Shiver 900 Garantie

  • Mahlzeit,


    vielleicht kann mir jemand Auskunft geben. Habe noch Garantie auf meiner Shiver 900. Wie sieht das aus mit der Garantie wenn ich zB LED Blinker selbst montiere?
    Verfällt diese dann?


    Vielen Dank!

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Auch wenn Aprilia manchmal bei der Garantie pingelig sein kann, halte ich das für unwahrscheinlich. Ich hatte an der Caponord und vorher bei der Dorsoduro schon Garantiefälle, die stets übernommen wurden und das trotz anderer Teile wie z.B. ESD, Blinker, KZH, Hebel...


    Gruß
    Stephan

  • Hallo,
    ich würde sagen das kommt auch auf deinen Händler / Schrauber an. Im Garantiefall wird das defekte Teil gewechselt und eingeschickt und gut is.
    Da muss ja nicht ne Fotosession vom Bike gemacht werden.
    der vossybear

    Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

  • Hi, bei kleineren Sachen bleibt‘s am Händler ob er die Garantiebearbeitung macht.
    Aprilia hat meine vom Händler eingesandte Shiver 750 wegen LED Blinker postwendend zurück geschick, unbearbeitet.
    Der Händler hat dann Aprilia komplett abgegeben, das hatte wohl das Fass zum überlaufen gebracht.Gruß Dinoz

  • Servus


    war bei mir genauso


    ich hatte ja bis jetzt an jedem Bike Zubehör verbaut und nie Probleme


    das steht und fällt mit dem Händler....


    taugt er nix bekommt man keine Garantie oder stellt sich quer. ;)



    Gruß


    Manni :wink

  • Der Händler ist der Punkt. Außerdem kommt es auch darauf an was Probleme macht, warst du schuld durch den Umbau oder hat es damit nichts zu tun. Wenn der Motor rasselt, wird es nicht am getauschten Blinker liegen😂😉

    Mit Aprilia selbst hatte ich gar keine Probleme, Mangel angezeigt bei meinem Händler, der hat ne Mail an Aprilia geschickt und drei Tage später war der neue Scheinwerfer da. Hintergrund, auf der Höhe der Blinker und weiteren oberen Bereich löste sich die innere Beschichtung ab.

  • Als ich wegen Blinkerumbau nachfragte, wurden mir andere als die Aprilia Originale angeboten.


    Hab diesbezüglich mal beim Händler nachgefragt, es kommt bei Aprilia wirklich drauf an wie sie (Händler) die Sache angehen, entweder Aprilia sagt sofort ja, oder bei komplexeren angelegenheiten über ihr Ticketsystem (nervig für Händler und Kunde).


    Laut Aussage bringen sie viel durch, also liegt es schon auch am Händler.

  • Hallo,


    Hier in Ungarn gibt es 2 Jahren Garantie für das Krad. Shiver 900

    Die sagen es ist Special weil in anderen Ländern, zum Beispiel in Deutschland gibt es nur ein Jahre Garantie. Wie sieht es bei euch in Deutschland?

    Danke, Peter

  • Hallo,


    Hier in Ungarn gibt es 2 Jahren Garantie für das Krad. Shiver 900

    Die sagen es ist Special weil in anderen Ländern, zum Beispiel in Deutschland gibt es nur ein Jahre Garantie. Wie sieht es bei euch in Deutschland?

    Danke, Peter

    Hier auch 2 Jahre in Deutschland, man kann sich auch weitere 2 Jahre kaufen.

    Also bis zu 4 Jahre.

  • Hier in Deutschland gibt es einen kleinen aber feinen Unterschied zwischen Garantie (eine freiwillige oder vertraglich zugesicherte Eigenschaft eines Produkts) oder Gewährleistung (eine gesetzliche Regelung über die Haftung für Sachmängel des Produktes durch den Hersteller oder Verkäufer). Somit hat der ungarische Händler eine nette Wortklauberei betrieben... ;o)

    Die Gewährleistung in Deutschland ist gesetzlich geregelt und beträgt bei neuen Produkten immer zwei Jahre. Alles darüber hinaus ist Garantie, meist vertraglich vereinbahrt. Der Begriff "Garantieverlängerung" ist dahingehend etwas irreführend und wird eigentlich als "Anschlußgarantie" verkauft.

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...