gebrauchter Gabelholm

  • Schönen Sonntag wünsche ich!


    Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt falls ich dann doch das falsche Sub-Forum getroffen habe.
    Um es kurz zu machen: ich konnte es bei diesem schönen Wetter nicht sein lassen den geliebten Asphalt, auf dem sich meine 750er Factory so gerne bewegt zu huldigen und ihn dankend zu küssen - mit der Folge, dass neben einer abgerissenen Fußraste leider auch der linke Gabelholm bzw das Standrohr eine Krümmung von ca. 2mm aufweist.


    Nun ist meine Frage an euch, ob und wie viel Sinn es macht statt einen neuen Gabelholm einen gebrauchten zu nehmen (die Preisunterschiede sind dann leider doch enorm) und ob jemand sogar etwas anbieten könnte.
    Ich habe immer wieder von negativen Erfahrungen in meinem Freundeskreis mit gebrauchten Teilen von Ebay gehört, wollte euch jedoch trotzdem kurz damit nerven, vielleicht sind die Aprilia-Menschen dann doch die braven.


    Ich bedanke mich für eure Zeit und wünsche euch noch ein schönes Restwochenende!

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon: