44 zu 46 Frage

  • Hallo,

    15er Ritzel vorne fahren ja wohl einige. Bin damit eigentlich auch ganz zufrieden. Allerdings überlege ich zusätzlich noch hinten auf 46 zu wechseln. Die Endgeschwindigkeit ist mir eh Wurst. Bin aber unsicher ob die alte Kette reicht oder eine neue her müsste wegen der Länge. :denk

    gibt's Erfahrungen?

    Mathias

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • So liebe Gemeinde, da anscheinend keine Erfahrungen vorlagen habe ich nun selber welche gemacht ;-)

    Der Wechsel vom 44er zum 46er Kettenblatt rückt das Hinterrad etwas über einen Zentimeter nach vorne. Also eigentlich kein Problem. Blöd nur, das dann die Aufnahmen vom Hinterradheber die Achsmutter überdecken.

    Ansonsten eben eine kurze erste Ausfahrt gemacht: Hat sich anscheinend gelohnt. Der Healer steht jetzt auf -10%. Haut auch gut hin. Bei 125 Tacho zeigte GPS 120 an. Beschleunigung astrein, was mir auffiel war wie seidenweich ich jetzt durch Kreisverkehre komme. Kein gezottel und gerucke...

    Mal sehen was die nächsten Ausfahrten so bringen.


    Mathias

  • Servus Mathias,

    zum Wechsel vorne UND hinten kann ich keine Aussage machen, da ich nur das hintere Ritzel vergrößert habe. Aber . . . was die Endgeschwindigkeit angeht so kann ich folgende Aussage machen: mit dem Originalsatz hatte ich es (auf der Autobahn) bis ca. 209 km/h gebracht, mit der Änderung am Hinterrad waren es am Dienstag "nur noch" ca. 190 km/h. Ab 190 bin ich sowas von im roten Bereich :-o

    Bin aber im unteren Drehzahlbereich sowas von zufrieden;o)

    Gruß TheLoop

  • Ups... ich hab den Fred übersehen... sorry...

    Die Übersetzung hab ich seit 2017 auf meiner 750er Shiver.

    Läuft gut , aber man muss schon viel Fußarbeit verrichten...

    Kurven und Kehren gehen besser und ich hab den Eindruck , sie fühlt sich stimmiger an... als hätten die damals wegen irgend welchen DB-Werte zu errichten, sie länger übersetzt , als ihr gut tut...

    ...und Moin...
    Kai der Ammerländer


    WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten ... :aetsch

  • Moin,

    Übersetzungen sind immer ein Kompromiss. Und ja, Übersetzungen werden manchmal vom Hersteller auch nach gesetzlichen Bestimmungen festgelegt. Früher, als es noch keine Homologation für die gesamte EU gab, waren die Übersetzungen mancher Motorräder sogar je nach Auslieferungsland unterschiedlich. So hatte z. B. die Ducati Monster 900 in Deutschland eine längere Übersetzung als in Italien. damals konnte man das noch simpel unterschiedlich handhaben, weil die Tachoansteuerung am Vorderrad abgegriffen wurde.

    Gruß Felix

    http://www.motalia.de

    P.S. Wo gibt es denn im Ammerland "Kurven und Kehren"? Ich war jetzt zwei Tage in Holtgast, und ein Ortsansässiger hatte zwei Touren ausgearbeitet. Ich war froh, als ich wieder in Mitteldeutschland war. Aber vielleicht hatte der Örtliche auch nur einen schlechten Tag gehabt oder er wollte uns ärgern ...

  • P.S. Wo gibt es denn im Ammerland "Kurven und Kehren"?

    Letztes Jahr auf meiner Tour vom Forumstreffen kam vom "Ammerländer" in der Mittagspause die Aussage: "Ich wohne in der falschen Gegend."


