Ciao Ragazzi!

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Nein verteilt.

    Ich wechsle fast jedes Jahr mein Motorrad

    Mein Kumpel holt sich auch jedes Jahr eine neue Ducati. Also immer Rechtzeitig bevor die Garantie abläuft und die Köpfe reißen oder die Stecker anfangen zu korrodieren.


    Er ist mit der Haltbarkeit und Qualität von Ducati sehr zufrieden. =)


    Gruß


    Simon

  • Mein Kumpel holt sich auch jedes Jahr eine neue Ducati.


    Tut sowas nicht der Geldbörse weh

    Kommt drauf an wie gut das gefüllt wird.
    Manche könne sich sowas scheinbar leisten.

  • Servus

    Kann mir vorstellen das da doch jedesmal ein Wertverlust mit dabei ist,


    es soll ja Personen geben die einen Vitamin B Status haben der circa 10- 20 % an Wertminderung mitbringt:]


    Also wenn jemand die Ducati vom Händler sehr günstig kauft und privat verkauft

    wird für die nächste Duc der Betrag zum drauflegen eher gering ausfallen :jop


    Da lohnt es sich vielleicht schon, da der Wertverlust vielleicht nur ein paar hundert Euro sind :denk


    Gruß


    Manni:wink

  • Also wenn jemand die Ducati vom Händler sehr günstig kauft und privat verkauft

    wird für die nächste Duc der Betrag zum drauflegen eher gering ausfallen

    Mein Kumpel mit Frau verdienen beide. Keine Kinder. Die wissen nicht wohin mit dem Geld. Wertverlust juckt ihn wohl nicht.:-/

  • Servus

    Mein Kumpel mit Frau verdienen beide. Keine Kinder. Die wissen nicht wohin mit dem Geld. Wertverlust juckt ihn wohl nicht. :-/

    Ok das ist natürlich dann was anderes.:egal


    Wenn Dein Kumpel nicht weiß wohin mit der Kohle kann er gerne das zuviele was er nicht braucht auf mein Konto überweisen:abfeiern:abfeiern:abfeiern



    Gruß


    Manni:wink

  • Benvenuto Giovi12345 vom Niederrhein,


    ich habe von meiner Caponord 1200 auch eine Shiver gefahren und war sehr zufrieden.

    Ja, die italo bikes sind bzw. WAREN in der Vergangenheit etwas zickig.

    Egal welche Marke!

    Ich bin der Meinung das dieses ( bis auf MV Agusta im Bezug auf Ersatzteile) der Vergangenheit angehört. Es kommt immer darauf an, wie gut man sein bike pflegt.


    Was hinsichtlich Ducati, geschrieben wurde, trifft das nur auf die älteren bikes zu, und gehört schon lange der Vergangenheit an.


    Der Hauptgrund der Reklamationsquote in der Vergangenheit war, das Leute an den italo bikes geschraubt haben, die keine Ahnung von italo bikes hatten.


    Viel schlimmer finde ich es, das kein vernünftiges Italo bikes Händlernetz da ist bzw. gute und erfahrende Italo bikes Schraube es noch gibt.


    Ducati........ finde ich toll und sind meiner Meinung nach auf den richtigen weg. Jedoch ist Ducati gegenüber dem Wettbewerb für meinen Geschmack noch etwas zu teuer. " Emozione italiana" ... kostet eben etwas.


    Das heißt im Klarteckst " Das leben ist zu kurz, um hässliche Motorräder zu fahren"


    Dir Giovi12345 wünsche ich "Allzeit Gute fahrt" und viel Spas mit deiner Shiver.

    Liebe Grüße

    Ciao Claudio