Händlerliste - Erfahrung mit Händlern

  • Hallo Forum,


    was haltet Ihr davon, wenn wir hier mal eine Händlerliste zusammenstellen und die jeweiligen Erfahrungen dazu nehmen?
    Ich fände dies gut, weil hier gehörts auch hin. :]


    Ich könnte mir´s vorstellen, so ähnlich wie bei der Reifenumfrage am linken Fensterrand, nur mit Verlinkung auf die Adresse und die gesammelten Erfahrungen.


    Auf die Liste von Aprilia ist ja wohl kein Verlass. :denk


    Viele Grüße

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hi
    Finde ich gut, auch wenn ich keine Aprilia mehr fahre.
    Mach den Thread mal oben fest.


    Für den Oberhausener Bereich (Ruhrpott) nur Aprilia Zapf. Ein kleiner Familienbetrieb. Sehr übersichtlich aber fair.
    Kann den Kay und den Jörg nur empfehlen.
    Klick hier
    Gruß Dirk

  • Ich kann meinen Händler auch sehr empfehlen. Bräuer Motorradsport
    Habe bisher alle Fahrzeuge dort gekauft und bin sehr zufrieden. Werde auch die nächste so wie es aussieht dort kaufen.



    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Dann werf ich mal den nächsten Guten in die Runde.
    Wendel Motorraeder in Berlin.
    Schon vielen im Forum wegen dem Guten Teilekatalog bekannt macht er auch so einen hervorragenden Job und kann kurzfristig helfen, wenn es mal pressiert obwohl der Laden und Werkstatt von der Fläche her sehr klein sind. Die Preise empfinde ich als fair!


    Gruß Stefan

  • Also als Berliner kann ich für den östlichen Teil Bikerworld Rosenow in Berlin-Mahlsdorf empfehlen. Habe meine da gekauft und bei meinen Problemen hat man mir freundlich geholfen.

  • Hallo Freunde,


    ich kann im Thüringer Raum die Brüder von Zweiradtechnik Grebenstein in Gera nur empfehlen :heil . Ich fahre extra ca.120 km um dort mein mein Mopped zu kaufen und natürlich die Arbeiten bei denen machen zu lassen. Die Jungs sind auch aktiv im Motorsport unterwegs. Immer freundlich, preiswert und willig die Arbeiten durch zu führen. Einen anderen Aprilia/KTM Händler in der Nähe Erfurt :ddown empfand ich als eine Frechheit. Dieser wird mich nie wieder sehen.


    Also Grebenstein Gera


    Grüße aus Südthüringen

  • Dann werf ich mal den nächsten Guten in die Runde.
    Wendel Motorraeder in Berlin.
    Schon vielen im Forum wegen dem Guten Teilekatalog bekannt macht er auch so einen hervorragenden Job und kann kurzfristig helfen, wenn es mal pressiert obwohl der Laden und Werkstatt von der Fläche her sehr klein sind. Die Preise empfinde ich als fair!

    Kann ich nur unterstützen... meine GT ist auch von dort. Einziges Manko: die Maschinen parken draußen vorm Laden auf der Strasse. Aber es ist halt ein kleiner Laden...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • Ich habe meine DD in Erfurt beim Voss gekauft!
    Kann den Laden nur empfehlen!Die zwei sind gut drauf,der Service und die Preise stimmen! :klatschen
    Würde dort jederzeit wieder eine kaufen! :]

  • genau. die grebensteins in gera sind sehr zu empfehlen. hab dort zwar kaum erfahrung mit der DD aber wir hatten neben unserer Supermoto der SXV auch die RXV dort zur pflege. und da sind wir wohlgemerkt von stuttgart aus hin gefahren.
    für die DD hab ich mir mal ersatzteile schicken lassen. ging super schnell und der preis hat gepasst.


    außerdem sollte es schon ein gütesiegel sein, da michi herrman (wohl allen bekannt als deutscher supermoto meister der S2 - seit 2010 allerdings auf husquvarna unterwegs) dort im racingteam war.
    jetzt dürfte aber der Künzel bei ihm im team sein.

    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen." W. R.

  • Wollen wir nur gute Erfahrungen reinstellen oder auch schlechte?
    Bin mit meinem in Spandau nicht ganz so zufrieden. (Weiter will ich auf den Namen nicht eingehen)
    Der Laden ist Mini Der Schrauber ist denke ich gut der Inhaber wirkt mir sehr behäbig. Macht mir keinen Spaß dahinzufahren.
    BikerWorld Rosenow scheint mir auch OK zu sein, habe dort mal Maschinen ausgeliehen (RSV4 ;-) )
    Waren zuvorkommend blos hätten die im Vornherein auch sagen können das die eine Maschine plötzlich nicht mehr verfügbar war.
    Anstatt Brutale gab es dann die z1000 :-(
    In Jühnsdorf ist noch einer mit nem Biker Café der ist auch top. Hat auch mehrere Marken. Duc, Aprilia, Moto guzzi, Yamaha etc.
    Weiss gerade den Namen nicht.


    Wendel liegt nicht auf meiner Route würde aber gern mal hin, der hat echt fainer Preise dort.