    :aetsch  :abfeiern

  • P.S. Wo gibt es denn im Ammerland "Kurven und Kehren"?

    total offtopic on:

    hättest mal was sagen können... es gibt hier auch ein paar schöne Ungraden... :peinlich

    Kehren und richtig geile Kurven aber bestimmt nicht... deswegen hab ich bisher auch noch keine 2000km diese Jahr auf der Uhr... :nono

    Wenn ich mal unterwegs bin , dann da , wo es sowas gibt...

    oder auf dem Kringel... ;o)

    Tagestouren von 500km und mehr sind da keine Seltenheit...

    aber im September 14 Tage... erst Trento und dann von Livorno rüber nach Sardinien... :beee

    .... und off

    ...und Moin...
    Kai der Ammerländer


    WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten ... :aetsch

  • Letztes Jahr auf meiner Tour vom Forumstreffen kam vom "Ammerländer" in der Mittagspause die Aussage: "Ich wohne in der falschen Gegend."


    :aetsch  :abfeiern

    Da iss'er nich' der Einzige...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • So, habe jetzt mein "amtliches" Messergebnis mit 15/46, Healer 10%Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.:


    Die Drehzahl war dabei um die 9800. So genau konnte ich das bei dem gewackel beim besten Willen nicht erkennen.

    Wie auch immer, für ein Naked Bike mehr als ausreichend, für meinen Ü50- Nacken sowieso.... ;-)

    Mathias

  • So, habe jetzt mein "amtliches" Messergebnis mit 15/46, Healer 10%Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.:


    Die Drehzahl war dabei um die 9800. So genau konnte ich das bei dem gewackel beim besten Willen nicht erkennen.

    Wie auch immer, für ein Naked Bike mehr als ausreichend, für meinen Ü50- Nacken sowieso.... ;-)

    Mathias

    Ach mann gut, das die Dorso von Haus aus anders Übersetzt ist (16/46) und ich nur das Ritzel vorne ändern musste ;)
    Ach und mit 15/46 reißt die DD selbst mit den 48PS 200kmh auf die Bahn;o)
    Aber ja die Kehren Kreisverkehre etc gehen viel Besser! Kann dazu nur noch nen Qickshifter empfehlen :dance

  • Servus

    Ach und mit 15/46 reißt die DD selbst mit den 48PS 200kmh auf die Bahn ;o)


    schön langsam frage ich mich ob Deine überhaupt gedrosselt ist. Auf dem Papier stehen zwar 48 PS

    aber real :denk


    wenn ich hier lese das Deine Reifen nach 3500 fertig sind und Deine Dorso über 200 läuft und das noch

    untersetzt dann habe ich Fragezeichen vorm Auge.


    entweder ist Dein Bike offen oder willst Du uns jetzt einen Bären aufbinden.


    Frägt sich Manni:denk:denk

  • :offtopic

    Tatsache ist, dass ich die Drossel schonmal draußen hatte, da sich die Befestigungsschraube gelöst hatte.

    Aaber, ja sie ist gedrosselt wie es sich gehört:teach und nein der Gasanschlag wurde nicht mechanisch bearbeitet, ist exakt 35mm:lesen

    Die 200 waren bei leichtem gefälle auf dem Tank liegend gerade so vorm Begrenzer:pfeif

    Und ja die Reifen sind na 3500km hin gewesen, da viel Geradeaus zur Arbeit und Bundesstraße in den Harz etc.:iiiih


    Aber ich kann dir auch gerne nen Bild von der eingebauten Drossel zeigen:]:toeff

  • Trotzdem ist ein knapp 50PS Motorrad eigentlich nur etwa 175kmh schnell. :denk denn eine Dorso' hat ja nicht so die aerodynamisch vorteilhafte Form. :denk

    Selbst die 48PS-Shiver wurde von MOTORRAD mit 170kmh gemessen. >HIER

    Da muss dein Tacho wohl sehr viel Abweichung haben. :denk

  • Servus

    Aber ich kann dir auch gerne nen Bild von der eingebauten Drossel zeigen :]:toeff


    brauchst nix senden aber das erklärt so einiges.

    Ich hatte schon einige Ausfahrten mit einem Forumsmitglied der auch eine Dorso hatte mit mechanischer Begrenzung.

    jedesmal wenn wir unterwegs waren drehte der den Anschlag der Drossel auf und zu Hause wieder rein damit

    Sohnemann die Drossel hatte:lol:lol:lol


    Aber mal im Ernst

    Unfall darfst keinen haben wo ein Gutachter Deine Maschine genauer betrachtet.

