Mana auch für größere Fahrer geeignet?

  • Hallo an die Mana-Fraktion,


    ist die Mana 850 GT auch für etwas größere Menschen geeignet? Ich bin 1,92m groß und 88kg schwer. Leider finde ich im Netz keine eindeutige Aussage dazu. Wie ist das mit dem Knieschluss?
    Prinzipiell finde ich die Maschine optisch sehr ansprechend. Nur ist das halt immer so mit langen Beinen beim Moped :ddown irgendwas zwickt immer irgendwo.


    Gruß
    Eugen

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Moin Eugen,


    willkommen im Forum. Eine Vorstellung von Dir wäre nice ;o)


    Zu deiner Frage. Das kannst du selbst ermitteln, klick mal


    http://cycle-ergo.com/


    an kannst Du eine "Anprobe" auf der Mana tätigen.


    DlHzG

  • moin eugen,


    so richtig wird man das hier nicht ermitteln können, am besten einfach eine Mana in deiner Gegend suchen und Probesitzten, -fahren etc. :wink


    edit: mrgcar : coole Seite danke :thumbsup:

  • Hallo zusammen und danke für die Antworten.


    Ich komme dem Wunsch nach und stelle mich ganz kurz vor ;o);o) wo waren bloß meine guten Manieren??? :blumen
    Ich bin 34 und komme aus dem südlichen Nürnberger Raum. War jetzt 16 Jahre abstinent (natürlich nur Moped gemeint) und möchte wieder so langsam wieder auf den Bock drauf. Mit jeder Saison wird das Verlangen immer stärker danach. Früher hatte ich schon mal eine Aprilia und diesmal sollte es wahrscheinlich wieder auch eine werden. Ich mag eben Mopeds mit Charakter, aber keine Rennsemmel mehr, sondern etwas Gemütlicheres sollte es schon sein. Mit Familie wird man eben ruhiger.


    So jetzt zu Mana-nanana:
    Habe es in der Zwischenzeit geschafft auf einer Mana Platz zu nehmen, und was soll ich sagen, es hat sich im Stand perfekt angefühlt. Alles da wo es sein muss, und alles auch richtig angeordnet (bis auf fehlende Kupplung :aaaaah seltsamer Anblick erstmals). Aber wenn ich meine Füße auf die Fußrasten setze, dann berühren beim Bremsen und Schalten meine Knie leicht die Ausbuchtung im Tank (Entschuldigung „Kofferraum“). Es ist nicht viel aber ich kenne mich zu gut, dass es nicht lang dauert und mir diese kleine Druckstelle am Knie auf den Sa*k geht. Seitdem bin ich am Skizzieren, ob eine Fußrastenverlagerung meine langen Haxen vom Kofferraum/Tankatrtappe wegbewegt.
    Ansonsten echt ein schönes Bike.


    Schönes Weekend!