  • Zum Wendel aus Berlin kann ich nur gutes sagen!Hab da ein paar Sachen bestellt.Super freundlicher und zuvorkommender Kontakt.Top Service! :blumen

  • Also ich hatte mir vor dem Kauf so einige Händler angeschaut, war in Ratingen, in Oberhausen , in Neuss....dann bei Mersch in Wuppertal. Dort passte für mich alles gut zusammen, Preis war gut (nicht super) Beratung sehr gut und die Werkstatt wirkt auf mich auch gut, Preise sind durchschnittlich (1. Inspektion 260,- incl. Ventile prüfen)


    Zu dem Händler in Oberhausen kann ich nur sagen das ein Freud nebenan bei Honda die Werkstatt gemacht hatte und er mir nur abgeraten konnte und auch so war mein Eindruck -nicht so berauschend...so unterschiedlich sind die Meinungen.

  • Hi
    Nur so am Rande. Ich möchte Zapf nicht unbedingt in Schutz nehmen, aber diese Aussage


    Zitat

    Zu dem Händler in Oberhausen kann ich nur sagen das ein Freud nebenan bei Honda die Werkstatt gemacht hatte und er mir nur abgeraten konnte und auch so war mein Eindruck -nicht so berauschend...so unterschiedlich sind die Meinungen.


    kann ich so nicht stehen lassen.
    Bei der Honda Werkstatt nebenan, kann es sich nur um die von Honda Gerstmann handeln. Das war der Ford Händler in Oberhausen der schon vor 2-3 Jahren dicht gemacht hat. Honda Gerstmann hatte so vor, über den Daumen, 15 - 20 Jahren die Rollos geschlossen. Diese Aussage kann also nicht als aktuell gewertet werden, da die Söhne die Werkstatt übernommen haben. Ich kann nur noch mal bestätigen, dass ich nie eine kulantere Werkstatt hatte als den Zapf und ich hatte mit meinen Hondas und auch die von meiner Heike einige üble Erfahrungen mit Werkstätten.
    Gruß Dirk

  • Ich weiß nicht ob der Mic seine Empfehlung wohl zynisch meint. Meine topgepflegte Mille sollte 1500,-€ bringen. Für den Preis hole ich diese nicht mal aus dem Transporter. Grebenstein hat ungesehen das doppelte gezahlt und eine neue günstiger in Wunschfarbe geliefert !! Respekt.

  • In Jühnsdorf ist noch einer mit nem Biker Café der ist auch top. Hat auch mehrere Marken. Duc, Aprilia, Moto guzzi, Yamaha etc.
    Weiss gerade den Namen nicht.


    Das ist Bernard's und auch in Steglitz vertreten. Eigentlich ein Yamaha Händler...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • Ich weiß nicht ob der Mic seine Empfehlung wohl zynisch meint.


    Ne meint er nicht.Mein Preis war echt Top!Garantiesachen werden ohne Probleme behoben!(wenn ich bei manchen hier lese"Garntieantrag wird gestellt mal sehen was da raus kommt usw....)davon bekommt man beim Voss garnix mit!Wenn ein Problem auftaucht wird das promt und ohne Zeitverlust gelöst! :] Zu den Inspektionen bekomme ich kostenlos ein Leihmöpi....also ich kann mich nicht beklagen!Und bei nem Kumpel der dort ne Super Duke gekauft hat, siehts genauso aus!

  • Habe meine ebenfalls aus Erfurt, wie Mick.


    Habe einen guten Preis beim Kauf bekommen, eine Einweisung ins Moped hat aber nicht stattgefunden.


    Bisher wurde der Tank bei mir auf Garantie getauscht, keine Probleme bei der Abwicklung und es ging verhältnismäßig zügig.


    Beim 10er Service wurde mir kein! Leihmoped angeboten. Auf individuelle Wünsche beim 10er Service wurde im Rahmen des Möglichen eingegangen.


    Technisch gibts also nix zu meckern, der Preis fürn Service war im oberen Drittel anzusiedeln, geht im Umland wohl günstiger.


    Allerdings stelle ich mir das Thema Kundenbehandlung etwas anders vor. So richtiges Vertrauen konnte ich bisher nicht aufbauen.


    Meine Meinung ist daher etwas zwiespältig zu Erfurt.


    Vielleicht sollte ich wirklich mal Grebenstein austesten, ist zudem auch einfach 40km näher dran.

    "Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

  • Hi
    Nur so am Rande. Ich möchte Zapf nicht unbedingt in Schutz nehmen, aber diese Aussage



    kann ich so nicht stehen lassen.
    Bei der Honda Werkstatt nebenan, kann es sich nur um die von Honda Gerstmann handeln. Das war der Ford Händler in Oberhausen der schon vor 2-3 Jahren dicht gemacht hat. Honda Gerstmann hatte so vor, über den Daumen, 15 - 20 Jahren die Rollos geschlossen. Diese Aussage kann also nicht als aktuell gewertet werden, da die Söhne die Werkstatt übernommen haben. Ich kann nur noch mal bestätigen, dass ich nie eine kulantere Werkstatt hatte als den Zapf und ich hatte mit meinen Hondas und auch die von meiner Heike einige üble Erfahrungen mit Werkstätten.
    Gruß Dirk


    Hallo Dirk,


    es ist richtig das Honda vor ca. 9 Jahren zu gemacht hat, ich kenne aber den Werkstatt Meister und den Letzten Geschäftsführer privat sehr gut...daher glaube ich Ihnen schon. Das die alten Geschäftsführer nicht der Hit waren kann ich nur bestätigen!
    Ich war auch bei Zapf und fand es halt nicht so doll, war halt nur ein Eindruck...gleiches gilt (für mich) auch für Ratingen.


    Gruß


    Holger