. Zumindest ist das bei der Shiver der Fall.

  • Kraftfahrzeuge ohne Warnblinki :denk sowas hat ja mein BJ 70 Trägger schon , hätt ich nicht geglaubt :denk aber wenn meine DD keine hätt wärs mir auch wurschd . Am Stauende im Takt mit der Bremse antippen macht auch was her da die Aprilia immerhin ein gut sichtbares Rücklicht hat, tuts auch!
    Wer das nicht sieht sieht auch kein Stau ob mit Blinki oder ohne :sleeping: weil er pennt

  • Tach!


    Äh, ist nicht auch bei der SHIVER ab 2010 der Warnblinkschalter weggefallen? :whistling:


    Mir ist nur bekannt das die rechten Amaturen der 07´-09´und der 10´-11´anders sind.
    Bei der 10´-11´gibt es auch keine Warnblinkanlage mehr.


    LG


    Claus

    Das Gas ist rechts!


    ... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT, KTM 1290 ADVENTURE S ...

  • Am Stauende im Takt mit der Bremse antippen macht auch was her da die Aprilia immerhin ein gut sichtbares Rücklicht hat, tuts auch!


    Ich will ja nicht am Stauende anhalten, wozu habe ich denn ein Motorrad, das zwischen die Autoreihen paßt :D


    Ich habe schon mehrmals erste Hilfe leisten müssen, da ist es schon ein besseres Gefühl, wenn Du das Mopped mit Warnblinkern auf der Straße abstellen kannst. Erste Hilfe leisten und gleichzeitig Bremse betätigen wird wohl schlecht gehen :bump

  • Tach!


    Äh, ist nicht auch bei der SHIVER ab 2010 der Warnblinkschalter weggefallen?


    Ja so ist es. Ab 2010er keine WBA.


  • Ich will ja nicht am Stauende anhalten, wozu habe ich denn ein Motorrad, das zwischen die Autoreihen paßt :D


    Ich habe schon mehrmals erste Hilfe leisten müssen, da ist es schon ein besseres Gefühl, wenn Du das Mopped mit Warnblinkern auf der Straße abstellen kannst. Erste Hilfe leisten und gleichzeitig Bremse betätigen wird wohl schlecht gehen :bump



    Na dann nimm einen Polizisten der dann die Bremse betätigt , dann ist der auch auch mal zu was gut das wird er hoffentlich fehlerfrei können , oder zerre einen aus seiner Dose der das übernimmt =)


    Hier hab ich noch was für diejenigen die Warnblinkentzug haben


    http://www.ebay.de/itm/like/111045958742?lpid=106&_configDebug=ViewItemDictionary.ENABLE_PAYMENTS_IN_HLP:true&hlpht=true&ops=true&viphx=1


    für die Hosentasche =)

  • Na dann nimm einen Polizisten der dann die Bremse betätigt , dann ist der auch auch mal zu was gut das wird er hoffentlich fehlerfrei können , oder zerre einen aus seiner Dose der das übernimmt


    Ich will dann mal hoffen, das Dich niemand als Ersthelfer benötigt, wenn Du nur auf die Polizei warten kannst oder auf Dosenfahrer :wand


    Damit mal wieder zurück zum Thema: Wer hat nachträglich was für eine Warnblinkanlage eingebaut???

  • Wenn das Moped noch auf " Alte Art " verdrahtet wäre könnt ich mir vorstellen dass sowas nachträglich geht aber nachdem die Blinker über das Steuergerät angetaktet werden , ist es wohl etwas schwierig !


    Das kann man im Thread LED Blinkerumbau schon lesen dass ohne Widerstand verbau nix geht da man nicht zum Lastunabhängigen Relais greifen kann , weil scheinbar kein Relais dafür drin ist ( sagte man mir ). :denk

  • Wenn ich das jetzt richtig verstehe, muß man einen kompletten Stromkreis von der Batterie her aufbauen und mit einem separaten Blinkerrelais ausstatten.
    Mal schauen, wie Aprilia das bei den Modellen vor 2010 gelöst hat. Vielleicht kann man das auf dem Schaltplan sehen.

  • Laut Schaltplan bei der Shiver verschwindet der Draht vom Blinker im Amaturenbrett
    Was Wie von der ECU bei betätigtem Warnblickschaler...???

  • Warum lässt AP sowas weg? :wand Übersteigt meinen Horizont.


    Gewichtseinsparung?


    *duckundwech*


    LG


    Claus

    Das Gas ist rechts!


    ... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT, KTM 1290 ADVENTURE S ...

  • Es wurden andere Konsolen verbaut und der Hersteller bietet für diese Bauform vermutlich keine Option für Warnlicht an.
    Aprilia bediehnt sich hier auch nur ausm Katalog. Den hatte ich mal ergoogelt, hab mir aber nicht gemerkt wie die Firma hieß.