    Sollte der was feststellen was nicht Regelkonform ist ( in Punkto Drossel und eingetragene Höchstgeschwindigkeit ) hast Du die A-Karte.

    Will kein Oberlehrer sein sondern Dich vor Schaden schützen, auch wenn es schwer fällt das zu akzeptieren.:jop


    Tuten Gag


    Manni:wink

  • Tausendmal diskutiert, dokumentiert und technisch begründet. Mit 48PS gehen keine echten 200km/h, wenn der Tacho so einen Schwachsinn anzeigt, na ja,dann hat er eine gruselige Abweichung, aber echt sind die nicht.
    Komisch dass das manche nicht einsehen wollen. Ich finde die Diskussion extrem langweilig und kindisch.

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Zitat

    Grobe Geschwindigkeitswerte einiger straßenzugelassener Modelle als grober Anhaltspunkt, Abweichungen möglich je nach Stirnfläche, Übersetzung und Fahrzeuggewicht: unverkleidet: 15 PS 110 km/h, 27 PS 130 km/h, 34 PS 140 km/h, 50 PS 170 km/h, 78 PS 190 km/h, 98 PS 210 km/h.

    Quelle: https://motorrad.fandom.com/wiki/Höchstgeschwindigkeit

  • Tausendmal diskutiert, dokumentiert und technisch begründet. Mit 48PS gehen keine echten 200km/h, wenn der Tacho so einen Schwachsinn anzeigt, na ja,dann hat er eine gruselige Abweichung, aber echt sind die nicht.
    Komisch dass das manche nicht einsehen wollen. Ich finde die Diskussion extrem langweilig und kindisc

    Igel, solltest du jetzt auf mein Kommentar bezgl. der Vmax meiner gedrosselten DD ansprechen, was soll ich nicht einsehen wollen? :denk


    Es Tut mir leid, aaaaaaaber ich komme grade von nem Ründchen mit der Bella wieder und siehe da -> 209kmh laut tacho, GPS sagt 199, Kumpel mit ner MT09 is drangeblieben und meinte um 205-206 rum laut seinem Tacho. :]

    letzten endes is es mir Wurscht, da ich es eig nie ausfahre und es wohl deutlich besser beurteilen kann, als jemand anderes über das WWW...
    Und irgendwelche mysteriösen Tachoabweichungen oder ähnlich scheint es wohl bei meiner DD auch nicht zu geben:dance

    Aber mal im Ernst

    Unfall darfst keinen haben wo ein Gutachter Deine Maschine genauer betrachtet.

    Sollte der was feststellen was nicht Regelkonform ist ( in Punkto Drossel und eingetragene Höchstgeschwindigkeit ) hast Du die A-Karte.

    Will kein Oberlehrer sein sondern Dich vor Schaden schützen, auch wenn es schwer fällt das zu akzeptieren.:jop

    Klar Manni, im Falle irgendwas wäre an der Drossel manipuliert oder oder, aber ich habe sie Vom Händler gekauft mit der Drossel. Diese wurde nachdem sich die Befestigung gelöst hatte wieder zum händler gegeben, dort das problem behoben und seit dem is alles wie es sein soll ;)
    Aber ja, recht hast du :dup

    Habe Fertig:super

  • Kai, das ist ganz einfach, entweder Du und Deine DD haben die Grenzen der Physik überwunden oder die Fuhre ist nicht gedrosselt.......

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Kai, das ist ganz einfach, entweder Du und Deine DD haben die Grenzen der Physik überwunden oder die Fuhre ist nicht gedrosselt.......

    Dann erklär mir warum ich den Gasgriff nicht voll durchdrehen kann, also die Anschlagsfunktion so ist wie es sein soll, aber ich trotzdem auf die Geschwindigkeit komme...:denk

    Edit: Hatte sie auch auf nem Prüfstand Ergebniss waren 52ps

  • Dann erklär mir warum ich den Gasgriff nicht voll durchdrehen kann

    Ich muß, will und werde Dir nichts mehr erklären. Lass Dir einfach Dein Moped patentieren......

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.