Erste Ausfahrt und leichte Probleme

  • Hallo zusammen,


    gestern die erste Ausfahrt mit der Bella gemacht. Mopped geht gut und macht Laune.


    Was mir allerdings die Laune verdirbt ist folgendes: nach einigen Km ist der Tacho unten rechts leicht beschlagen !!! dann leuchtete die Kontrollleuchte mit dem Ausrufezeichen oben links und unten steht "Service". Als zusätzlichen Gimik zeigt dann zeitweise der Tacho keine
    Geschwindigkeit an sondern steht auf "0", die Ganganzeige steht dann auch auf "--". Hat die Gute Kupferwurmbefall?? ist das ein bekanntes Problem? leicht zu beheben oder dem Verkäufer (Händler) das Ding wieder auf den Hof stellen und Geld zurückholen??


    Ach ja, habe mal das Menu durchgeklickt und da werden einige Codes abgefragt. Ich habe keinerlei Codes oder Unterlagen zu der Kiste bekommen. (Ist auch eine aus Italien)


    ?( ?( ?(

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Zu deinen Problemen:


    [list=1][*]"Tacho unten rechts leicht beschlagen"


    Kommt ab und an vor. Hat meine auch, ignoriere ich einfach.
    LINK zum Thema "Feuchtigkeit in den Amaturen"


    [*]Anzeige „Service“
    Inspektion fällig?


    [*]… zeigt dann zeitweise der Tacho keine Geschwindigkeit an sondern steht auf "0", die Ganganzeige steht dann auch auf "--".
    LINK Ganganzeige

  • oder laß Dir gleich vom Händler einen neuen Kupplungshebel dranmachen!
    Alles andere wie von meinen Vorrednern schon besprochen!

  • Hallo Heitschi, kann ich alles so unterschreiben... :bier


    Kleb mal ein Stück Klebeband auf das Plättchen zur Kupplungsschalter Betätigung am Kupplungshebel. :]

    Häääää ??? verstehe ich nicht??? was passiert dann und wo genau? kapiers nicht, sorry....... ?( ?(

  • ich will dir keine Angst machen, abe ohne Service-CODE könntest du ein großes Problem bekommen.
    Wenn du den originalen Zweitschlüssel hast, kannst du damit dir selbst einen neuen CODE vergeben (dazu hier suchen oder RTFM)
    Viel Glück, Gruß TheLoop

  • Häääää ??? verstehe ich nicht??? was passiert dann und wo genau? kapiers nicht, sorry....... ?( ?(


    Der Kupplungshebel alter Bauart hat Verschleiß: wenn Du ein Stückchen Klebeband an der Nase aufklebst wo der Hebel in den Zylinder drückt (also unten am Flüssigkeitsbehälter), dann kontaktiert der wieder. Dann geht auch die Ganganzeige wieder. Ist ein bekanntes Problem. Der neue Kupplungshebel hat keine Nase mehr sondern eine Rolle und somit auch keine Abnutzung mehr.
    Alternativ kannst Du auch während der Fahrt - wenn die Ganganzeige ausfällt - leicht den Kupplungshebel nach vorne (also in Fahrtrichtung) drücken, wenn dann die Ganganzeige wieder funktioniert -> Hebel austauschen. Die Kleberei hält nicht auf Dauer...


    Du beschreibst die Anzeige "Service" - ist das ein Schraubenschlüsselsymbol oder wirklich das Wort "Service"?
    Wenn Schraubenschlüssel: der Code für die Inspektion kommt alle 10tkm. Den kann man auch nicht vorab löschen, sondern erst dann, wenn der Schraubenschlüssel im Display erscheint.
    Wenn Service: ab zum Händler!

    Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :aetsch

    Einmal editiert, zuletzt von Shiverina ()

  • ok, danke, muss ich mal nachsehen bei dem Kupplungshebel.


    Es erscheint das Wort "Service" der Verkäufer (Händler) ist bereits informiert und will sich drum kümmern. Allerdings ist er etwas weiter weg und ich hab momentan nicht viel Zeit die Shiver auf den Hänger zu packen und zu ihm zu fahren..... mal sehen vielleicht nächste Woche.

  • Zwischenbericht: Gestern bei der Shiver den Nutzercode geändert, hat gut funktioniert. dann noch im Servicemenü nach den Fehlermeldungen geschaut, nix gefunden. Dann zur Freundinn gefahren und "Service" hat sie weiterhin angezeigt, auch das roten Ausrufezeichen.


    Über Nacht draußen gestanden und etwas Tau abbekommen, Ergebniss: "Service" ist verschwunden?? :denk