neues altes Spielzeug

  • Hallo ihr!


    nach ewigem hin-und her Überlegen, schier unendlichem Nachforschen etc. habe ich mir dann doch relativ spontan dieses Töff zugelegt:
    [gallery]2244[/gallery][gallery]2245[/gallery][gallery]2246[/gallery]
    Letztes Wochenende konnte ich das Ding abholen. Das Wetter hat ja endlich(!) mal mitgespielt.
    Jetzt bin ich mal gespannt wie sich die Sache so entwickelt. Also rein von den Zicken und Macken die sich so einstellen werden. Ein so altes Motorrad hatte ich noch nie. Ein bisschen fußkrank ist sie momentan noch, aber nichts zu dramatisches - sollte (hoffentlich) bald wieder behoben sein.


    Achso, die Shiver bleibt! Natürlich!
    Die Mille soll nur für ab und an... und für die Piste. Die Mille fand ich vor zehn Jahren schon ziemlich geil; aber damals hatte ich mich aus verschiedenen Gründen anders entschieden. Zumal diese Version nicht wirklich zur Debatte gestanden hätte :)

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hallo Lenny,


    sieht doch toll aus, viel Spass damit.


    Grüße Stefan

  • Hi Lenny,


    super Entscheidung, die Mille finde ich optimal für die Renne, zudem ist das Teil ja enorm zuverlässig. Wünsche dir viel Spass damit und unfallfreie Turns.


    LG Tommy

  • beim letzen Training... habe ich das ein oder andere mal etwas unsauber geschaltet ---> ich hab' die arme volles Brett ziemlich unsanft in den Begrenzer gehämmert. (da zerreisst es ja einen selbst fast bei) Beim letzten Turn dache ich ich mir schon: das klingt irgendwie nen bissi anderns als sonst...
    so ein Mist: beim Ölwechsel kamen nun nicht nur Späne sondern Metall-Brocken mit raus...
    nu wird erstmal der Motor geöffnet - was das wohl gibt... (ausser ner riesen Rechnung...)

  • Juhuu!
    gestern kam der Anruf: die benötigten Ersatzteile sind nicht nur eingetroffen... sondern auch schon eingebaut. Das Ding läuft wieder: da werde ich sie mal Freitag gleich abholen.


    Dann kann die Saison ja endlich richtig losgehen :-/



    ps.: am Schalten hats wohl nicht gelegen. Ein Radial-Lager-Ring beim Freilauf hat sich irgendwie verselbständigt und seinen eigenen Weg durch den Motor gesucht und auch gefunden... + Folgeschäden.

  • sodele, das Experiment Mille ist zumindest für mich nun zuende.


    stehender Zylinder Einlass-Seite:
    [gallery]3225[/gallery]
    Das ist mal ziemlich hin :-(