• Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Geil, darauf hab ich gewartet. Famsa hat spitzen Ware, quasi das italienische Pendant zu Held.
    Kumpel hat Famsa für seine Tuono, wirklich gut gemacht.
    Hatte ja gehofft, dass der von Aprilia angebotene Tankrucksack eh schon von denen ist, aber offenbar nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von SunnyFrani ()

  • Der Tankrucksack von Aprilia angeboten sieht sehr nach Bagster aus :]


    Wenn dem so ist, dann stimmt die Qualität dort auch :D


    Nur gefällt mir das Teil nicht :peinlich

  • also mir gefällt der net schlecht ... und qualität kostet leider nunmal.


    hat eigentlich jemand nen link wo der tankrucksack von aprilia zu bekommen ist? hab da nix gefunden.



    also einen normalen von louis & co zu befestigen wird sicher schwierig werden, weil magnet ja nicht geht und auch die tankform nicht gerade standart ist.

  • Hallo Ihr


    Ich finde den Rucksack OK und wenn die Verarbeitung stimmt - so wie es auf dem Bild aussieht - dann ist der Preis auch OK. Die Paßform der Grundplatte sieht jedenfalls schon mal gut aus.

    Gruß Toasta


    Ride like the devil and feel like god ;o)
    But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

  • Hi Leute,


    habe mal etwas anderes als FAMSA ausprobiert und dann bei Louis gleich mitgenommen. Und zwar den Held Alpha (14-22l, Art. 4412) aus dem Vario-System mit Grundplatte (Art. 4003) als Klettsystem zur Sitzbank und Lenkkopfriemen auf der gegenüberliegenden Seite. Oben ist die Zündschloßaussparung der Grundplatte geradezu wie für die Shiver gemacht und unten passen die Riemen auch prima an die Sitzbankösen.


    Nett finde ich auch, dass die Grundplatte ohne Rucksack als reine Kartentasche fungiert. Unten könnte die Platte etwas schmaler sein, doch stört während der Fahrt nix. Bin bisher ganz zufrieden.

    Dateien

    • Held01.jpg

      (190,19 kB, 526 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Held02.jpg

      (166,04 kB, 512 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Held03.jpg

      (125,97 kB, 499 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Held04.jpg

      (209,81 kB, 500 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Held05.jpg

      (208,02 kB, 510 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Nö, die Platte hat kein Tankloch, wäre auch doof, durch die Kartentasche hindurch =)


    Zum Tanken einfach den Klettverschluß lösen und die ganze Mimik nach vorn klappen und auf den Lenker legen. Funktioniert tadellos. Kann bei Gelegenheit nochmal ein Foto machen.

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Zitat

    Original von Shiverer
    Hi Leute,


    habe mal etwas anderes als FAMSA ausprobiert und dann bei Louis gleich mitgenommen. Und zwar den Held Alpha (14-22l, Art. 4412) aus dem Vario-System mit Grundplatte (Art. 4003) als Klettsystem zur Sitzbank und Lenkkopfriemen auf der gegenüberliegenden Seite. Oben ist die Zündschloßaussparung der Grundplatte geradezu wie für die Shiver gemacht und unten passen die Riemen auch prima an die Sitzbankösen.


    Nett finde ich auch, dass die Grundplatte ohne Rucksack als reine Kartentasche fungiert. Unten könnte die Platte etwas schmaler sein, doch stört während der Fahrt nix. Bin bisher ganz zufrieden.


    Hab jetzt nach langer Suche diesen http://www.louis.de/_2079891c3…zeige=0&artnr_gr=10025095 Tankrucksack bestellt in schwarz/weiss zusammen mit der Riemenplatte knapp 100 Euro bezahlt, Bilder werden folgen.

  • Habe mir einen von Bagster geleistet, Tankschutzhaube in weiß und Minea Tankrucksack in Grau-Schwarz :super

  • ich habe auch den Bagster wie Dragon und bin sehr zufrieden. Die Tankhaube sieht nicht schlecht aus wenn man ohne Tankrucksack fährt und alles ist gut verarbeitet.
    Ich kann es nur empfehlen :]

    Grüße an Alle :super:italia


    Und nie schneller fahren als der Schutzengel fliegen kann ;)

  • So, Tante Louis hat geliefert, wie immer sehr schnell!
    Tankrucksack passt ganz gut, führ mich reichts! Wenn er nicht gebraucht wird einfach die Klettmatte unter die Sitzbank Lenkkopfriemen ab und weiter gehts!

  • Sag´ich doch, Spitzenteil ist das!!


    Und Deiner in s/w sieht auch noch optimal aus :klatschen


    Für mich echt ein wahres Preis/Leistungswunder, diese Kombi.

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Ich hab einen Bags Connection mit Quick Lock.
    Bin bis jetzt zufrieden, und Tanken ist ein Traum!

  • Hab mir den Q-Bag in Small geholt bei Polo.


    Q-Bag S


    Ist ganz geschickt, der Tankring fällt kaum auf und verhindert wunderbar ein verkratzen vom Tank.
    Und falls ich mehr Platz brauch hau ich einfach den Adapterbag in M oben auf den kleinen drauf.


    Q-Bag M

  • Ich habe mit den Moto-Detail von Louis mit den Saugnäpfen geholt.
    Mal sehen ob das taugt.
    Der gefällt mir ganz gut, ist nicht so riesig und hat auch noch ein Fach fürs Navi.

  • Habe den von Famsa und der gefällt mir sehr gut.

    "Es sind 105 Meilen bis Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!"
    "Tritt Drauf"
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo Leute!!!



    Hat von euch jemand einen Tankrucksack mit Magneten! Funktioniert das? Hatte noch nie einen aber jetzt ist nun mal die Zeit gekommen, die Shiver hat ja garkeine ablage möglichkeiten, will mir auch nur nen Kleinen holen für ne Flasche Wasser, Zigaretten etc. !!!


    Danke.


    Grüße